Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Alarm test

Diskutiere Alarm test im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ist es möglich die Alarmanlage zu testen nachdem es aktiviert ist oder muss ich dazu meine Scheibe einschlagen? :rolleyes:

  1. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Ist es möglich die Alarmanlage zu testen nachdem es aktiviert ist oder muss ich dazu meine Scheibe einschlagen? :rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tunier Fahrer MK1, 11.03.2011
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, ist es eine Orginale Alarmanlage? dann mache sie schalte sie an und mach die Motorhaube auf, oder du sitzt drin Alarm an und machst entriegelst die Motorhaube.
    Gruß Stefan
     
  4. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    ne ist original denke ich hab nichts gemacht, danke werd ich mal probieren;)
     
  5. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    nein hat nicht funktioniert ist nichts passiert garnichts, sollte eigentlich loshupen oder?:mies:
     
  6. #5 BNstyla, 11.03.2011
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    Dann mach mal deine Motorhaube auf und schau ob vorne am Träger
    (da wo die Haube fast aufliegt) irgendwo ein Hübelchen ist, so ne art Druckschalter, meine er ist rund..

    Ansonsten wären dort nur Löcher..

    Etwas kompliziert zu erklären :rotwerden:

    Lg Marcel
     
  7. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    ...??? Ja eine etwas bessere Beschreibung wäre schoh ganz gut!
     
  8. #7 BNstyla, 11.03.2011
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    Also wenn du wie hier im weiß eingekreisten Bereich diese Druckschalter hast wie der auf dem Foto, müsste deiner eine Alarmanlage ab Werk haben,

    Wenn du dort nur so eine Art Schrauben oder Muttern hast, hast du keine..

    So wurde es mir damals erklärt..

    Lg
     

    Anhänge:

  9. #8 peto1, 11.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2011
    peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    aja Danke werd mal nen blick werfen komme gleich wieder:top1:


    Mein da sind keine, da ist plastik runde dinger drauf aber nur löcher...
     
  10. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hab genau das selbe Problem
    ich habe eine Alarmanlage aber die will nicht mehr.
    Im Sommer hatte ich mal meine Motorhaube geschliffen und poliert da da is sie auf einmal angegangen (so nach ner 3/4h,erst nur ein kurzes jaulen denn wie man es kennt), paa Tage später hatte ich mit der Fernbedienung die Kofferklappe geöffnet, ohne die Türen auf zu machen, da ging sie auch aber jetzt kommt da nix mehr.
    Woran kann das liegen?:gruebel:
     
  11. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    habe auch nicht nur motorhaube kofferraum auch jedes hebel an der amatur bewegt...nichts passiert, obwohl alarm aktiviert war !:mies:
     
  12. #11 Hacky67, 11.03.2011
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Ich fürchte, da wirst Du wohl nochmal einen Blick werfen müssen.
    Der Schalter zur Überwachung der Motorhaube ist durch einen
    quadratischen Faltenbalg geschützt und befindet sich, wenn vor-
    handen, in dem quadratischen Loch, vorne rechts auf dem
    Schlossträger.

    Kein Schalter -> keine Alarmanlage.

    So, wie bei dem auf dem Foto.

    [​IMG]

    Grüsse,


    Hartmut


    P.S.: Habe einfach mal das Foto aus diesem Thread verwendet. Einwände wegen Copyright?
     

    Anhänge:

  13. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    wie aktivier ich denn die Alarmanlage, ich denk mal indem ich das Auto zu machen oder gibs noch ne andere Variante?
     
  14. #13 Hacky67, 11.03.2011
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Eingeschaltet wird die Alarmanlage per Schloss oder FB beim Aktivieren der ZV.
    Damit ist dann die Überwachung der Türen, Heckklappe und Motorhaube aktiv.
    Zusätzlich gibt es beim Turnier noch Glasbruchsensoren in den hinteren Seiten-
    scheiben und - gegen Aufpreis - eine Innenraumüberwachung (per Ultraschall).
    Die werden erst durch die erfolgte Doppelverriegelung scharf geschaltet.

    Noch beachtenswert:

    Richtig scharf ist die Alarmanlage erst nach einer Einschaltverzögerung von 20
    Sekunden (auch sichtbar an der LED der WFS).
    Am Schloss der Heckklappe/-tür befindet sich ein Alarmverhinderungsschalter.
    Dieser ermöglicht es, ohne Alarmauslösung an den Kofferraum zu gelangen.
    (Sofern das Schloss durch den Schlüssel betätigt wurde.)

    Grüsse,


    Hartmut
     
  15. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Das quadrat ist vorhanden aber innen ist nichts drin !

