Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Alarmanlage

Diskutiere Alarmanlage im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Weiß einer von euch wie die Alarmanlage im Scorpio MKII funktioniert? Mir ist bekannt, dass es da ja zwei verschiedene Ausführungen gibt. Die...

  1. #1 KickAssAngel, 12.01.2010
    KickAssAngel

    KickAssAngel Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MKII, 1996, 2,9 24V Cosworth
    Weiß einer von euch wie die Alarmanlage im Scorpio MKII funktioniert?

    Mir ist bekannt, dass es da ja zwei verschiedene Ausführungen gibt. Die eine ist mit Innenraumüberwachung und die andere eben ohne. Ich für meinen Teil habe die ohne Innenraumüberwachung und frage mich deshalb manchmal, wann sich die denn eigentlich als nützlich erweisen soll. Der Grund ist folgender:

    Wenn ich den Cossi nur einfach abschließe, wird meines Wissens die Alarmanlage gar nicht aktiviert. Wenn ich jedoch zwei Mal abschließe, leuchten ja die Blinker auf und nach einem gewissen Zeitraum aktiviert sich die Alarmanlage. Dadurch wird aber gleichzeitig verhindert, dass jemand die Türöffner von innen nutzen kann, um die Türen normal zu öffnen.

    Jetzt nehmen wir aber mal an ich wäre ein Autodieb und sehe das tolle Autoradio, was in meinem Auto steckt. Dann nehme ich mir einen Stein, haue die Seitenscheibe ein und versuche die Tür von innen zu öffnen. Jetzt merke ich natürlich, dass das nicht geht und quetsche mich daher durchs Fenster, oder aber hole mir das Radio einfach so heraus. Das Problem ist nur, dass meines Wissens in keinem Fall die Alarmanlage aktiviert worden wäre und das Teil daher doch eigentlich mehr als nur unausgereift ist.

    Oder hab ich da einen Gedankenfehler? So was wie Neigungssensoren scheint mein Cossi ja nicht zu haben. Wäre super, wenn mir mal jemand das Konzept dahinter etwas erläutern könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThommyBerlin, 12.01.2010
    ThommyBerlin

    ThommyBerlin Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy 2009, Diesel 140 PS
    Hallo,

    also: So, wie Du das schreibst, ist es logisch: So lange keine Tür geöffnet wird, dürfte (wenn tatsächlich kein Neigungssensor verbaut ist) auch kein Alarm ausgelöst werden.

    Innenraumüberwachung macht Sinn, denn dann reagiert die Anlage auch auf die eingeworfene Scheibe. Aber: Wenn nicht bestellt - nicht geliefert, egal, ob sinnvoll oder nicht...

    ThommyBerlin
     
  4. #3 KickAssAngel, 13.01.2010
    KickAssAngel

    KickAssAngel Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MKII, 1996, 2,9 24V Cosworth
    Naja, auf die Bestellung hatte ich leider keinen Einfluss. Hab das Teil ja erst 13 Jahre später gebraucht gekauft. :eingeschnappt:

    Es geht mir ja auch vielmehr darum, ob das Teil so überhaupt sinnvoll bzw. effektiv ist. Irgendwas müssen sich die Entwickler ja dabei gedacht haben. :rasend:
     
  5. #4 Kombifan70, 13.01.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Interessante Thematik. Mein Scorpio hat wohl laut Vorbesitzer auch eine Alarmanlage, leider habe ich auch noch nicht herausgefunden, wie die funktioniert.
    Laut Prospekt hat der Ghia ja eine Doppelverriegelung. Also entweder ist meine kaputt (wenn ich das 2.mal abschliessen will passiert nichts) oder die 2.Verriegelung funktioniert nur über die Fernbedienung. Die hat der Vorbesitzer verschlampt....:rasend:.
    Kann das sein? :gruebel:
     
  6. #5 KickAssAngel, 13.01.2010
    KickAssAngel

    KickAssAngel Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MKII, 1996, 2,9 24V Cosworth
    Also ich schließe meinen immer mit der Fernbedienung ab. Drücke ich ein Mal ist gut zu hören, wie alle 4 Türen inkl. Tankdeckel abgesperrt werden. Drücke ich kurz darauf noch ein zweites Mal, ist ein ähnliches Geräusch zu hören, wobei dann die inneren Türgriffe herangezogen werden - außerdem leuchten die Blinker zwei Mal auf. Drücke ich insgesamt drei Mal, geschieht ebenfalls alles zuvor beschriebene, wobei dann ca. 1 Minute nach dem ersten aufleuchten der Blinker, diese ein weiteres Mal aufleuchten. Welchen Sinn das hat, konnte ich bis heute nicht herausfinden. :gruebel:

    Ich hab mich mal rein gesetzt und das Auto doppelt verschlossen, so dass die Alarmalage aktiviert wurde und die Türgriffe herangezogen wurden. Will man dann die Türen von innen öffenen, bleibt das ohne Erfolg. Das heisst, man kann die Türgriffe ziehen wie man will, die Türen öffen sich dann nicht mehr. Dass das so sein muss, ist mir bekannt. Nur leider ändert das nichts an dem Problem bzgl. der Effektivität der Alarmanlage.
     
