Galaxy 2 (Bj. 06-10) WA6 AGR Ventil Ausbau Fragen wichtig - Hilfestellung

Diskutiere AGR Ventil Ausbau Fragen wichtig - Hilfestellung im Galaxy Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Moinsen allen Ich war heute halb erfolgreich, halb erfolglos dabei mein AGR Ventil auszubauen. Ist auch soweit alles gelöst, Schauben, Leitung ,...

  1. #1 gbalbier, 20.09.2022
    gbalbier

    gbalbier Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen allen

    Ich war heute halb erfolgreich, halb erfolglos dabei mein AGR Ventil auszubauen.
    Ist auch soweit alles gelöst, Schauben, Leitung , Stecker etc.
    Das AGR Ventil hängt auch schon lose in der Hand, aber ich kriege es nicht raus.

    Es ist zu eng und verzwackt, ich kriege es weder gedreht, noch nach rechts oder links, und auch nicht nach oben raus.
    Nach unten und nach hinten sind die Hitzeschutzbleche und Klimaleitung im Weg.

    Wie es aussieht, scheint der einzige Weg zu sein, das Ventil nach oben dann nach draußen zu befördern, aber die Common Rail Leiste ist im weg, bzw. der schwarze Anbau, auf dem die Leiste sitzt wie Bild 1

    Meine Frage (habe mich nicht getraut ungefragt zu tun). kann ich die Kraftstoffleitungen lösen und das schwarze Teil samt der Common Rail leiste abzunehmen?
    Müssen die dann nach dem wieder Einbau speziell entlüftet werden?
    Was ist zu beachten?

    Wenn das Ding aus dem Weg wäre, würde ich das AGR vermutlich problemlos nach oben herausnehmen können.

    Habt ich Tipps zum Ausbau?

    PS. Meiner ist ein Galaxy WA6 2.2 TDCi, Bj. 2012, 200 PS
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Caprisonne, 20.09.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.040
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    175 oder 200
    Aber bei beiden muss das Rail und auch der ventildeckel nicht abgebaut werden .
    Drehmomentenstütze und Motorlager lösen und den Motor soweit wie möglich nach vorn ziehen .
    Der Windlauf ist ab ?
     
  4. #3 gbalbier, 20.09.2022
    gbalbier

    gbalbier Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Moin und danke fürs Feedback.

    Was ist mit 175 oder 200 gemeint?
    PS?
    Dann bin ich mit 147kw/ 200 PS dabei
     
  5. #4 gbalbier, 20.09.2022
    gbalbier

    gbalbier Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Windlauf ist komplett abgebaut, Trotzdem ist kaum Bewegungsfreiheit und Null sicht.

    Das Loseschrauben ging nur blind und durch ertasten vonstatten

    Was ist die Drehmomentstütze und wie/ wo finde ich sie?
    Welches Motorlager muss gelöst werden?
    Das obere linke im Motorraum?
    Wie meinst du Motor nach vorne ziehen?

    Ich baue das AGR zu Hause auf dem Hof aus
    Habe hier keine Bühne zur Verfügung, wegen Motorlager lösen.

    Deswegen schien mir das abbauen der Leiste als einfachere Lösung
     
  6. #5 Caprisonne, 21.09.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.040
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Es gibt nur ein Motorlager das ist Rechts *
    Die Drehmomentenstütze ist hinten unten zwischen Getriebe und Achsträger .
    Laut ford soll man den Motor mit einem rangierwagenheber abstützen damit man den motor nach dem lösen des
    Motorlagers in Richtung kühler verschieben kann , damit man mehr Platz zur spritzwand erhält .

    Ob es hilft das Rail und den Ventildeckel abzubauen kann ich nicht beurteilen und will ich auch garnicht .
    Wenn das rail ausgebaut wird ist es aber gut möglich das der Motor ohne das System wieder zu entlüften schlecht evt auch garnicht anspringt .

    * Richtungsangaben erfolgen bei Fahrzeugen immer in Fahrtrichtung

    PS : manche Sachen sind eben nicht in der Hofeinfahrt mal einfach so schnell gemacht .
     
