Airbagkontrollleuchte

Diskutiere Airbagkontrollleuchte im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo erstmal an alle. Seit einiger Zeit leuchtete ständig die Airbagkontrollleuchte bei meinem 98' Mondeo Turnier. Ich war bei Ford zum...

  1. #1 paulvomdeich, 27.04.2007
    paulvomdeich

    paulvomdeich paulvomdeich

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal an alle. Seit einiger Zeit leuchtete ständig die Airbagkontrollleuchte bei meinem 98' Mondeo Turnier. Ich war bei Ford zum durchchecken, sei wohl ein Stecker unter einem der Sitze, hat angeblich ein Wackelkontakt. Ist wohl ne Fordkrankeit, sagten die. Aber so richtig wegbekommen haben sie es auch nicht, war nach zwei Wochen wieder da. Nur durch Zufall habe ich beim gründlichen Stausaugen die hinteren Sitze umgeklappt,darunter liegen die Kabel die zu den Aufprallkontakten der Seitenairbags führen. Nach einigen "herumwackeln" an den Kabeln war das Flackern der Leuchte weg und kam nicht mehr wieder. Also an alle die auch so ein Problem haben schaut euch erst die Kabel unter der hinteren Sitzbank an, bevor Ihr zum "Preiswertem" suchen zu Ford fahrt :).
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 27.04.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.292
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Na gut, dann wiederhole ich nochmal, was ich grad auf den anderen - fast gleichlautenden - Airbag-Beitrag geantwortet habe. Es geht ja um Airbags und da wird ned eben mal so "rumgewackelt", dafür ist das System zu sensibel.

    Die Sensoren der Seitenairbags sitzen beim MK2 nicht an der Rückbank, sondern unter den Vordersitzen in den Steckertanks, jeweils möglichst weit außen Richtung Seitenschweller. Was Du da gewackelt hast, hat ganz sicher nichts mit Airbags etc. zu tun. Kabel unter der Rückbank gehen zum Tank und zum Heckklappenschloss.

    Ich vermute mal, dass die Airbag-Leuchte nicht "ständig" brannte sondern jeweils 4 Blinkzeichen ausgegeben hatte. DAS ist nämlich ein relativ häufiger Effekt und zeigt an, dass ein Stromkreis zu den Gurtstraffern unterbrochen ist. Wenn das der Ford-Mensch nicht weiß, hat er seinen Beruf verfehlt, das steht in jeder Wartungsunterlage. Es passiert wenn man die Sitze häufig vor- und zurückstellt oder Sachen darunter verstaut, dann kann sich ein Stecker unter den Sitzen lockern. Wackelkandidat finden, wieder richtig zusammenstecken, Kabel an den Halteösen befestigen und gut. Das ganze bei abgeklemmter Batterie und 10 Minuten Wartezeit, versteht sich.

    Könnte es denn sein, dass Du mit dem Staubsauger auch unter den Vordersitzen zugange warst? Dann hast Du wohl unbemerkt den Wackelkontakt mit dem Staubsauger gefixt. Aber er wird sicher wiederkommen, solange es nicht ordentlich gemacht wird. Und bitte: "An den Kabeln wackeln" ist definitiv keine Art, einen Fehler zu beheben. Schon garnicht im Zusammenhang mit Sicherheitseinrichtungen wie Airbags. Ein Auto ist doch kein rollender Wackelkontakt :konfus:

    Und noch ein Hinweis: ständige Fettschrift ist gleichbedeitend mit sehr lautem Reden. Bei mir ist es eigentlich ganz ruhig hier, man kann auch ganz normal sprechen. ;)

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 marc-mondi, 28.04.2007
    marc-mondi

    marc-mondi bald-Fiesta-Fahrer

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, Focus MK2, Transit 2009
    Hallo

    Ich verstaue bei meinem Mondeo MK3 auch häufig etwas unter den Sitzen. Da müsste ich jetzt aufpassen, dass ich da nichts treffe.

    Kann mir wer ein Bild von diesen Kabeln geben, damit ich weiss bei welchen Kabeln Vorsicht geboten ist?
    Das wäre nett!
     
  5. #4 MucCowboy, 28.04.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.292
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Immer die Kabel mit der gelben Schutz-Isolierung und den gelben Steckern. Die gehören zum Airbagsystem. Durch die farbliche Kennzeichnung sind sie klar von den anderen unterscheidbar.

    Grüße
    Uli
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Airbagkontrollleuchte

Die Seite wird geladen...

Airbagkontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 Airbagkontrollleuchte

    Airbagkontrollleuchte: Hallo Leute, wünsch Euch nen guten Abend! Bin heut das erste Mal im Forum,hab seit 4 Jahren nen CC-Titanium.Jetzt das erste Problem: Seit heut...