Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Allgemeine Fragen zum JBS

Diskutiere Allgemeine Fragen zum JBS im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi. Wie schon im Vorstell-Thread erwähnt, ist dies mein erstes Auto und ich hab Null Ahnung davon. Hoffe, das ändert sich :rolleyes: Hätte...

  1. #1 FiestaFun, 29.07.2013
    FiestaFun

    FiestaFun Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS, BJ 99, 50PS
    Hi.

    Wie schon im Vorstell-Thread erwähnt, ist dies mein erstes Auto und ich hab Null Ahnung davon. Hoffe, das ändert sich :rolleyes:

    Hätte ein paar Fragen, hoffe ihr könnt mir helfen:

    1. hat der Fiesta JBS (BJ 99 und 50PS) einen Zahnriemen oder nicht? Der Händler meinte nein, aber es ist ein Pickerl in der Leiste der Fahrertür, dass ein Zahnriemen-Wechsel erfolgt ist, so what??

    2. wann sind Untersuchungen, Services etc. Zu machen?? Und welche?? Auf was muss man schauen?? Hab jetzt ca 116t km drauf und das Scheckheft ist, glaub ich, nur bis Okt. 2011 gemacht. Hmmmm

    3. ist es normal, dass wenn das Licht eingeschaltet ist, keine Kontrollleuchte leuchtet? Dachte, das hat jedes Auto? Oder ich bin blind.... :verdutzt:

    Was muss ich noch über dieses Modell wissen, was vielleicht wichtig ist??

    Sorry, für die wahrscheinlich dummen Anfänger-Fragen....

    Grüße,
    FiestaFun
     
  2. #2 FocusZetec, 29.07.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.203
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
  3. #3 Kletterbuxe, 29.07.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Wie Zetec schon sagte: Steuerkette - die ist wartungsfrei, aber nicht zu früh gefreut - der endura-Motor möchte 1x im jahr oder alle 10.000 km (wenn ich mich nicht irre) die Ventile eingestellt / kontrolliert bekommen...

    Die einzige Kontrolle für eingeschaltetes Licht ist der nervige Piepton, wenn du die Tür aufmachst :boesegrinsen:

    Ansonsten ist der Fiesta eigentlich recht wartungsarm...Viel Glück damit!
     
  4. #4 FiestaFun, 30.07.2013
    FiestaFun

    FiestaFun Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS, BJ 99, 50PS
    Also piepsen tut bei mir auch nix :verdutzt: schön wär's.

    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass da mehr faul ist. Klar, was will man bei nem 900 Euro Auto schon erwarten.... :skeptisch:

    Was mir noch aufgefallen ist, ich kann, wenn die Handbremse angezogen ist, ganz normal fahren >.< Sie funktioniert aber, wenn ich sie an ner Steigung benutze.

    Und der Zigarettenanzünder ist auch kaputt. Wollte mir ein Navi kaufen, da ich quasi in ner fremden Stadt bin :)
     
  5. #5 MucCowboy, 30.07.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    Das liegt vermutlich am Kontaktschalter an der Fahrertür. Könnte korrodiert sein. Ist nicht ungewöhnlich. Geht die Innenleuchte an, wenn Du die Tür öffnest?

    Eine Wundertüte :)

    Der Motor ist stärker als die Handbremse. Ich würde das aber nicht mit Gewalt versuchen, das macht die Bremse rasch kaputt.

    Kontrolliere oder tausche die Sicherung Nr. 1 gegen ein gleichstarkes Exemplar.

    Grüße
    Uli
     
  6. #6 FiestaFun, 30.07.2013
    FiestaFun

    FiestaFun Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS, BJ 99, 50PS
    Hi Uli.

    Nein, die Innenleuchte ist immer aus. Kann man das selber reparieren?

    Ist ja auch keine Absicht, dass ich mit Handbremse fahre :rolleyes:im Eifer des Gefechts.....ich tu sie einfach beim Stehen nicht mehr rein :lol:
     
  7. #7 Kletterbuxe, 30.07.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    ja kann man.

    Für den Türkontakt ist der kleine schwarte Schalter zuständig, den du siehst, wenn du die Tür öffnest - irgendwo bei den Scharnieren.
    Die Grundfläche ist oval, oben Schalter, unten Schraube...kann man nicht verfehlen.

    Abschrauben und sauber machen - mit ner kleinen Drahtbürste oder so...auch den Steckkontakt und die Schraube.
    Dabei nur aufpassen, dass dir der Stecker nicht in die A-Säule fällt.
     
  8. #8 FiestaFun, 30.07.2013
    FiestaFun

    FiestaFun Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS, BJ 99, 50PS
    Hab's nun probiert. Der Schuss ging wohl nach hinten los :mies:
    Hab den Steckkontakt vom Kabel getrennt, um ihn sauber zu machen und jetzt ist das Kabel irgendwo in dem Loch unauffindbar. :weinen:
    Mit der Pinzette hab ich nix erwischt. Wie kommt man da rein??
     
