Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Airbaglampe brennt nach Kabeldefekt

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von lambretta, 23.01.2012.

  1. #1 lambretta, 23.01.2012
    lambretta

    lambretta Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus BJ2000
    Hallo,

    ich habe mit dem Focus bisher gar keine Erfahrungen. Es geht hier um das Auto meiner Freundin. Focus Diesel Bj. 2000
    Dort hat ein Hund an den Kabeln des Airbag unter dem Beifahrersitz rumgekaut - folglich hat sich ein Fehler reingeschrieben.
    Die Werkstatt hat draufhin das Kabel/Steckerkästchen unter dem Sitz umgangen und die Kabel fest miteinander verlötet.
    Der Fehler hat sich trotzdem wohl nicht löschen lassen.
    Die Diagnose von Ford lautet seit dem "Kabelbaum komplett austauschen"
    Nur da es sich ja um eine Frau handelt, und das Ford Autohaus ihr vorher schon gerne ein neues Auto verkauft hätte, liegt die Vermutung nicht ganz fern, dass man schnell ein Angebot über 2500€ geschrieben hat, damit sie den Wagen ersetzt.

    Kann mir jemand Tipps geben, was man evtl. noch prüfen oder testen könnte oder ob (Achtung Laienvermutung) die Lötverbindungen für einen Fehler sorgen und zwingend die Kabelbox unterm Sitz genutzt werden muß?

    Wo sitzt bei dem Modell denn das Airbagsteuergerät, so dass man provisorisch einen "Testkabelstrang" montieren könnte oder so.

    Und kann man ein Airbagsteuergerät einfach so austauschen oder sind die aufs Fahrzeug codiert?

    Vielen Dank für die Hilfe im Vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 move_man, 23.01.2012
    move_man

    move_man Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 vFl, EZ 2001, 1,8 TDDI
    Um den Fehlerspeicher zu löschen gehe wie folgt vor:

    - Minus der batterie abklemmen
    - Licht einschalten um restspannung aus dem auto zu bekommen
    - Batterie wieder anklemmen

    Jetzt ist der Fehlerspeicher eigentl. gelöscht

    Jetzt muss das Steuergerät neu Kalibriert werden

    - 3min im Stand laufen lassen
    - 2min bei 1200 umdrehungen laufen lassen
    - 8km mit unterschiedlichen geschwindigkeiten etc. fahren

    fertig

    und ob sie direkt gelötet sind oder über einen stecker verbunden ist eigentlich egal, man sollte sich sicher sein dass die richtigen kabel zusammen gelötet wurden sonst bringt dir das alles nichts. und die vermutung das die deiner freundin was teures andrehen wollen die teile ich mit dir, eigentlich sollte das löten reichen.
     
  4. #3 lambretta, 23.01.2012
    lambretta

    lambretta Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus BJ2000
    Klasse..vielen Dank für die schnelle Antwort. Das probiere ich heute Abend direkt aus.

    Ich hoffe diesen Fehler damit los zu werden. Der Wagen hat jetzt 185000km auf der Uhr und die Kupplung fängt an zu rutschen.
    Und der Kupplungstausch soll in einer freien Werkstatt auch 650€ kosten, weil bei dem Modell das wohl ein ziemliches Gefrickel mit viel Materialaufwand ist.

    Aber die Frau hängt halt an dem Wagen und ich zweifel etwas daran, ob sich das alles noch so lohnt.
     
  5. #4 MucCowboy, 23.01.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.052
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das mit dem "Testkabelstrang" usw. vergiss bitte gleich wieder. Sowas ist verboten und wird hier auch öffentlich nicht weiter ausgeführt.

    Beschreibe mal das Verhalten der Airbag-Warnanzeige. Dauerleuchten oder Blinkzeichen. Wenn Blinkzeichen, wieviele bis zur Pause? Der Blinkcode gibt Aufschluss über die Art der Störung, die das Airbagmodul feststellt.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 GeierOpi, 23.01.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    @MucCowboy: Er schreibt ja "provisorisch zu Testzwecken".
    Um den Fehler so zu lokalisieren find ich das noch so gerade OK. Auch wenn arbeiten an der Airbaganlage doch eher von nem Fachmann ausgeführt werden sollten.
    Aber bei soner (sry, net bös gemeint) alten Karre KANN man das mal versuchen.
    Wobei ich dann klar sage: Batterie abklemmen, Teststrang ziehen und Bat nur anklemmen, wenn niemand im FZ sitzt. Bei starten der Kiste bzw beim ersten Zündunganmachen würde ich auch zusehen, daß ich aus dem Wirkungsbereich der Aitbags rauskomme....

    Ansonsten geb ich MucCowboy vollkommen Recht: bitte keine Experimente mim Airbag! Schon gar nich: Teststrang ziehen, einsteigen, anmachen und losfahren oder sonen Quatsch.

    Pass da bitte auf was Du machst! Wenn Dir das Ding aus heiterem Himmel in die Fresse knallt, bestenfalls noch während der Fahrt, spielst Du mit Deinem Leben und mit dem Leben anderer.

