Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Alter Zahnriemen schätzen (mit Fotos)?

Diskutiere Alter Zahnriemen schätzen (mit Fotos)? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe einen schönen MK1 (Fließheck, BJ 10/2003, 1.6 Beziner, 130k, vermutlich in GB gebaut) günstig erworben mitwenig Rost und in einem...

  1. johnd

    johnd Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen schönen MK1 (Fließheck, BJ 10/2003, 1.6 Beziner, 130k, vermutlich in GB gebaut) günstig erworben mitwenig Rost und in einem gutem Zustand. Nachdem er die ersten 10 Jahre lt. Serviceheft immer bei Ford war und danach eine freie Werkstatt (leider existiert die nicht mehr) die Inspektion übernommen hat, bin ich leichtgläubig davon ausgedanken, dass er nach 10 Jahren mal einen neuen Zahnriemen bekommen hat.

    Jetzt wollte in den Zahnrimen trotzdem mal vorsorglich wechseln, komme aber an der Riemenradschraube nicht weiter (habe schon Schlagschrauber mit 650nm, langem Hebel mit Bremsen und Gang drin, und die Schraube gegen den Querlenker fixieren und dann das Auto anschieben ohne erfolgt probiert, alles auch mit erhitzter Schraube mit dem Creme-Brulee-Brenner - die Variante mit Anlasser kurz Starter will nicht lieber nicht probieren...). Die Riemenscheibe hat leider auch keine Löcher um einen Gegenhalter zu fixieren. Bevor in hier etwas beschädige, hatte ich gedacht den Zahnriemen einfach weiterzufahren, zumindest wenn er schonmal getauscht wurde.

    Daher meine Frage bei der ich Euere Expertise benötige: Kann mir jemand sagen ob mein Zahnriemen schon mal getauscht wurde? Er hat ein Ford-Logo drauf in braun mit Englisch und Deutschen "Nicht knicken"-Schriftzug (kein Motorcraft oder FoMoCo, der Flachrippenriemen dagen ist Motorcraft (nicht FoMoCo)). Sind die Zahnriemen mit nur Ford-Logo in braun nur als Austausch verwendet worden um 2014 rum? Oder wurden solche Riemen auch schon 2003 im Werk verbaut? Ich habe auch ein paar Fotos angehangen.

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. #2 MucCowboy, 06.05.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    23.650
    Zustimmungen:
    2.502
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    wenn Du den Wagen noch einige Zeit im Betrieb halten willst, solltest Du vielleicht den Zahnriemen direkt wechseln (lassen), egal wie alt dieser hier ist. 2023 wäre er ohnehin wieder dran. Dann sind alle Zweifel beseitigt.
     
  3. johnd

    johnd Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke ja das stimmt dass der auch mit Tausch bald wieder dran wäre...

    Deinem Namen entnehme ich, dass Du aus München bist? Weißt Du vllt. zufällig wer das hier kostengünstig erledigen kann? Oder gibt es vllt. sogar einen Ford-Händler der diese Ford Economy 5+ Service für 259 Euro anbietet?
     
  4. #4 Caprisonne, 06.05.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    11.263
    Zustimmungen:
    2.106
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    die schraube durch anschieben zu lösen ist bei diesem motor kein guter einfall , denn das gibt ventilsalat
    weil das zahnriemenrad auf der KW keine Fixierung hat .

    schon mal versucht die schraube etwas mit einer heißluftpistole zu erwärmen ?

    under Ford.de gibt es ein händlerverzeichnis , da stehen auch FFH in MUC und umgebung drin.
    die kann man dann anrufen und nachfragen ob diese den Economyservice anbieten .
     
