Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Akustikton Angeschnalltzeichen geht nicht

Diskutiere Akustikton Angeschnalltzeichen geht nicht im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi zusammen, ich hab meinen FoFi jetzt seit knapp 4 Wochen und nun bemerke ich, dass das Warnsignal für das Anschnallen aufeinmal nicht mehr...

  1. #1 Trendy09, 11.07.2009
    Trendy09

    Trendy09 Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend,BJ 09, 82PS, frostweiß
    Hi zusammen,

    ich hab meinen FoFi jetzt seit knapp 4 Wochen und nun bemerke ich, dass das Warnsignal für das Anschnallen aufeinmal nicht mehr geht...
    Es sollte ja eigentlich angehen wenn man fährt und nicht angeschnallt ist oder anfährt..Geht aber nicht mehr :mies:

    Kann mir einer von euch sagen ob ihr schon das Gleiche hattet und wie man es behebt?

    Danke schonmal!

    PS: Hab es schon probiert unter "Fahrzeug" und Töne, da kann man ja die Warnsignale an und ausschalten..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    Mein Beifahrergurtwarnsystem funktioniert auch nicht.

    War schon paar mal beim Händler, nur irgendwie kommt der Sack nicht aus dem *****...
     
  4. #3 hi-tech, 11.07.2009
    hi-tech

    hi-tech Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin am überlegen ob ich mir dieses Warnsignal beim Händler ausschalten lassen soll.
    Ist doch meine Entscheidung ob ich mich anschnalle oder nicht, da hab ich keine Lust mir so ein Gedudel anzuhören.
     
  5. smile1

    smile1 FoFi MK7-Fahrer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, Bj. 2009, 1,4l 96PS
    Naja, deine Entscheidung ist es sicherlich. Aber es ist Pflicht! Genauso wie du bei 80 auf der Autobahn nur 80 fahren darfst! Wenn du dich anders "entscheidest" musst du mit den Konsequenzen rechnen!

    Aber wenn du grade mal dabei bist, kannste dir ja auch gleich alle Airbags und Seitenaufprallschutzmassnahmen ausbauen lassen, da wird dein Auto gleich etwas leichter und du sparst Sprit! Aber reg dich dann nich auf wenn du dich nach nem Unfall 100m vom Auto enfernt findest! Solltest dir mal die Videos von Crashs aus den 60ern ansehen!
     
  6. #5 hi-tech, 11.07.2009
    hi-tech

    hi-tech Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ich wusste das jemand soetwas auf mein post antworten würde.
    Genauso wie ich weiß das es "Pflicht" ist sich anzuschnallen so wie die Geschwindigkeitsregeln auf der Strasse. Das ist mir genauso bewusst wie die Konsequenzen, die man in Kauf nimmt.
    Und Airbags ausbauen damit man Sprit spart? Wie bist Du denn drauf? Polemik kannst du Dir sparen, versuch mal sachlich zu bleiben.

    Ich könnte ja auch anfangen:
    Man könnte ja die Geschwindigkeit aller Fahrzeuge auf max 130 sperren, das Auto sollte gar nicht mehr starten, wenn der Gurt nicht angelegt wurde und bei Regen und Schnee darf per Gesetz gar nicht Auto gefahren werden.
    Was für ne doofe Art zu argumentieren.

    Ich schnall mich natürlich immer an wenn ich irgendwohin fahre, genauso wie ich immer versuche mich an die Geschwindigkeiten zu halten, was man manchmal auch etwas kritisch betrachten muss, denn manchmal wird man eher zum potentiellen Unfallverursacher wenn man sich da zu strikt an die Regeln hält.
    Worauf ich hinaus wollte war, dass ich mich nicht unbedingt anschnallen möchte, wenn ich:

    - den Wagen in einer ungefährlichen Situation nur ein paar Meter bewegen möchte wie z.B:
    - den Wagen auf einem kleinen Parkplatz schnell mal umparken möchte
    - bei einer Werkstatt vor der Hebebühne warte bis ein anderes Auto fertig gemacht wurde (währenddessen aber draußen eine rauche) und dann nur paar meter vorwärts fahren muss.

    - etwas schweres auf den Beifahrersitz stelle und keine Lust habe dafür extra den Beifahrergurt anzulegen wie z.B:
    - meine Tasche, die ich zur Uni mitnehme, die manchmal mit Büchern vollgestopft ist und somit das Warnsignal auslöst
     
  7. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,
    wenn Du das Gebimmel ausschalten willst,einfach:
    1.alle Türen zu
    2.Handbremse anziehen.(frag mich nicht wofür)
    3.Zündung an
    4.schnall Dich an
    5.jetzt 9 mal hintereinander Gurtschloss öffnen und schliessen
    6.als Quittung leuchtet kurz die Anschnallwarnleuchte.

    das wars,wenn du es irgendwann rückgängig machen willst einfach das gleiche nochmal durchführen.

    Gruss Dieter
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 hi-tech, 12.07.2009
    hi-tech

    hi-tech Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Danke rmondy!
    Wie hast Du das bloß rausgekrieg?
     
  10. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,

    ich sag nur: Wir bauen Ford und wir fahren Ford!

    ne im Ernst,Ich arbeite im Werk und der Trick funktioniert auch bei anderen Ford`s.

    schönes Rest WE Gruss Dieter :top1:

     
Thema:

Akustikton Angeschnalltzeichen geht nicht

Die Seite wird geladen...

Akustikton Angeschnalltzeichen geht nicht - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 C-MAX TDCI geht mal an, mal nicht....

    C-MAX TDCI geht mal an, mal nicht....: Hallo zusammen, Ich fahre einen C-Max Bj. 2005 mit der 2 Liter 136 PS tdci Maschine. Ich fang mal vorne an: Ich habe ihn erst vor gut zwei...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Diesel geht bei der Kälte aus

    Diesel geht bei der Kälte aus: Hi, nun schon zum 2. mal. Heute Morgen 12°C,. Er springt an und läuft kurz, und geht wieder aus. Hatte ich vor einigen Tagen schon mal wo es auch...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tacho tauschen geht das so einfach????

    Tacho tauschen geht das so einfach????: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein alter Tacho hat ne Macke die man auch wahrscheinlich nicht mehr reparieren kann. Nun würde ich...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Funkschlüssel geht nicht richtig

    Funkschlüssel geht nicht richtig: Hallo Leute ich hätte eine Frage. Seit ca 5 Tagen geht mein Funkschlüssel nicht mehr richtig. Mal geht er zu Auf und Zu Schließen mal reagiert...
  5. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...