  7. #6 gbalbier, 22.09.2022
    gbalbier

    gbalbier Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es gestern letztendlich aufgegeben.
    Das auf dem Hof zu machen wäre soweit gar kein Problem gewesen.
    Wagen vorn angehoben auf Unterstellböcken abgesetzt, dann ist gar kein Problem an die Drehmomentstützen unten ranzukommen. Eine 15er Nuss, Schraube lösen, kommt man gut ran (natürlich Moto mit Rangierwagenheber gestützt)
    Das obere Lager problemlos, das hatte ich schon mal im Sommer getauscht.

    Den Motor nach vorn ziehen, gind dann auch gut, der kam dann auch gute 8 - 10cm, was hinten super Platz schuf.
    Aber das brachte nicht viel Gewinn für das verklemmte AGR.
    Ich konnte zwar das AGR weiter hin und her bewegen und auch zu Spritzwand (und Klimaleitung) ist dann auch viel mehr Platz,

    Aber das AGR klemmt zwischen einem gewölbten Hitzeschutzblech des Krümmers und dem schwarzen Plastik wo die Rail Leiste sitzt, fest.
    Am AGR ist unten eine Befestigungslasche, die das herausdrehen des AGRs unmöglich macht.

    Das Hitzeschutzblech konnte ich nicht ertasten, wo es noch fest hing. Habe alle Schrauben gelöst, die ich blind ertasten konnte, trotzdem auch wenn es sich bewegte, sitzt es noch irgendwo fest.

    Das AGR hängt dazwischen und klemmt sich bei jedem Bewegungsversuch fest.
    Um es raus zu bekommen, müsste das AGR erst nach oben angehoben werden (aber da ist das Plastik und die Rail Leiste) , dann in kippender Drehung nach hinten zu spritzwand und dann hätte ich es nach draußen befördern können.

    Einzig was ich vor dem Zusammenbau machen konnte, das AGR mit Druckluft ordentlich auszupusten, mit Drosselklappenreiniger ordentlich auszuwaschen (soweit ordentlich in der Position überhaupt möglich war, aber zumindest etwas.)

    Der Zusammenbau, ist bei nach Vorn gezogenen Motor (und wenn man weiß wo welche Schrauben sitzen) eigentlich ganz easy, hat vielleicht gerade eine Stunde gedauert.

    Für alle die an das AGR ran müssen..... erst Motor lösen, nach vorn ziehen, paar Schläuche und Rohre lösen, einiges an schrauben und ist das AGR lose (aber nicht draußen)
    Vielleicht hat noch jemand hier Ideen oder Tipps, wie ich das Teil heraus bekommen kann?
     
Thema:

AGR Ventil Ausbau Fragen wichtig - Hilfestellung

Die Seite wird geladen...

AGR Ventil Ausbau Fragen wichtig - Hilfestellung - Ähnliche Themen

  1. Ist das AGR Ventil von Ford Mondeo und Galaxy ab Bj 2015 Baugleich ?

    Ist das AGR Ventil von Ford Mondeo und Galaxy ab Bj 2015 Baugleich ?: Hallo, ich benötige ein AGR-Ventil mit Kühler und die Ford Teilenummer ist REDS7J 9D475DA. Ich hätte gerne gewusst ob die Artikel die unter...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 AGR Ventil defekt?

    AGR Ventil defekt?: Guten Abend Ich fahre einen 2.0 Cmax aus 2005 und er qualmt ziemlich doll beim beschleunigen. Motorkontrollleuchte ging an. Fehler P0400...
  3. Galaxy 2 Facelift (Bj. 10-15) WA6 Fehler P1412 wo AGR Ventil

    Fehler P1412 wo AGR Ventil: Moin Seit gestern läuft mein Galaxy unrund und 2x ist die gelbe MKL angegangen. Fehlercodes die ich Auslese P1412 Könnte es sein dass daß AGR...
  4. AGR Ventil

    AGR Ventil: Hallo zusammen, Habe an meinem S-Max 130000km das Problem das er nun dauerhaft im Notlaufbetrieb ist. Motorkontrollleuchte leuchtet. FORD Händel...
  5. Fusion (Bj. 02-**) JU2 AGR Ventil reinigen/ausbauen

    AGR Ventil reinigen/ausbauen: Hallo zusammen, habe folgende Fehlercodes P0102 und P1412. Jetzt wollte ich das AGR Ventil ausbauen und reinigen. Wo sitzt es bei einem Fusion...