  7. maiki

    maiki Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    scorpio 2.9L 24V 1995
    du musst beim zuschliessen erstmal in die richtung aufschliessen drücken und dann abschliessen dann ist die doppelverriegelung aktiv und die blinker leuchten
     
  8. #7 Scorpio Mike, 13.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2010
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Hier mal eine kleine Beschreibung der Alarmanlage im Scorpio '95.

    Scorpio ’95 Diebstahlwarnanlage Systembeschreibung

    Diebstahlwarnanlage einschalten:
    Die Betätigung der Diebstahlwarnanlage erfolgt über die Fernbedienung oder über das Drehen des Schlüssels im Schließzylinder eines der beiden vorderen Türverriegelungsschalter.
    Das Zentrale Steuermodul überprüft die Türverriegelungsschalter , den Motorhaubenschalter und den Heckklappen-Kofferraum- Schalter um festzustellen, ob alles richtig geschlossen ist, in diesem Fall wird das System aktiviert.
    Nachdem das System aktiviert wurde, blinkt die Diebstahlwarnanlageanzeige
    mit niedrige Frequenz.

    Alarmauslösung:
    Wird einer der Türschlossschalter, der Motorhaubenschalter oder der Heckklappen- Kofferraumschalter bei aktivierter Anlage geöffnet oder wird eine der hinteren Scheiben beim Kombi eingeschlagen, erteilt der entsprechende Schalter oder Stromkreis ein Signal und ein Alarm wird ausgelöst.
    Dasselbe gilt bei anderen Eingriffen wie Manipulationen am Radio oder Startversuchen.
    Bei Auslösung der Anlage ertönt das Diebstahlwarnsignalhorn für 30 Sekunden, die Blinker blinken für 5 Minuten und die Diebstahlwarnanzeige leuchtet für 5 Minuten auf.

    Das System hört erst wieder auf wenn man den Aufsperr-Knopf an der Fernbedienung drückt oder wenn der Schlüssel in die vorderen Schließzylinder gesteckt und das Fahrzeug entriegelt wird.

    Innenraumüberwachung: (nur für englische Modelle)
    Das Innenraumüberwachungssystem ist eine Sonderausstattung für die Diebstahlwarnanlage und funktioniert nur, wenn die Diebstahlwarnanlage und die Zweifach-Verriegelung geschärft sind.
    Zwei Innenraumüberwachungs- Sensoren die sich am Himmel in der Höhe der B-Säule befinden schicken einen Ultraschschallimpuls durch den Fahrzeuginnnenraum.
    Das Ultraschallecho wird dann gemessen und mit den vorherigen Werten verglichen.
    Gibt es einen wesentliche Unterschied zwischen den empfangenden Echos, so wird das als Eingriff gewertet und der Alarm löst aus.


    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
    KickAssAngel gefällt das.
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Kombifan70, 13.01.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Danke für die perfekte Beschreibung bzw. Erklärung der Alarmanlage.
    Bleibt die Frage, ob an der Doppelverriegelung bzw. am Steuermodul bei meinem Scorpio etwas kaputt ist:gruebel: weil ja wie gesagt beim 2.mal abschliessen nichts mehr passiert.
    Ich bekomme demnächst von einem Kumpel eine neue Fernbedienung, wer weiß, vielleicht passiert dann etwas..........:was:
     
  11. #9 KickAssAngel, 13.01.2010
    KickAssAngel

    KickAssAngel Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MKII, 1996, 2,9 24V Cosworth
    Ich bedanke mich auch vielmals für die super Ausführung! :top1:
     
Thema:

Alarmanlage

Die Seite wird geladen...

Alarmanlage - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Microschalter Alarmanlage

    Microschalter Alarmanlage: Hallo bei meinem Maverick löst die Alarmanlage manchmal ohne Grund aus. Das kann man aber nicht simulieren oder darauf warten. Die Anlage wird lt....
  2. Mustang V Facelift (Bj. 2010–****) Alarmanlage geht von allein los

    Alarmanlage geht von allein los: Hallo zusammen, ich habe seit einem halben Jahr ein schickes Ford Mustang Cabrio, Bj. 2011. Getrübt wird meine Freude am Wagen dadurch, dass ab...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Alarmanlage Ranger

    Alarmanlage Ranger: Moin zusammen! Frohes neues Jahr! Ich bin seit Dezember letzten Jahres stolzer Besitzer eines Ford Ranger Limited DoKa. Nach den ersten...
  4. Alarmanlage und Funkfernbedienung geht nicht

    Alarmanlage und Funkfernbedienung geht nicht: Moin Ford Freunde, ich bin neu hier, Daher stelle ich mich und mein Auto erstmal kurz vor. Ich komme aus der schönen Hansestadt Rostock und fahre...
  5. Galaxy 3 Facelift (Bj. 10-**) WA6 Alternative Alarmanlage einbauen?

    Alternative Alarmanlage einbauen?: Hallo Freunde, ich habe absichtlich im bestellten Galaxy kein Alarmanlage geordert da die werkseitig verbauten Alarmanlagen leider kein Hindernis...