Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Aktiv Verstärker bezug von Strom

Diskutiere Aktiv Verstärker bezug von Strom im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo liebe Leute, habe mir diese Woche ein neues Auto zugelegt. Focus MK3 Vorfacelift. Echt nettes teil und machst riesig spaß. Ohne groß zu...

  1. #1 tsdevelop, 12.11.2015
    tsdevelop

    tsdevelop Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2011 1.6L 150PS
    Hallo liebe Leute,

    habe mir diese Woche ein neues Auto zugelegt. Focus MK3 Vorfacelift. Echt nettes teil und machst riesig spaß. Ohne groß zu dämmen oder am FS zu arbeiten, habe ich vor bzw. schon gekauft, einen Subwoofer einzubauen. Es handelt sich hierbei um einen MB QB410A von MB Quart. Max-Leistung 300W/150RMS. Das Sony Soundsystem an sich find ich schon ganz ordentlich mir fehlt aber ein klein wenig Bass/Druck. Deswegen auch die interessante Konstruktion des oben genannten Subwoofers. Der Subwoofer hat einen integrierten Mono-Verstärker. Alle Kabel (High-Level und Fernbedienung) sind bereits verlegt. High Level Kabel wurden direkt von vorn am Radio abgegriffen.

    Problem: Mir fehlt der Strom. Ich will ungern die dicke/fette AGM Batterie ausbauen und habe mich gefragt ob man den Strom auch vom hinteren Sicherungskasten im Kofferraum nehmen kann/darf? Der SUB ist mit nur 20 AMPS abgesichert. Was denkt ihr? Lieber direkt von der Batterie oder denkt ihr wie ich, das man, bei so einer kleinen Leistung, den Strom vom hinteren Sicherungskasten nehmen kann?

    LG,
    Tim
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 12.11.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.831
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    der hintere Sicherungskasten kommt über 10.0mm² über die PF6/70A aus der PRE-FUSE-BOX,
    welche sich über mehrere Stromkreise mit 6.0mm² auf die Bereiche Dauerplus und Zündung aufteilt.
    300 W wären 25 A Peak, 150 Watt 12,5 A, ich denke, man könnte das riskieren,
    denn es auch leere 25A-Sicherungsplätze vorhanden.

    besser ist aber ein 2. 10mm²-Kabel nach vorn.

    welche Sicherung wann Saft hat, habe ich zu hause in einer Tabelle...null problemo
     
Thema:

Aktiv Verstärker bezug von Strom

Die Seite wird geladen...

Aktiv Verstärker bezug von Strom - Ähnliche Themen

  1. Verstärker!!!

    Verstärker!!!: Tacho.. Habe nun das halbe Internet durchforstet bezüglicj einbau von Verstärker und Subwoofer in den Mavericl aber nichts gefunden. Habe einen...
  2. Transit Connect, Verstärker

    Transit Connect, Verstärker: Servus zusammen! Habe seit Juni nun meinen Transit Connect (Trend L2, 120 PS, PowerShift) und bin eigentlich ganz zufrieden! Bis auf 2 Sachen: -...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen

    Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen: So - heute bin ich endlich dazu gekommen die Einparkhilfe einzubauen. Falls es jemanden interessiert habe ich Fotos gemacht und beschrieben wie...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Verstärker tauglich ?

    Verstärker tauglich ?: Hallo zusammen, nachdem jetzt mein Original FORD-Radio samt Bedieneinheit und Bluetooth-Modul ausgebaut und durch ein KAIER KR-9004 Android-Radio...
  5. Aktiv-Subwoofer in Reserveradmulde Ford Focus ST MK3 Turnier

    Aktiv-Subwoofer in Reserveradmulde Ford Focus ST MK3 Turnier: Habe das Premium Sound System im Ford Focus MK3 Turnier. Der Werkseitig verbaute Subwoofer taugt leider nichts . Jetzt will ich einen Aktiv-Sub...