C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Allgemeinde Frage zum 1.6D und 1.6 i

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von Ronald, 09.07.2015.

  1. Ronald

    Ronald Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E21
    BMW E30
    BMW E39
    Golf 1
    Und als ALl
    Hallo Forengemeinde

    Bin relativ neu im Ford Sektor.. hatte immer Focusse (is das die Mehrzahl von Focus ?) als Firmenwagen und war immer sehr zufrieden. Spulte zeitweise 120.000km im Jahr drauf....

    Nun brauche ich ein Privatauto und habe mit dem C-Max gustiert. Da hat dann das Kind hinten auch Platz und fürn Urlaub ist der Kofferraum groß genug.

    Meine Entscheidung fällt wohl zwischen einem 1.6D und 1.6i aus. Die Einspritzer wurden ja nicht so häufig verkauft.

    Wielange halten diese Motore bei regelmäßigem Service?

    Auf was muß man beim Ankauf achten? Tendiere da zu Modelle zwischen 2005 und 2008 (weil die für relativ kleines Geld zu haben sind)

    Gebt mir bitte ein paar Infos. Wäre euch sehr dankbar. :top:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tomthecook, 10.07.2015
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
    Moin moin,
    fahre selber den 1,6 ti.
    Bin sehr zufrieden.
    Probleme bisher Zündspule, Batterie und Heckklappentaster.
    Alles sehr überschaubare Kosten.
    Bremsbeläge bei 100000 km erneuert, und noch immer die ersten Bremsscheiben, die immer noch gut sind. (Bremse halt wenig ;))
    Musste dieses Jahr die Querlenker erneuern lassen, aber nach 10 Jahren Dienstzeit, ist das für mich ein Verschleißteil.
    Bedenke, das Autos aus dem Jahr 2005-2008 bald den Zahnriemen erneuern müssen.
    Ansonsten kann ich das Auto nur empfehlen.
    Werde es hoffentlich noch 10 Jahre fahren, weil es alles erfüllt, was ich brauche.

    MfG
     
  4. Ronald

    Ronald Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E21
    BMW E30
    BMW E39
    Golf 1
    Und als ALl
    Hallo

    Ja habe mich jetzt viel eingelesen....so kleinigkeiten halten mich vor einem kauf nicht ab.

    habe jetzt einen relativ günstigen 2.0d ghia entdeckt...sofern der schöne substanz hat und mein mechaniker sagt das ich mir den nehmen kann dann schlag ich zu.

    wie ich mich kenne bestell ich mir gleich mal tieferlegungsfedern..und andere felgen :)

    auch wenns eine familienkutsche ist....kann man aus dem kleinen ein wenig mehr optik rausholen.
     
  5. #4 focusdriver89, 11.07.2015
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    der 2.0TDCI ist auf jeden Fall die bessere Wahl. Ist recht robust und hat nicht die Probleme mit dem Turbo wie der 1.6er.

    Achte drauf, dass DPF gewechselt wurde (alle 120tkm lt. Ford) und das Additiv (alle 60tkm) aufgefüllt wurde. Dann ist alles supi.
     
  6. Ronald

    Ronald Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E21
    BMW E30
    BMW E39
    Golf 1
    Und als ALl
    aha wo füllt man das additiv nach? kenn das nur von den golfkraxn wo dieses bluemotion zeugs nachgefüllt werden muß im kofferraum vorm reserverad.

    angeblich funktioniert bei dem 2.0 die elektrische handbremse nicht. sollte sonst nichts sein bei dem wagen werde ich zuschlagen.

    welche federn passen denn in einen 2005 2.0diesel? 30mm tiefer wäre schon ganz gut. :)
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 11.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    welches baujahr ist den der 2,0 l ( vfl oder fl ) und welche abgaseinstuffung hat der denn ?
    die elektrische handbremse kostet aber richtig geld (1200€ + einbau ) , da es dafür keine einzelteile gibt .

    fals der C-Max ein additiv benötigt , der tank dafür ist mittig auf dem hinterachseträger, dieses system muß nach dem befüllen auch resettet werden .
     
  8. #7 focusdriver89, 11.07.2015
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    wenn das ein 2005er ist mit E4 hat er auf alle Fälle das Additiv.

    Federn gibts auch 40/40 für den (Vogtland/H&R) - ich habe Eibach-Federn 30/30 aber vorne hat er sich stark gesetzt durch den schweren Diesel, sodass ich wohl auf 50/30 komme (hat zumindest mal eine Reifenbude gemessen/bzw. gesagt.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Ronald

    Ronald Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E21
    BMW E30
    BMW E39
    Golf 1
    Und als ALl
    ja 2005 is sicher noch ein vfl Modell.

    bin aus Österreich bei uns gibts "noch" keine Abgaseinstufungen :)

    die elektrische Handbremse macht mir da jetzt nicht so sehr das Kopfzerbrechen. :)
     
  11. #9 GeloeschterBenutzer, 11.07.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    für mich wäre die defekte handbremse ein grund das fahrzeug nicht zu kaufen , es sei den der preis stimmt .

    auch wenn du aus Össiland kommst , müssen die fahrzeuge bei erstzulassung bestimmte abgasnormen erfüllen um überhaupt verkauft werden zu dürfen .
     
Thema:

Allgemeinde Frage zum 1.6D und 1.6 i

Die Seite wird geladen...

Allgemeinde Frage zum 1.6D und 1.6 i - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  2. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  3. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  4. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Startprobleme 1.6 Benziner

    Startprobleme 1.6 Benziner: Hallo, Meine Focus 2 Kombi mit dem 1,6 Liter machtbzur Zeit etwas Probleme. Am Samstag habe ich nach ca. 30 minütiger Fahrt für 2-3 Minuten...