Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Aktuelle Verbrauchswerte

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Hotara, 23.12.2008.

  1. Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
    Hallo Fofo Experte,

    Ich habe seit 2 Monate Fofo Turnier II Fl 1,6 TDCi Econetic. Ich habe festgestellt, wenn ich ausrolle mit eingelegtem Gang, dann zeigt die Aktuelle Verbrauchswerte 0,0 l/100Km :freuen1:. Wenn ich ausrolle ohne eingelegte Gang, dann zeigt die Aktuelle Verbrauchswerte von 1,4 langsam runter auf 0,4 l/100Km an :gruebel:.

    Gibt hier dafür eine Erklärung. Was ich weiß, hat Fofo keine Schubabschalung.
    Wie kann ich am besten dem Sprit sparen, ausrollen mit oder ohne eingelegte Gang.

    Gruß
    Hotara
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 herbie801, 23.12.2008
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Hab das kürzlich auch beim auto motor sport auf VOX gesehen! Vom Sprit her gesehen ist rollen "IM" Gang vom Verbrauch her besser. Ich erklär mir das als Laie so: Wenn das Fahrzeug mit eingelegtem Gang rollt kann der Motor ja nicht ausgehen, weil er über das Getriebe am laufen gehalen wird. Somit muß auch kein Sprit eingespritzt werden. Wenn Du kuppelst oder den Gang raus nimmst ist aber ganz logisch das Sprit verbraucht wird, so wie auch im Stand. Sonst würd das Ding ja aus gehen.
     
  4. #3 sveagle, 23.12.2008
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Wer hat dir das denn Erzählt?
     
  5. #4 fischli, 24.12.2008
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    Wenn er das nicht hätte (was heutzutage aber schon eigentlich unmöglich ist, wenn man als Autobauer noch Autos verkaufen will....), dann würde doch auch nich 0,0l/100km im aktuellen Verbrauch stehen.
     
  6. #5 rail.runner, 24.12.2008
    rail.runner

    rail.runner Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier, 1.8l, 2006
    Naja, für den Escort Mk1 hat man seinerzeit - vor der Ölkrise - Werbung gemacht, dass er Schubabschaltung hätte. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man dieses "Feature" nach der Ölkrise wieder abgeschafft hat. ;)
     
  7. #6 kev_focus, 24.12.2008
    kev_focus

    kev_focus Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL, Schwarz
    mit eingelegten gang ist das spritsparen effektiver
     
  8. Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
    [FONT=&quot]Andere seit mit auskuppelt rollt 3 mal solang[/FONT]:gruebel:[FONT=&quot] mit weniger Geschwindigkeit Verlust.[/FONT]
     
  9. #8 fischli, 25.12.2008
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    Rein nach Gefühl würde ich es so sagen: an Ampeln etc. immer MIT eingelegten Gang ranrollen, um Sprit zu sparen, bei langen und geraden Bergabfahrten kupple ich immer aus, da werd ich sogar noch schneller ohne Gas zu geben und rolle dementsprechend auch weiter. --> der Boardcomputer gibt mir da auch recht.

    Also immer dann wenn man wirklich rollen will, Gang raus (auch wenn sowas Fahrschulen gar nicht mögen ;-) ) und wenn man bewusst bremsen will, vor Kurven, Ampeln etc. Gang rein.

    Außerdem bremst ein Diesel beim rollen mit Gang wesentlich weniger als ein Benziner.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sveagle, 25.12.2008
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Bin ich froh das ich das CVT-Getriebe genommen habe das ist so intelligent und erkennt wann man sparen will und wann man die Motorbremse braucht.

    Wenn ich einen Berg runterrolle und das Gas nur ganz leicht antippe 1mm dann weiß die Elektronik das keine Motorbremse erwünscht ist und schaltet in die höchste Übersetzung,dann läuft der Motor nur noch mit 1000U/min mit Schubabschaltung,will ich langsamer werden brauch ich nur vom Gas gehen und die Motordrehzahl steigt solange bis der Wagen nicht mehr schneller wird,trete ich leicht die bremse erhöht das Getriebe die Motordrehzahl noch weiter bis der Wagen langsamer wird.Tret ich wieder auf´s Gas fällt die Motordrehzahl wieder ab und der Wagen wird wieder schneller,besser kann man Sprit nicht sparen außer man schaltet den Motor aus.

    Was passiert eigentlich wenn man bei einem CVT-Getriebe während der Fahrt den Motor ausschaltet? hat das schon einer probiert?
     
  12. #10 fischli, 25.12.2008
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    hm da ich sowas nicht habe, kann ich das nicht sagen, aber machen würde ich das jedenfalls nicht.

    hab mal im stau bergab meinen FoFo abgeschaltet und bin immer von der bremse runtergegangen, als es weiter ging. nachdem der bremsverstärker nicht mehr wirkte, konnte das auto (1,4t) kaum noch halten! also es ging schon aber nur mit extremer kraft und tempo 30... probiert das mal mit 100km/h :)
     
Thema:

Aktuelle Verbrauchswerte

Die Seite wird geladen...

Aktuelle Verbrauchswerte - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 zahnriemenwechsel - aktuelle preise

    zahnriemenwechsel - aktuelle preise: Hallo zusammen! Bei unserm Focus2006er steht der Zahnriemenwechsel wohl an - km sind nur 140 000 - aber 9 jahre - was sagt ihr ? wieviel kostets...
  2. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Zwei Fragen zum aktuellen Ranger

    Zwei Fragen zum aktuellen Ranger: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hätte zwei Fragen. Im Mai/Juni erwarte ich meinen Ranger 2016 Wildtrak. Kennt jemand eine gute...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Service Menü Bedeutung und aktuell?

    Service Menü Bedeutung und aktuell?: Ich hab mich gerade mal durch die Service Eigenschaften meines Focus fl geforstet. (Zündung aus, ok Taste drücken und bei Test ok loslassen)...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frontlippe: Teilenummer des aktuellen Focus

    Frontlippe: Teilenummer des aktuellen Focus: Hallo, ich suche die Teilenummer der Frontlippe vom aktuellen Focus. Ein Bild der Lippe ist im Anhang. Habe die gängigen Ersatzteil und...