Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ airbag ausbau

Diskutiere airbag ausbau im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hab mal ne anliegen, möchte das lenkrad tauschen beim fiesta bj 1994 -dafür muss ja der airbag ausgebaut werden-wer hat da erfahrung und kann tip...

  1. #1 karl1997, 19.06.2016
    karl1997

    karl1997 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford fiesta bj 1995 1,4l
    hab mal ne anliegen, möchte das lenkrad tauschen beim fiesta bj 1994 -dafür muss ja der airbag ausgebaut werden-wer hat da erfahrung und kann tip geben auf was geachtet werden muss
    möchte ja nicht das er auslösst
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westerwaelder, 19.06.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Aus diesem Grund darfst du nicht an den Airbag ! In der Fachwerkstatt gibt es mindestens einen der den dafür vorgeschriebenen Lehrgang absolviert hat und weiss was er tut !
    Die jenigen hier die das können und dürften, werden dir sicher keine Anleitung hier und öffentlich geben....

    Arndt
     
  4. #3 Didiford, 19.06.2016
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hallo
    in dem Buch jetzt mach ichs mir selber vom 7er Escort war das beschrieben , ist eigentlich ganz einfach
    möchte ich hier aber aus dem Gedächnis lieber nicht wiedergeben
    wichtig war Batterie abklemmen und warten , dann kann er auch nicht auslösen
    willst du das Lenkrad wieder mit Airbag einbauen oder ohne
     
  5. #4 MucCowboy, 20.06.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.256
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Und genau dieses Halbwissen ist die Gefahr dabei. Wenn man unachtsam vorgeht, kann er auch ohne Batteriestrom noch zünden. Deshalb sollte man bei solchen Themen besser einfach nichts mehr reinschreiben wenn der Hinweis bereits gefallen ist, sowas der Werkstatt zu überlassen.
     
  6. #5 Didiford, 20.06.2016
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    wenn er auch ohne Strom zündet, kann er dann jeder Zeit auch ohne Unfall auslösen ?
     
  7. #6 MucCowboy, 20.06.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.256
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich schrieb: ohne BATTERIEstrom.
    Überschläge durch statische Körperaufladung oder irgendwelche Versuche mit einem Baumarkt-Multimeter z.B. können auch am ausgebauten Airbag zur Zündung genügen.
     
  8. #7 Focus-CC, 20.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Dass sie mit Statik auslösen, die Wahrscheinlichkeit ist genau so groß wie ein Erdbeben mit 5,8 in Hamburg.

    In den Airbagsteuergeräten sind Kondensatoren verbaut, da wird die Airbagzündspannung auf 30 Volt oder mehr angehoben/transformiert und dann beim Auslösen erfolgt
    ein Burst mit der Spannung und MEHREREN Ampere.

    Ich habe schon selber div. Bags getauscht. Batterie ab, 30min warten bis die Kondensatoren leer sind und dann in Baumwollklamotten die Dinger ausbauen. Hypochonder erden sich noch das Handgelenk dabei.

    Mit "Glück" hat meine "Gesundheit" danach nix zu tun. Einfach nur mit Hirn arbeiten. "Hexer" sind das in den Werkstätten auch nicht.
    Wenn der TE das so macht und alles läuft glatt ist das auch kein "Glück" ....
     
  9. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Du weist aber schon, dass es verboten ist, ohne Airbagschein an solchen Anlagen zu Arbeiten und es als Anleitung zu einer Straftat gelten kann, hier eine entsprechende Anleitung reinzustellen. Ein modernes Klimagerät kann auch jeder Grundschüler bedienen... Und dass die Kollegen in den Werkstätten keine Zauberer sind, ist wohl auch jedem klar. Dennoch gibt es Ausbildungen und Lehrgänge für verschiedene Arbeiten.
     