    @Dobbi
    Auto mit fernbedienung zweimal verschliesen dann ist Alarm aktiviert
     
  16. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    ja genau als ich denn im sommer nur den Kofferraum mit der FB aufgemacht habe ist die Alarmanlage auch mal angegangen aber seit dem funtkioniert das nich mehr und beim ersten mal ist sie ja angegangen obwohl das Auto auf wahr :verdutzt:
    Die Inennraumsensoren hab ich auch:zunge1:
     
  17. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Inennraumsensoren hab ich auch aber die Alarmanalage ist irgendwie tot :was:
    reagiert auf garnichts, vielleicht liegts irgendwie an der sicherung oder so keine ahnung.:verdutzt:
     
  18. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    wenn ich wüsste wo die sitzt würd ich die auch mal kontrollieren
    vielleicht is auch die Sirene kaputt? aber da kommt man so schlecht ran :skeptisch:
     
  19. #18 MucCowboy, 11.03.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.932
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    So, bitte vorsicht: Wir müssen was unterscheiden:

    @peto1: Du hast KEINE Serien-Alarmanlage, sonst wäre der Druckschalter im quadratischen Loch vorhanden. Was immer bei Dir als Alarmanlage drin ist, es ist nachgerüstet. Deshalb können wir hier nicht weiterhelfen, weil wir keine Ahnung haben, was drin ist und wie es funktionieren müsste. Tut mir leid.

    @Dobbi: Du hast nicht gesagt, ob Du den Motorhaubenschalter hast (oder ich hab's überlesen). Wenn ja, dann ist es der Serien-Alarm. Die Sirene sitzt hinten in der Seitenwand vom Kofferraum, rechts (Turnier) oder links (Limousine). Die Serien-Anlage hat einen sehr hilfreichen Selbsttest:
    > Zündung aus lassen
    > einen der Türschalter (z.B. in den Schlossfallen der B-Säulen) in 8 sek mindestens 6x drücken
    > es hupt und blinkt einmal. das System ist jetzt im Testmodus

    In diesem Modus gibt die Anlage jedesmal einen kurzen Alarm, wenn Du etwas tust, was im Ernstfall auch einen Alarm auslösen würde, z.B. eine Tür öffnest, die Motorhaube öffnest, die Zündung einschaltest usw. So kann man jeden einzelnen Alarmschalter testen. Die Innenraumsensoren nicht.

    Nach 5 min nichts-tun hört der Testmodus automatisch wieder auf.

    Grüße
    Uli
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Ich denke mal schon das ich den Senso unter der Motorhaube habe, als ich meine Haube bearbeitet habe, wa sie offen und der Alarm ging kurz an.
    die Sirene hab ich schonmal gesehen da weiß ich wo die sitzt.
    Aber das mit dem Test ist gut das werd ich morgen gleich mal ausprobien :top1:
    Obs was gebracht hat werd ich morgen schreiben.;)
     
  22. #20 westerwaelder, 11.03.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    In meinem ehemaligen V6 war eine serienmäßige alarmanlage mit innenraumüberwachung verbaut.
    dann sollten an der verkleidung der B säule im oberen bereich löcher sein für die sensoren. es dauert eine weile bis die anlage scharf ist. das ist auch bei der motorhaube so.
    im kombi sitzt die hupe in der linken seitenverkleidung der ladefläche. da wo auch der verbandkasten rein kommt. dort ist auch die steuerung für das pdc verbaut.
    aber mal ganz ehrlich, wer klaut noch einen MK2:boesegrinsen:

    Arndt
     
Thema:

Alarm test

Die Seite wird geladen...

Alarm test - Ähnliche Themen

  1. TEST

    TEST: Kein Inhalt
  2. Maverick (Bj. 00-07) Tacho Test Menü

    Tacho Test Menü: [IMG]Hallo, im Testmenü beim Überprüfen der Kontrollleuchten findet man eine Warnleuchte mit Schleuderspur (ESP???) und Tankdeckel offen. Die...
  3. Test Ford Edge Biturbo

    Test Ford Edge Biturbo: Hey liebe Ford Fahrer, Ich habe gerade den Test mit dem Edge beendet und war sehr begeistert. Das ist wohl der ausführlichste Test, den es zu...
  4. Rallye-Magazin.de: Erster Test des neuen Ford Fiesta WRC 2017

    Rallye-Magazin.de: Erster Test des neuen Ford Fiesta WRC 2017: Wie angekündigt hat M-Sport mit der Testarbeit für das neue World Rally Car begonnen. Hinter dem... Zum Artikel... Quelle: rallye-magazin.de
  5. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE 2.9 Einstellung und MAP-SENSOR testen, wie und WERTE.

    2.9 Einstellung und MAP-SENSOR testen, wie und WERTE.: Hallo, bei meinem Motorumbau ist der Motorlauf noch nicht ganz fein. Kann mir jemand eine gute Methode nennen um den Verteiler neu...