    Das Fehlerspeicher löschen jedoch stufe ich als ungefährlich und wirkungsvoll ein. Das solltest Du auf jeden Fall mal versuchen.
    Aber vom rumlöten usw rate ich doch eher ab :mies:
     
  7. #6 lambretta, 23.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2012
    lambretta

    lambretta Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus BJ2000
    Der Reset mit abgeklemmter Batterie hat leider nicht funktioniert (Dafür will das Radio jetzt einen Code, den die Dame nicht findet :rolleyes: )

    Die Lampe blinkt 6 mal bis zur Pause. Und das dann mehrmals, bis die Lampe dann dauerhaft an bleibt.

    Ich hab mir dieses "gelöte" der Werkstatt mal angesehen und leider kann man nicht einfach nachvollziehen, welche Kabel aneinander gehört haben.
    Sprich die Farben, die aus dem kabelbaum vom Fahrzeugboden kommen, stimmen nicht mit denen überein, die vom Sitz kommen.

    Vom Sitz kommen 4 Kabel und aus dem Kabelbaum vom Fahrzeugboden kommen 7 Kabel.

    3 Kabel sind nicht angeschlossen. Ich vermute, die gehören zur E-Höhenverstellung oder Sitzheizung. Und das hat der Beifahrersitz beides nicht.
    Bleibt die Frage, ob die Werkstatt da die richtigen 4Kabel verbunden hat.


    Hat evtl. jemand einen Kabelplan mit Farbkennzeichnung, oder kann einer mal unter seinen Beifahrersitz schauen, und nachsehen, welche Farbe vor dem Kabelkästchen unterm Sitz mit welcher Farbe der Kabel vom Sitz verbunden ist?

    Das wäre sehr hilfreich.

    Edit:
    Gerade gefunden: 6 x blinken = Fehler - Seitenairbag auf Beifahrerseite Aber da das Kabel zum Sitz ja durchgekaut war, war schon klar, dass der Fehler am Seitenairbag ist. Oder würde ein Fehler am Gurtsstraffer anders angezeigt?
     
  8. #7 lambretta, 24.01.2012
    lambretta

    lambretta Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus BJ2000
    Keiner eine Idee? Oder kann nicht mal jemand unter seinen Sitz schauen und die Kabelanordnung am Steckkästchen durchgeben oder fotografieren?
     
  9. #8 MucCowboy, 24.01.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.052
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Bitte nicht drängeln, wir haben auch noch ein Privat- und ein Erwerbsleben ;)

    6x Blinken ist der Seitenairbag Beifahrer oder der Kabelstrang dorthin. Das ist richtig.

    Die Kabelfarben auf der Beifahrerseite unterm Sitz sind von Fahrzeugstrang aus:
    > grün/orange und schwarz/rot für Gurtstraffer
    > grün/weiß und schwarz/weiß für Seitenairbag
    Auf der Sitzseite sind keine Kabelfarben in den Unterlagen verzeichnet.

    Grüße
    Uli
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 TL1000R, 24.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    ...Bilder sind vom ST 170 mit Sitzverstellung und Sitzheizung.
     
  12. #10 lambretta, 25.01.2012
    lambretta

    lambretta Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus BJ2000
    Danke!

    Die verbundenen Kabelfarben scheinen dann leider zu stimmen. Lötstellen sind alle noch mal kontrolliert und haben nur ~0,3 ohm Widerstand. Sollte eigentlich OK sein.

    Der Fehler ist nach Reset des Steuergerät leider noch nicht weg.
    Ich denke, das sieht nach einem Defekt am Steuergerät oder Gurtstraffer aus.
    Mal sehen, ob so ein Steuergerät zu einem verträglichen Preis aufzutreiben ist, oder ob man sowas mal Testweise geliehen bekommt.
     
Thema:

Airbaglampe brennt nach Kabeldefekt

Die Seite wird geladen...

Airbaglampe brennt nach Kabeldefekt - Ähnliche Themen

  1. Gebläse funktioniert auf keiner Stufe und Sicherung brennt sofort durch

    Gebläse funktioniert auf keiner Stufe und Sicherung brennt sofort durch: Hi zusammen, ich habe seit heute einen Mondeo MK1 und habe das Problem das das Gebläse auf keiner Stufe funktioniert. Die Sicherung 37 brennt...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Airbagleuchte an, alles geprüft, ratlos.

    Airbagleuchte an, alles geprüft, ratlos.: Moin Jungs, seit 3 Tagen ist an meinem 12/2007 CC die Airbaglampe an. Laufleistung 120Tkm, Fehler kam von null auf gleich, NICHTS am Wagen...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL airbag leuchte brennt dauerhaft

    airbag leuchte brennt dauerhaft: Hallo fahre einen escort cabrio xr3i 1,8l 16v von 97 die Airbag leuchte brennt dauerhaft die Stecker unter den Sitzen sind geprüft und in Ordnung....
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Kurzschluss Kofferraumbeleuchtung - Kofferraum schließt - Beleuchtung brennt weiter

    Kurzschluss Kofferraumbeleuchtung - Kofferraum schließt - Beleuchtung brennt weiter: Hallo Leute, Ich habe im Kofferraum eine zusätzliche Kofferraumbeleuchtung eingebaut und die Kabel an die Fassung der originalen Beleuchtung...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Sicherung brennt immer durch

    Sicherung brennt immer durch: Leider habe ich jetzt ein anderes Problem welches ich nicht beheben kann. Bei mir fliegt immer die Sicherung 34 raus (innenbeleuchtung/Uhr)....