  5. #5 MucCowboy, 06.05.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    23.650
    Zustimmungen:
    2.502
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Da stamme ich her, bin aber schon lange nicht mehr dort ;)
     
  6. #6 andi678, 06.05.2021
    andi678

    andi678 Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2020
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1 Bj04 1,6
    das mir dem zahnriemen ist so eine sache, wo dir keiner sagen kann ob der zahnriemen noch gut aussieht und wie lange er noch hält.

    mal als beispiel:
    du fährst zur werkstatt und der meister sagt die das der zahnriemen noch gut aussieht und du noch 5000-8000km damit fahren kannst.
    du denkst dir dann ok ,da habe ich noch zeit und fährst wieder und beim verlassen des werkstattgeländes oder bei die vor der haustür reist dir dann der zahnriemen,.
    wer zahlt dann den schaden?
    deshalb kann bzw sagt die keiner, ob der zahnriemen noch gut aussieht und wieviel km er noch hält.
     
  7. #7 MucCowboy, 06.05.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    23.650
    Zustimmungen:
    2.502
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Das hat weniger etwas mit der Frage zu tun "wer zahlt...", sondern ganz einfach damit, dass keiner hier (und auch in einer Werkstatt nicht) Röntgenaugen und eine funktionierende Glaskugel besitzt. Man kann es äußerlich einfach nicht sagen, ob und wie lange es dieser Riemen noch tut.
     
  8. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 BJ99+BJ03
    Bin kein Experte, aber der Riemen sieht für mich noch gut aus und ich hätte da jetzt keine Bedenken den noch 30 Tsd. weiter zu fahren. Würde den halt 1-2 x im Jahr sichtprüfen... Würde eher sagen, das eine defekte Umlenkrolle ein Problem werden kann - keine Ahnung wieviele Kilometer die in der Regel so machen.
     
  9. #9 Schrauberling, 06.05.2021
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    7.303
    Zustimmungen:
    676
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Aus welchem Teil von München kommst du? So 5-6 Betriebe kann ich dir nennen, wo du mal hinfahren könntest. Alle mit unterschiedlichen Stundensätzen und Arbeitsweisen und -philosophien
     
    DriveREMcmax gefällt das.
  10. johnd

    johnd Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sry für die späte Antwort. Aus Sendling - aber habe auch kein Problem damit zur anderen Seite von München zu fahren.

    Was wären denn die Adressen?

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  11. #11 Schrauberling, 20.05.2021
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    7.303
    Zustimmungen:
    676
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Hast PN.
     
Thema:

Alter Zahnriemen schätzen (mit Fotos)?

Die Seite wird geladen...

Alter Zahnriemen schätzen (mit Fotos)? - Ähnliche Themen

  1. Ausbau des „alten“ Navi-Radios

    Ausbau des „alten“ Navi-Radios: Guten Abend an euch alle Hoffe es geht euch gut !?! Bin seit ca.4 Wochen in Reha und das Projekt „neuer Mondeo“ läuft sehr, sehr langsam nebenher...
  2. Ford Focus 3 Jahre alt Po4200

    Ford Focus 3 Jahre alt Po4200: Guten morgen, ich fahre seit ca 3 jahren einen Ford Focus Kombi. Nun habe ich seit neusten die MKL Lampe leuchten, Fehlercode P04200 Motor ist ein...
  3. Belastbarkeit altes GFK Hochdach

    Belastbarkeit altes GFK Hochdach: Guten Abend, ich nutzte die derzeitige Lage meinen ehemaligen DAK Wagen (Ford Transit MK3 mit ~60cm Hochdach, Baujahr 1989) etwas zu...
  4. Zahnriemen - Alter nach SR-Nr

    Zahnriemen - Alter nach SR-Nr: Hallo, ich versuche anhand der Nr. auf meinem Zahnriemen sein Alter in Erfahrung zu bringen. Der Riemen ist von Conti-INA. Kennt sich jemand damit...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP zahnriemen 17 jahre alt??

    zahnriemen 17 jahre alt??: hallo.als neuling mal eine kurze frage.ich hab einen mondeo von einem seniorenpärchen erstanden..17 jahre in deren besitz und 100.000km...