  9. #9 MucCowboy, 30.07.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ganz schlechte Karten. Warum hast Du nicht einfach eine Wäscheklammer oder sowas draufgezwickt, damit das nicht passiert wovor wir Dich bereits gewarnt haben?
    Jetzt darfst Du im Fahrerfußraum links unten die Verkleidungen entfernen und schauen, ob Du das Kabel an der Steller herausangeln kannst wo es in die Säule eintritt. Danach von oben durch das Loch vom Türschalter einen Draht oder eine Schnur einführen und diese unten auch raus-angeln. Daran das Kabel befestigen und mit der Schnur wieder einziehen bis es oben raus kommt. Ist eine verdammte Fummelei, echt wenig Platz.

    Grüße
    Uli
     
  10. #10 FiestaFun, 31.07.2013
    FiestaFun

    FiestaFun Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS, BJ 99, 50PS
    Moin.

    Ja, kann ich mir vorstellen, dass ich da jetzt schlechte Karten hab :(
    Ich hab gestern mal schnell die Verkleidung weggezogen, da ist ein ganzer Kabelbaum. Weißt du zufällig, wie das eine Kabel aussieht? Dann ist wohl heute Fummelstunde angesagt. :/

    Und wegen der Sicherung Nr. 1(zwecks Ziggie Anzünder): wo befindet sich die und wie wechselt man sie?

    Hoffe, ich bin nicht zu nervig...

    Merci und euch nen schönen Tag,
    David
     
  11. #11 MucCowboy, 31.07.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.774
    Zustimmungen:
    397
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Im Ablagefach unter dem Lenker ist eine Klappe, dahinter sind die Sicherungen. Im Deckel ist beschrieben, welche die Nr. 1 ist. Sind alle nur gesteckt. Mit einer Zange die betreffende Sicherung rausziehen und eine mit gleicher Ampere-Zahl (steht drauf, ist dann auch in gleicher Farbe) wieder reinstecken. Ersatz-Sicherungen gibt's z.B. im Baumarkt (an der Tankstelle VIEL zu teuer).

    Das gesuchte Kabel ist schwarz mit rotem Streifen. Ich weiß, da unten ist alles voll. Das Kabel muss in die A-Säule verschwinden in Richtung auf das Loch vom Kontaktschalter. Es dürfte auch in etwa das einzige Kabel sein, das nicht ziemlich stramm sitzt.

    Grüße
    Uli
     
  12. #12 FiestaFun, 31.07.2013
    FiestaFun

    FiestaFun Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS, BJ 99, 50PS
    Perfekt. Ein großes Danke!!!! Falls es klappt, geb ich n Bier aus, wenn ich nach BT fahr :)
    Dann weiß ich ja, was ich nach der Arbeit tu hehe
     
  13. #13 FiestaFun, 31.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2013
    FiestaFun

    FiestaFun Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS, BJ 99, 50PS
    Sooooo. Die Fummelei war gar nicht so schlimm, der Piepston ist wirklich nervig :)
    Und der Ziggie Anzünder geht auch wieder!!!

    Jetzt noch Spiegel und Heckklappe auswechseln, dann sollte es passen.

    P.s.: gibt es einen Shop, wo ich nen Türbolzen herbekomm oder hat zufällig wer einen daheim rum liegen?? In eBay find ich nix.
     
  14. #14 Kletterbuxe, 31.07.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Ich würde mal vermuten, dass so spezielle Teile nicht im Zubehörhandel zu bekommen sind, dafür werden die einfach viel zu selte geordert.
    Ich würde sie mir bei Ford holen, oder aufm Schrott fragen, ob ich sie mir ausbauen darf.


    Warum braucht man eigentlich neue Türbolzen???
     
  15. #15 FiestaFun, 01.08.2013
    FiestaFun

    FiestaFun Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JBS, BJ 99, 50PS
    Ja, da werd ich heute mal schaun.

    Angeblich ist der zu klein oder abgenutzt, die Fahrertür kann man etwas hochheben und geht schwerer als normal auf und zu. Rostig ist er nicht, sonst hätte ich ihn einfach nur gesäubert und wieder reingesteckt.
     
Thema:

Allgemeine Fragen zum JBS

Die Seite wird geladen...

Allgemeine Fragen zum JBS - Ähnliche Themen

  1. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  2. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...
  4. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...
  5. Frage zu Armlehne Focus MK1

    Frage zu Armlehne Focus MK1: Hallo, ich würde mir für meinen Ford Focus gerne eine Armlehne kaufen... Bei Ebay gibt es welche, aber nur welche die bis Facelift passen. Nun...