Alleinfahrer-Versicherung!!!

Diskutiere Alleinfahrer-Versicherung!!! im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo an alle! Ich hab mal ne Frage, die Suchfunktion hat nix richtiges hergegeben. Also: Auto ist VK- und haftpflichtversichert. Ich bin als...

  1. #1 Janosch, 26.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hallo an alle!
    Ich hab mal ne Frage, die Suchfunktion hat nix richtiges hergegeben.
    Also: Auto ist VK- und haftpflichtversichert. Ich bin als Alleinfahrer im Versicherungsvertrag.
    Was geschieht, wenn doch mal jemand anderes mein Auto fahren muss, und derjenige verursacht einen Unfall?
    Kommt dann trotzdem die die Versicherung für meinen und den Fremdschaden auf?
    Holen die sich dann das Geld von mir wieder? oder bekomm ich so ne Vertragsstrafe aufgedrückt, wie wenn ich
    über mein Kilometer-Limit komme, und ein Unfall passiert?
    Oder wiegeln die Versicherungen da strikt ab?
    Falls es was zur Sache tut: Versicherung ist die Kravag Allgemeine....
    Danke schon mal an alle, die weiterhelfen können

    MfG aus Potsdam
    Janosch
     
  2. #2 kaja206, 26.11.2007
    kaja206

    kaja206 nordfriesische Möllnerin

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Bj.2010, 140 PS
  3. #3 Janosch, 26.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Thx kaja, da steht ja das, was ich wissen wollte :D

    Also droht im Fall der Fälle ne "Vertragsstrafe"!
     
  4. #4 kaja206, 26.11.2007
    kaja206

    kaja206 nordfriesische Möllnerin

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Bj.2010, 140 PS
    Naj komtt drauf an, was deine Versicherung will, da gibt es mehrere Möglichkeiten. Wie wärs mal bei der Versicherung nachfragen??
     
  5. #5 Janosch, 26.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Naja, ich sag immer "geh nicht zum Kaiser, wenn Du nicht gerufen wirst".
    nachher schauen die genauer hin als nötig ;)
     
  6. #6 kaja206, 26.11.2007
    kaja206

    kaja206 nordfriesische Möllnerin

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Bj.2010, 140 PS
    stimmt, naja wenn bei mir sitzt auch mal der ein oder andere( PAPA,MAMA)hinterm steuer, dass weiß aber meine versicherung auch. Und die haben Angst, dass sie ihre Haupteinnahmequelle verlieren.:

    1 Fiesta, 2 Mondeos, 1 Anhänger, 1 Motorrad, Haus usw.
    Hab Haus von meinem Bruder vergessen.
     
  7. #7 focusdriver89, 26.11.2007
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Wenn du dein auto als "Alleinfahrer" verleihst, darf derjenige einfach keinen Unfall bauen, den er scchuld ist. :zunge1: Wenn jemand anderes den Unfall verursacht, ist es egal wer gefahren hat!

    Fahr auch ab und an mal "Alleinfahrer autos" oder welche mit der "25jahre-alt-klausel" :skeptisch:
     
  8. #8 Mr. Binford, 26.11.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Bei mir isses so, das kostet Vertragsstrafe un des wars. Hammer schon durch....:skeptisch:
     
  9. #9 Janosch, 27.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Und Mr.Binford, wieviel Strafe war es?
     
  10. #10 Mr. Binford, 27.11.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    240€ :weinen2:
     
  11. #11 Janosch, 27.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Na dasgeht ja noch. Die spar ich ja locker ein :p
     
  12. #12 Mr. Binford, 27.11.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    :lol: naja weiss ja nit wie's bei deiner Versicherung explizit ist... bei mir wars (ists) die HUK Coburg
     
  13. #13 Janosch, 27.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Na wird schon nix passieren. Ist die Kravag. Glaub da ist es ein Jahresbeitrag als Strafe.
     
  14. #14 stephan_m85, 27.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2007
    stephan_m85

    stephan_m85 Havana-Vernichter

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Sport
    Is ner Freundin von mir auch passiert!
    Die ist nämlich mit dem Auto ihres Freundes unterwegs gewesen und hatte dabei en Satz gemacht. War zwar nicht ihre Schuld (Unfallgegener begann übrigens Fahrerflucht) aber das Auto war trotzdem Totalschaden.

    Am Ende sollte Sie den Schaden bezahlen (verbeulte Straßenlaterne), jedoch hat bis heute keiner irgendwelche Ansprüche gegen Sie geltend gemacht.

    Bei der Versicherung musste sie übrigens begläubigen das es ein Notfall gewesen ist das sie mit dem Auto gefahren ist!
    Da das Auto nicht Vollkasko versichert gewesen ist blieb Sie übrigens auch auf den Schaden sitzen. Naja war zum Glück nur en alter Polo :)
     
  15. #15 focusdriver89, 27.11.2007
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ja...das sind genau die Horror-Geschichten, die ich mir vorstelle....man verleiht sein auto....und bekommt es schrottreif zurück. Deshalb verleih ich mein Auto ungerne und wenn, dann nur an ausgesuchte Personen, wo ich mein, dass die fahren können.

    Hab am Anfang mal einer Bekannten von mir die Gelegenheit gegeben und die hat direkt nen Carportpfosten mitgenommen. :rasend:
     
Thema: Alleinfahrer-Versicherung!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. huk versicherungsschutz alleinfahrer

Die Seite wird geladen...

Alleinfahrer-Versicherung!!! - Ähnliche Themen

  1. Versicherung

    Versicherung: Sooo... Ich habe nun das komplette Internet durch und bin immer noch nicht schlauer. Ich interessiere mich für einen Ranger DoKa 2.2 Limited Aut...
  2. Wie kompliziert ist es die Kfz-Versicherung zu wechseln?

    Wie kompliziert ist es die Kfz-Versicherung zu wechseln?: Hallo, als wir gestern mit Freunden bowlen waren, kam wie üblich das Thema Autos auf und diesmal standen die Kosten bei uns im Vordergrund. Ein...
  3. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Importwagen (Frankreich) mit 51kW, welche TSN für die Versicherung?

    Importwagen (Frankreich) mit 51kW, welche TSN für die Versicherung?: Hallo liebe Community, ich habe mir gestern einen Ford Ka aus dem Jahr 2004 (HSN: 8566) gekauft. War ein echtes Schnäppchen, allerdings habe ich...
  4. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Versicherung

    Versicherung: Moin zusammen . Was ist der Unterschied zwischen einer Vericherung als PKW oder LKW . Was muss ich machen um ihn als LKW zu versichern .
  5. Kfz Versicherung erhöht Beiträge rückwirkend

    Kfz Versicherung erhöht Beiträge rückwirkend: Hallo Forum Ich bin gerade etwas sprachlos , ich habe einen Ford Mondeo Mk3 Tdci , allerdings habe ich einen Chip drin der auf eine Leistung...