Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Alle Blinker auf Dauer an.

Diskutiere Alle Blinker auf Dauer an. im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Zusammen, an meinem Fiesta, Baujahr 03/98, habe ich ein Problem. Vielleicht könnt ihr mir dabei weiterhelfen. Alle vier Blinker plus die...

  1. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Hallo Zusammen,

    an meinem Fiesta, Baujahr 03/98, habe ich ein Problem. Vielleicht könnt ihr mir dabei weiterhelfen. Alle vier Blinker plus die Blinker im Kotflügel sind dauerhaft an. Ich habe hier im Forum geschaut, ob jemand das gleiche Problem hatte, habe aber leider nichts gefunden. Nur ähnliche Probleme, die auf die Stockschalter hingewiesen haben. Selbst die Sicherung ziehen von Blinker, Warnblinkanlage und Diebstahlsicherung (jedes einzeln) hat nicht genutzt. Dauerblinken immer noch vorhanden. Ich habe den Stockschalter heute ausgebaut und auseinander genommen, konnte da aber nichts feststellen. Allerdings bin ich kein Autoelektriker. Könnte es trotzdem der Stockschalter sein, der diese Probleme macht? Noch eine Frage: ich könnte einen Stockschalter BJ 95/96 bekommen. Würde dieser beim BJ 98 passen und die gleichen elektrischen Anschlüsse haben?
    Vielen Dank im Vorfeld für Eure Antworten.

    Volker
     
  2. #2 FocusZetec, 08.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.360
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Es kann zB. noch am Relais liegen oder am Druckknopf vom Warnblinkschalter versuch mal ob es was bringt wenn du den Knopf ein paar mal kräftig betätigst. Ansonsten mal vom Schrott ein anderes Relais holen, das sitzt unten am Schalter ... hast du vielleicht schon gesehen.
     
  3. #3 MucCowboy, 09.01.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.898
    Zustimmungen:
    409
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich tippe erstmal auch auf das Relais. Komisch nur, wenn Du alle Sicherungen gezogen hast. Das könnte dann auch eine schlechte Masseverbindung im Lichtsystem sein, z.B. hinten an einer der Rückleuchten. Dann sucht sich der Strom einen anderen Weg zur masse, und das i.d.R. durch die Blinker.

    Wenn Du einen anderen Schalter besorgst, achte bitte genau auf das Baujahr. 1996 bis 2000 passt. 1995 passt nicht, das ist vom MK3, hat die gleiche Form aber ganz anderes elektrisches Layout.

    Grüße
    Uli

    Grüße
    Uli
     
  4. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Hallo Zetec,
    Knopf vom Warnblinker habe ich auch schon mehrmals getestet geht nichts und ja, Relais habe ich gefunden.
    @ Uli, ich habe nicht alle Sicherungen die den Blinker angehen auf einmal gezogen aber das werde ich heute auch ausprobieren und dann sollten die Dinger ja wohl ausgehen. Wenn nicht werde ich mich mal auf die Suche nach deinem Tip machen und die Masseverbindungen vom Lichtsystem checken und die Leuchten nach und nach kontrollieren. Sollte ich nichts feststellen kaufe ich ein Relais, was meinst du sollte es vom Schrott sein oder soll ich auf Nummer sicher gehen und ein neues kaufen?

    P.S. Der den Stockschalter bei 3,2,1 anbietet sagt das er beim 95 und 96 Modell past und nach deiner Aussage geht das nicht. Dann lass ich da mal die Finger weg.

    Gruss Volker
     
  5. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Der derzeitige stand der Dinge ist wie folgt:
    Habe alle Sicherungen die die Blinker angehen, Diebstahlsicherung und auch das Blinker-Relais auf einmal rausgezogen und siehe da endlich ist das Dauerlicht an den Blinkern aus. Dann nach und nach während der Wagen lief, die Sicherungen und das Blinker- Relais wieder rein gesteckt und Dauerlicht an den Blinkern immer noch aus, prima. Seit dem habe ich die Batterie nicht mehr abgeklemmt (war ja notwendig, weil die Blinker sonst die Batterie leer zogen). Das einzige ist die rote LED (Diebstahlsicherung) was jetzt noch ein wenig verrückt spielt. Die LED war bei dem Problem ja ständig auch während der Fahrt an. Nun ist die LED während der Fahrt aus was auch normal ist aber wenn der Wagen steht leuchtet sie ständig aber leicht und Blinkt dabei.
    Fazit: Der Wagen hat immer noch ein Problem und ich tippe auf einen Masseschluss der sich bei Kälte oder Feuchtigkeit bemerkbar macht. Es fing an als der Wagen bei Schnee draussen stand denn normal steht das Auto in der Garage wo er jetzt auch wieder ist.
    Ich bleibe dran und informiere euch.
     
Thema:

Alle Blinker auf Dauer an.

Die Seite wird geladen...

Alle Blinker auf Dauer an. - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht.

    Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht.: Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht. Meine Analyse: Bei Anschalten des Warnblinkers alle Blinker leuchten. Sicherungen...
  2. Blinker und Wba gehen nicht mehr

    Blinker und Wba gehen nicht mehr: heyho;) Ich habe das problem,das weder die Blinker,noch die Warnblinkanlage leuchten. Das blinkertypische klicken hingegen ist da und im...
  3. Blinker Mk6

    Blinker Mk6: Moin Moin. Ich bin an einen Transit Bj 2008 geraten. Hymer Womo Aufbau. Auf der Fahrerseite ist vorne der Blinker " abgefallen " .Der...
  4. F-150 & Größer (Bj. 2008–****) Rückleuchten mit orangen Blinker

    Rückleuchten mit orangen Blinker: Hallo, weiß jemand wo ich für den F250 Rückleuchten mit Orangen Blikleuchten bekomme? Ich muß meinen Import TÜV fertig machen. Oder hat jemand...
  5. Suche Blinker und Schalter für 12M, P6

    Blinker und Schalter für 12M, P6: Suche 2 fordere Blinker Komplett mit Glas, wenn möglich, Schalter für Scheinwerfer und Scheibenwischermotor für Ford Taunus 12M, P6, Bj. 1966....