  10. #9 Didiford, 26.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2016
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    Zitat : Du weist aber schon, dass es verboten ist, ohne Airbagschein an solchen Anlagen zu Arbeiten und es als Anleitung zu einer Straftat gelten kann, hier eine entsprechende Anleitung reinzustellen

    was ist denn das für ein Deutsch
    kann das eine Straftat sein oder ist es eine?
    dann wäre ja das oben erwähnte Buch verboten
    ist der Ausbau ein arbeiten am Airbag
    dann darf ich auch nicht den Sitz mit Airbag ausbauen
    gefährlicher ist es den Leuten zu erklären wie Bremsen gewechselt werden
    da werden auch andere Leute gefährdet wenn da was falsch gemacht wird
    gruß didi
     
  11. #10 Fordbergkamen, 26.06.2016
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Bisher wurde in diesem Forum immer darauf geachtet keinerlei Anleitungen für Arbeiten wie diese zu veröffentlichen.
    Das hat einen Guten Grund, es obliegt unterwiesenen Personen daran rumzufummeln. Laien sollten von diesen Dingern ganz einfach die Finger lassen, denn wenn es Bumm macht wenn der Kopf beim Schrauben davor hängt, war es das und das Tatortreinigungsteam kann die blutigen Reste vom Sitz kratzen...

    @Focus-CC
    Auch wenn es für dich ganz normale popelige Arbeiten sind, hier ist ein öffentlich zugängliches Forum in dem sich Leute Hilfe erbeten die höchstwahrscheinlich kein Reifenwuchtgewicht von einer Einspritzdüse unterscheiden können. Da ist es sinnvoller (und verantwortungsvoller) diese Leute an die Fachwerkstätte zu verweisen. Man muss als Laie nicht jede Arbeit am Fahrzeug selber machen.
     
  12. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    @Didiford:Es handelt sich um ganz normales Deutsch - Vielen heute leider nicht mehr geläufig. Da ich weder Polizist noch Jurist bin, habe ich im Konjunktiv geschrieben.

    Und zur eigentlichen Frage. Ja, man darf als Privatperson und auch gewerblich ohne Sachkundenachweis nicht an Airbaganlagen arbeiten. Was "arbeiten" ist, liegt im Interpretationsspielraum von Juristen. Meiner Meinung nach beinhaltet "arbeiten an Airbaganlagen" auch das Aus- und Einbauen von Sitzen mit integrierten Airbags.

    Und zum Thema Bremsen: Wenn es nach mir ginge, wäre auch das verboten. Jemand, der keine vernünftige Ausbildung, bzw. Unterweisung und Kontrolle durch eine Fachkraft hat, sollte nicht an solchen Anlagen arbeiten.

    Ich lasse meine Hauselektrik auch durch einen Elektriker anschließen, nachdem ich die Kabel verlegt habe. Und die drei bzw. fünf Kabel sind so gesehen auch kein Hexenwerk, aber ein Elektriker macht nicht umsonst eine Ausbildung.

    Sollten noch weitere Fragen bestehen ist die 1. Sprengstoffverordnung eine interessante Lektüre.

    Und die Moral von der Geschicht: Airbags sind für Laien nicht... ;)
     
  13. #12 Didiford, 27.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2016
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    muss man aber drei mal lesen um das zu verstehen
    "Anleitung zu einer Straftat" ist normales Deutsch ?:nene:
    vielleicht bin ich zu alt oder hab das schon vergessen
     
  14. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    ''Ich leite jemanden an, etwas zu tun.'' Ich weiß nicht, was es da nicht zu verstehen gibt. Tut ja aber auch nichts zur Sache. Ich denke, ich habe meinen Standpunkt klar ausgedrückt.
     
  15. #14 Focus-CC, 28.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    1. Richtig, aber ist es nicht auch verboten, öffentlich in Bussen und Bahnen zu popeln ?

    2. Auch richtig. Finde ich wesentlich gefährlicher, denn bei einer unüberlegten Arbeit am Airbag(System !) knallt sich der Schrauber selber die Birne weg,
    Ich schrieb bewusst "System", denn es ist weitaus gefährlicher an den Auslösesystemen zu arbeiten als am "dummen" Bag selber. Wenn durch irgendein Elektrik- etc. Gefrickel das Steuergerät einen Burst sendet, dann ballert es.

