C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Airbagkontrolleuchte und Handbremse

Diskutiere Airbagkontrolleuchte und Handbremse im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo miteinander, ich komme gerade vom Tüv und es gab ein paar Mängel. Zum einen geht es um die Airbagkontrolleuchte.In den meisten Fällen (...

  1. #1 64krokodil, 17.12.2010
    64krokodil

    64krokodil Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c max 2003
    Hallo miteinander,

    ich komme gerade vom Tüv und es gab ein paar Mängel.

    Zum einen geht es um die Airbagkontrolleuchte.In den meisten Fällen ( seit ca. 6 Jahren ) verlöscht die Kontrollampe nach dem Anlassen,aber Sie kommt kurze Zeit später wieder und leuchtet ununterbrochen.Das war vor 2 Jahren schon mal ein Problem beim Tüv,aber bei der Nachkontrolle war Sie zum Glück aus,um dann wieder später anzugehen.Gewechselt wurde mal der Gurtstraffer auf der Beifahrerseite,da dies immer im Fehlerspeicher stand.Erfolg nur von kurzer Dauer.Dann wurde von der Werkstatt mal etwas unter der Mittelkonsole gemacht,aber dies war auch nur von Kurzer Dauer.Meine Frage wäre : Woran könnte das noch liegen,wo sind Steckverbindungen,die dieses System betreffen ? Wo ist der Gurtstraffer auf der Beifahrerseite verbaut ?

    Die Handbremse wurde bemängelt.Die Scheiben und die Klötze habe ich letzte Woche komplett neu ausgetauscht.Die Handbremse habe ich am Hebel wohl ein wenig zu straff eingestellt,da Rechts das Rad nicht mehr frei dreht ( leicht Blockiert ),aber links ist keine Bremswirkung vorhanden.Der Tüv - Mensch meinte,das der Hebel auf der linken Seite zu weit vorsteht.Kann der Hebel jetzt nur durch Rost o.ä. in der Stellung blockiert sein ? Gibt es am Sattel für den Hebel noch eine Nachstellmöglichkeit ? Desweiteren scheinen evtl. die Handbremsseile unterschiedlich lang zu sein,am Handbremshebel gibt es aber nur eine Mutter ( ein Seil ) zum Nachstellen,was könnte da denn los sein ?

    Ich bedanke mich jetzt schon mal im voraus für Antworten,Vielen Dank.

    liebe Grüße,Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 17.12.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.306
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Handbremse am Besten komplett lösen, ein paar mal kräftig auf die Bremse treten (so das sich die Bremse nachstellt), dann die Handbremse wieder einstellen (diesmal nicht zu straff) und und schauen ob sie wieder gleichmäßig zieht, kann man zB. wenn man die Handbremse einen Zacken anzieht und schaut ob die Räder links und rechts gleichmäßig fest werden.

    Ansonsten sollte man schauen ob das Handbremsseil fest ist ...


    Wegen dem Airbag, was steht aktuell im Fehlerspeicher?
     
  4. #3 64krokodil, 18.12.2010
    64krokodil

    64krokodil Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c max 2003
    Hallo,

    danke für deine Antwort.

    Im Fehlerspeicher steht " Gurtstraffer Beifahrerseite ".Der FFH hat den Gurtstraffer schon einmal ausgetauscht,aber wie gesagt nur ein kurzer Erfolg.Leider finde ich im Werkstatthandbuch nichts über den Gurtstraffer,ich weiß also nicht wie das Ding aussieht und wo es sitzt.Das einzige was ich weiß,ist das diese Aufrollautomatik unten an der B - Säule sitzt,da geht aber nichts Elektrisches dran.Der Gurtstraffer müßte doch eigentlich Elektrisch erfaßt sein,um überhaupt einen Fehler melden zu können.

    Gruß,Jürgen
     
  5. #4 jpbremen, 18.12.2010
    jpbremen

    jpbremen Guest

    Ist der Gurtstraffer nicht im Sitz bzw. unter dem Sitz verbaut?
    Ich kenne 2 Möglichkeiten des Gurtstraffers, die eine unter dem Sitz an der Schloßpeitsche, die andere in der B-Säule.
    Jürgen
     
  6. #5 64krokodil, 18.12.2010
    64krokodil

    64krokodil Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c max 2003
    Hallo Jürgen,

    vielen Dank für deine Antwort.Ich weiß,das ein Stecker zum Sitz führt,da ich vor Jahren mal den Sitz ausbauen mußte,um etwas zu transportieren.Gestern auf der Heimfahrt vom Tüv war die Kontrollampe mal aus und einfach aus Interesse habe ich mit der Handfläche auf den Beifahrersitz geschlagen,2 - 3 Sekunden später ging die Konrollampe wieder an.Ich denke,dort könnte ich mal anfangen,es kann ein ausgenudelter Steckkontakt sein.

    Was hat den der Gurtstraffer überhaupt eine Funktion unter dem Sitz,bzw. wie ist die Funktion ?

    Ich werde mich mal langsam aber sicher raus zum Auto machen und die Sache anchecken.Erste Arbeit wird sein,die Batterie abzuklemmen,nicht das mir noch was um die Ohren fliegt.

    Vielen Dank für eure Antworten bis jetzt,ich werde den PC mal anlassen,vielleicht gibt's ja noch etwas zwischendurch.

    lieben Gruß,Jürgen
     
  7. #6 64krokodil, 18.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2010
    64krokodil

    64krokodil Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c max 2003
    Hallo an alle,

    kurzer Zwischenbericht : Die Handbremse ist wieder in Ordnung.Ein Handbremsseil ging nicht richtig zurück.Um das Seil scheint so eine Kunststoffummantelung zu sein ( Teflon ? ) und das war ein wenig abgebröckelt und hat sich im Zug verstopft.Die Hebel der Sättel gehen leicht bis nach hinten.Die Seile wieder gangbar gemacht und alles flutscht wieder leicht.

    Frage : Nach wieviel Rasten sollten die Räder blockiert sein,bzw. nach wieviel Rasten sollte sich der Handbremshebel nicht mehr nach oben bewegen lassen ? Vielen Dank.

    Gruß,Jürgen
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Airbagkontrolleuchte und Handbremse

Die Seite wird geladen...

Airbagkontrolleuchte und Handbremse - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  2. Handbremse nachstellen??

    Handbremse nachstellen??: Hallo! Habe gestern bei meinem Focus mk3 die hinderen Bremsbeläge gewechselt. Habe dann später als ich Zuhause war gemerkt das mein Handbremshebel...
  3. Handbremse zieht einseitig

    Handbremse zieht einseitig: laus mich der Affe.... War die woche auf dem TÜV. Durchgefallen wegen "keine Bremswirkung hinten Links". Räder runter gemacht und mal...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Schaltknauf & Handbremsgriff

    Schaltknauf & Handbremsgriff: Hi Zusammen, hat eigentlich jemand vernünftige alternativen zu dem Standard Schaltknauf & dem Handbremsgriff verbaut ? Habe irgendwie noch nicht...
  5. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Handbremse Funktioniert nicht

    Handbremse Funktioniert nicht: Hallo leute, ich habe volgendes Problem: Ich muss die Trommelbremse bei meinem MK7 erneuern für den Tüv. Ich habe alle teile neu gekauft, Backen,...