Aktivierung der Testmodus von Radio und Bordcomputer

Diskutiere Aktivierung der Testmodus von Radio und Bordcomputer im Allgemeines Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; Zwar mag der Nutzwert für manche User eingeschränkt sein, aber es gehört wohl trotzdem der Vollständigkeit halber hier in den Anleitungsbereich...

  1. #1 ANAKIN, 10.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2009
    ANAKIN

    ANAKIN Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFo MK3b ST TDCi
    Zwar mag der Nutzwert für manche User eingeschränkt sein, aber es gehört wohl trotzdem der Vollständigkeit halber hier in den Anleitungsbereich rein:








    Für den Fiesta MK7, aber wohl bei allen neueren (und zukünftigen) Ford Modellen lässt sich das Radio in einen Testmodus schalten:
    • Den OK-Knopf des Joysticks gedrückt halten und dann die Zündung auf Stufe II schalten. Nach einigen Sekunden erscheint im Radiodisplay "Test".
    • Jetzt kann man mit den hoch / runter Cursortasten oder dem OK-Button durch die einzelnen Einträge schalten, in dem unter anderem das Display auf Pixelfehler getestet werden kann und die einzelnen Leuchtsymbole neben dem Radio auf Funktionsfähigkeit getestet werden können.
    Zwar hat es turnschuuh bereits in seine Anleitung integriert, aber nochmals der Vollständigkeit halber die Anleitung für den Bordcomputer-Testmodus für alle neueren Fords mit BC:
    • Rückstellknopf des Tachozählers gedrückt halten, Zündung auf Stufe II schalten. Nach einigen Sekunden erscheint im BC das Wort "Test".
    • Durch (kurzes) Drücken des Rückstellknopfes kann auch hier durch die einzelnen Einträge geschaltet werden.
    • Im Menüpunkt "gauge" werden die Nadeln der Tachoeinheit getestet, indem sie bis zum Maximum ausschlagen. Im "Led"-Modus werden alle verfügbaren Symbole des Tachos erleuchtet und können so ebenso wie beim Radio überprüft werden.
    - Bei beiden Geräten können die Testmodus (kann man tatsächlich auch als Plural benutzen :gruebel: ) entweder durch langes Drücken des OK- bzw Rückstellknopfes oder durch Ausschalten der Zündung verlassen werden.

    Wer mehr über die einzelnen Menüpunkte in den Testmodus weiß, darf es gerne ergänzen.
     
    Werner63225 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Aktivierung der Testmodus von Radio und Bordcomputer

Die Seite wird geladen...

Aktivierung der Testmodus von Radio und Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie

    Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie: Hallo meine lieben Das Problem seit gestern ging mein Radio plötzlich nicht mehr mit der Zündung aus. Langes drauf drücken auf dem aus knopf hat...
  2. Radio mit 600mA Ruhestrom

    Radio mit 600mA Ruhestrom: Hallöchen, ich habe einen Fiesta Bj 04/08 mit neuer Lima (3 Wochen). Eine Woche nach dem Tausch war die Batterie nach 4 Tagen Standzeit...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 FSE beim Sony Radio

    FSE beim Sony Radio: Hallo, ursprünglich hatte ich ein 6000er mit FSE im Auto verbaut. Hier funktioniert alles wunderbar. Nun habe ich mir allerdings das Sony MP3...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Radio gesucht

    Radio gesucht: Hallo zusammen ... ein paar Fragen an die Profis ich suche ein Ersatzradio für das mittlerweile defekte von Sony mit CD-Wechsler bei den...
  5. Radio/Navi-Blende für S-MAX WA6

    Radio/Navi-Blende für S-MAX WA6: Liebe Gemeinde, nach einem Batterietausch bei fehlendem Radiocode wurde bei meinem S-MAX 05/2006 durch einen FFH nach meiner Erlaubnis die Blende...