    Bei Pfusch an den Bremsen besteht Gefahr für unbeteiligte, Unschuldige, ggf. sogar mehrere Leben.


    DIESE Arbeit hier anzuleiten, bei völligen Rookies, das finde ich bedenklicher, vor Allem weil die Fehlerquote bei Bremsen höher sein kann.

    Beim Bag kann ich 3 Hinweise geben, bei Bremsen müssten es 30 sein, wovon ggf. nur 20 "kapiert" werden.
     
  16. #15 Ghost-Driver, 28.06.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    wo kein richter da kein kläger , aber wehe wenn ,
    ein unschuldiger zu schaden kommt auf grund von unsachgemäßen bastelein am airbagsystem !

    letzendlich muß jeder sein eigenes tun verantworten !
     
  17. #16 Focus-CC, 28.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Dafür hat das System einen Selbsttest.
    Den dubiose HÄNDLER aber gerne mit div. Tricks "ausblenden".
    Eine erfolgreiche, seriöse, private Reparatur die später per Selbsttest bestätigt wird ist doch ok. Zumal ja nach der Reparatur der eigene Ar*** drin sitzt.


    Daher sehe ich das größte Sicherheitsrisiko bei den Low Budget Karren ( bis 1000,- Euro ) von gewinnorientierten Fähnchenhändlern .

    Mal ehrlich, wer weiß denn schon wann er auf das Leuchten und wann auf das Verlöschen von welchen Lampen achten soll ?

    99 von 100 Käufern eines 500,- Euro Wagens wissen es nicht, ist ihnen egal oder sonst was. Ob der Vorbesitzer die Airbaglampe parallel auf die Öldrucklampe gelegt hat, das merkt doch nur einer von 10.000 Käufern, wenn überhaupt.
     
  18. #17 Ghost-Driver, 28.06.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    wenn man den airbag nicht richtig befestigt , hilft auch der selbstest nichts
     
  19. #18 Focus-CC, 28.06.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Ist jetzt nicht so dass er an 6 Stück M12 / 12,6 mit Loctite hängen würde....

    Ich werde das Gefühl nicht los, für dich ist so ein Ding Hexenwerk, kennst es nur vom Hörensagen und die Jungs in den Werkstätten sind Götter.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ghost-Driver, 28.06.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    oh danke , dann hast du mich so eben in den olymp erhoben
     
  22. #20 Fordbergkamen, 28.06.2016
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Ich schaue Woche für Woche "Dr.House", "Quincy" und "Die Schwarzwaldklinik", in der Nachbarschaft drei Strassen weiter wohnt ein Zahnarzt.
    Bei wem darf ich nun den Blinddarm rausnehmen?


    Genau so wird hier über Airbag und die Reparatur von dem Teil geschrieben...
     
Thema:

airbag ausbau

Die Seite wird geladen...

airbag ausbau - Ähnliche Themen

  1. Airbag problem

    Airbag problem: hallo Fiesta Freunde, Ich habe folgendes Problem,ich habe mir sitze aus dem puma eingebaut nun ist die Airbag Leuchte immer an. Die stecker...
  2. Batterie ausbauen

    Batterie ausbauen: Hallo,mich würde interessieren wie man die Batterie ausgebaut bekommt. Die steht in so einem Plastik Kasten. Ist das n Akt,das Ding rauszubekommen ?
  3. Lenkstockschalter ausbauen

    Lenkstockschalter ausbauen: Hallo, Ich müsste meinen Lenkstockschalter ausbauen, um auf der linken Seite an den Schalter für das Abblendlicht zu kommen, um da den Strom bzw....
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Innenleuchte Ausbau

    Innenleuchte Ausbau: Möglich, dass ich gesteinigt werde, aber hier die Frage. wie geht die Innenleuchte raus? Ich hab Angst, da was kaputt zu machen.
  5. Ausbauen von Mittelkonsole

    Ausbauen von Mittelkonsole: [ATTACH] Hallo ich habe ein Problem und zwar möchte ich teile im Innenbereich folieren und bekomme ein Teil nicht ausgebaut. Das Element mit den...