Allgemeine Heizungsprobleme

Diskutiere Allgemeine Heizungsprobleme im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo und Guten Morgen liebe Ford Fahrer! Ich habe in etwa das gleiche Problem mit der warmen Luft wie viele andere User hier auch. Auch mein...

?

Sind bei Ihnen schon mal Heizungs/-Temparaturprobleme aufgetaucht? Wenn ja, wie oft?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 22.12.2010
  1. regelmäßig

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. selten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. gar nicht

    100,0%
  1. #1 Fiesta2009, 23.10.2010
    Fiesta2009

    Fiesta2009 Neuling

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1997, 1,3l Endura E
    Hallo und Guten Morgen liebe Ford Fahrer!

    Ich habe in etwa das gleiche Problem mit der warmen Luft wie viele andere User hier auch. Auch mein Auto wird nicht richtig warm.
    Zunächst mal meine KFZ-Daten damit ihr wisst was ich fahre.

    ---------------------------------------
    Marke: Ford
    Modell: Fiesta MK4
    Typ/Variante: JAS
    FZ-ID: WFOAXXGAJAVC63393
    Motor: 1,3i Endura-E
    KW/PS: 44/60
    Baujahr: 1997
    EZ: 11/1997
    --------------------------------------

    Zum Problem:

    Meine Temparaturanzeige geht nur bis knapp über den weißen Bereich, also etwa 10 Uhr-Stellung des Zeigers. Auch richtig warm wird es nicht wenn ich das Gebläse an und das Thermostat bis am Ende im roten Bereich gedreht habe, also auf ganz heiß. Es kommt nur lau warme Luft.
    Das Thermostat im Motorraum hatte ich im Dezember letzten Jahres erst erneuern lassen und dann wurde er trotzdem nicht viel wärmer, etwas schon, jedoch blieb die Anzeige immer auf 10-11 Uhr-Stellung.
    Meiner Meinung nach muß die Nadel doch bis in die Mitte, also auf 12 Uhr-Stellung gehen, dann erst hat der Motor seine Betriebstemparatur erreicht oder?
    Wenn der Motor nicht die Betriebstemparatur erreicht, ist das dann schädlich für den Motor?

    Ich fahre jeden Tag 53km einfache Fahrt auf die Arbeit, davon 99,9% Autobahn, also ich denke da sollte er dicke die Betriebstemparatur erreichen. Wenn ich ihn abstelle und direkt auf die Motorhaube fasse, ist sie immer eisekalt.

    Ich hab wirklich schon vieles versucht, doch kein positives Ergebnis.

    Mir wurde mal gesagt, es gebe ein Steuergerät für die Themparaturregelung, welches auch defekt sein könnte, sodass es nicht unbedingt am Thermostat liegen muß. Stimmt das? Was kann noch defekt sein?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Herzliche Grüße

    Euer

    Fiesta2009
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Allgemeine Heizungsprobleme

Die Seite wird geladen...

Allgemeine Heizungsprobleme - Ähnliche Themen

  1. Fiesta mk6 1,4 80ps Baujahr 2004 Allgemeine Fragen wegen der Geräusche.

    Fiesta mk6 1,4 80ps Baujahr 2004 Allgemeine Fragen wegen der Geräusche.: Hallo Leute, bin seid heute Besitzer eines mk6 duratec 80ps Gerade 81k gelaufen. Doch nie zuvor fiesta gefahren, meine Frage bezieht sich auf...
  2. Allgemein Erfahrungen

    Allgemein Erfahrungen: Wie sind eure Erfahrungen mit dem Focus Mk3. Meiner ist der 1.6 ti-vct als Automatik und hat 53000km auf der Uhr. Aktuelles Problem ist das Ricke...
  3. Allgemeine Fragen zum LLRV

    Allgemeine Fragen zum LLRV: Moin Moin Meine Frage lautet wie folgt: An dem LLRV ist am ende eine kleine Inbusschraube, glaube größe 6 Kann mir wer sagen welche Bedeutung...
  4. Zur allgemeinen Verbesserung...

    Zur allgemeinen Verbesserung...: Moin Leute, zum Jahresende möchte ich diesem Forum mal ein paar Satzzeichen spenden in der Hoffnung, dass sie im kommenden Jahr vielleicht...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Ersatzteilversorgung allgemein

    Ersatzteilversorgung allgemein: Bei meiner Reparatur letztens, bei der die Frontschürze/Stoßstange gewechselt wurde, schien es recht schwer zu sein, Ersatzteile für den Maverick...