aktuelle Navigationsgeräte versus Solar Reflect

Diskutiere aktuelle Navigationsgeräte versus Solar Reflect im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, wer hat Erfahrungen mit aktuellen (portalblen) Navigationsgeräten in Kombination mit einer Frontscheibe mit Heizung und...

  1. #1 Benno0901, 13.01.2010
    Benno0901

    Benno0901 Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy, 2008, Diesel 2,2
    Hallo zusammen,

    wer hat Erfahrungen mit aktuellen (portalblen) Navigationsgeräten in Kombination mit einer Frontscheibe mit Heizung und Solar-Reflect. Zwischenzeitlich gibt es kaum mehr Geräte mit externem Antennenanschluss für eine externe GPS-Antenne und Aussagen der Verkäufer mit SIRF III wäre das alles kein Problem mehr sind mir irgendwie zu vage. Mein bisheriges Navi (Medion 4 Jahre alt) ist mittels Halterung links vom Lenkrad montiert und hat eine simple externe GPS Antenne, die im oberen Eck der kleinen Seitenscheibe klebt. Leider hat sich das Navi jetzt verabschiedet und jetzt hab ich ein Problem ...


    MfG Benno0901
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Ja, du hast recht, ohne externen GPS-Empfänger wird es da schwiering ein anständiges Signal zu bekommen.

    Liegt aber auch viel am Gerät selbst, Geräte mit einer guten internen Antenne (glaube es war lt. Testbericht eins von Falk) sollen auch damit zurechtkommen.
     
  4. #3 Olli2000, 14.01.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    ich kenn auch Leute die mit ihren Navis und neuen Fahrzeugen (Solar Reflex Scheibe) Probleme haben. Da hilft wohl nur ausprobieren oder ein Gerät mit externen Anschluss suchen.
    Aus Erfahrung kann ich aber sagen: Die Medion Geräte haben schon einen sehr guten GPS Empfang ohne externe Antenne und schnelle GPS Fix-Zeiten. Meine 2 Navigons dagegen (obwohl mit Super FIX hastenichtgesehen!) sind da lahme Krücken gegen. Am besten funktioniert immer noch mein gutes altes Medion 4410 (470T).

    Gruß Olli
     
  5. #4 IlikeSnow, 13.02.2010
    IlikeSnow

    IlikeSnow Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 2005, 2.0l ST
    ja gegen das gps problem hilft nur ein navi mit starkem gps-empfänger.
    Oft ist auch das TMC ohne funktion...da hilft nur eins ne externe tmc-antenne..
     
  6. #5 Benno0901, 14.02.2010
    Benno0901

    Benno0901 Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy, 2008, Diesel 2,2
    :top1: Also, bin zwischenzeitlich stolzer Besitzer eines NAVIGON 7310, das ohne zusätzliche Antenne in meinem Galaxy mit Solar-Reflect Scheibe und Frontscheibenheizung funktioniert.

    Nach dem ersten Einschalten dauert es unter Umständen 2-3 Minuten, bis das GPS-Signal gefunden wird, aber dann sind in der Regel mindestens 9 Sateliten zur Ortung erkannt. Auch TMC (im Ladekabel integriert) funktioniert einwandfrei.

    Hatte das Glück bei einem örtlichen Händler mit 3 verschiedenen Navis direkt testen zu können. Dazu kann ich noch soviel sagen, das auch das Gerät von Becker und das Gerät von Falk zumindest nach einiger Zeit ebenfalls Empfang hatten.

    Für das Navigon habe ich mich dann wegen der Kartendarstellung und dem günstigen Update-Preis entschieden. Nach jetzt rund 6 Wochen habe ich den Kauf nicht bereut.

    MfG Benno0901
     
  7. #6 Olli2000, 14.02.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Diese Fixzeiten hatte ich auch ohne SolarReflex bei meinen Navigon Geräten.
    Mich hat das total genervt.
    Wie lange dauert es denn wenn Du nur mal so nach ein paar Stunden wieder einschaltest?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

aktuelle Navigationsgeräte versus Solar Reflect

Die Seite wird geladen...

aktuelle Navigationsgeräte versus Solar Reflect - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync 2 Update noch aktuell?

    Sync 2 Update noch aktuell?: Hallo! Das Thema aufgreifend meine Frage. Ist Gen 2v build 15128 updatepackage EU Langpack 1Rev 2. Zip noch das aktuelle Radio Update für Sync 2...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y D+ für Trennrelais und Solaranlage? Abnahmepunkte für 12V?

    D+ für Trennrelais und Solaranlage? Abnahmepunkte für 12V?: Hallo, ich baue gerade einen Transit 2004, 74 kW 2.0 Liter DI Kasten als Wohnmobil aus. Nach einigen Rostbeseitigungen (:mies:) bin ich nun an der...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 zahnriemenwechsel - aktuelle preise

    zahnriemenwechsel - aktuelle preise: Hallo zusammen! Bei unserm Focus2006er steht der Zahnriemenwechsel wohl an - km sind nur 140 000 - aber 9 jahre - was sagt ihr ? wieviel kostets...
  4. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 software aptad für Navigationsgerät HSRNS MCA BLAUPUNKT

    software aptad für Navigationsgerät HSRNS MCA BLAUPUNKT: hallo hatte letztens schon mal angefragt möchte bei meinen s-max das [h=1]Navigationsgerät HSRNS MCA BLAUPUNKT NX[/h]auf den neusten stand...