Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Alternatives Radio/Navi

Diskutiere Alternatives Radio/Navi im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Habe keinen passenden Thread gefunden, und mach deshalb mal einen neuen auf. Ich habe mein neues AutoRadio "FlyAudio G7117F01" nun aus Russland...

  1. #1 Bud Bundy, 03.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Habe keinen passenden Thread gefunden, und mach deshalb mal einen neuen auf.

    Ich habe mein neues AutoRadio "FlyAudio G7117F01" nun aus Russland bekommen.

    Ich bin soweit zufrieden, auch wenn es noch den ein oder anderen Mangel gibt, den ich mit dem englisch schreibenden/sprechenden Support in Russland klären will/muss.

    Vorteile (aus meiner Sicht):
    - Stecker sind 100% kompatibel
    - 16 GB interner Speicher
    - auch Antennenstecker (GPS und Radio) passen
    - Navi Software (Scout Navigation) kostenlos (für 1 Land) nachträglich installiert
    - selbst komplett Europa ist bei Scout (Andriod) ein Schnäppchen und Updates kostenlos
    - Freisprechen (Handy) funktioniert einwandfrei
    - Parksensoren hinten werden erkannt und angezeigt
    - Lenkrad-Fernbedienung funktioniert (muss aber angelernt werden)
    - Bluetooth funktioniert mit iPhone 6+
    - WiFi integriert
    - UMTS (bei vorhandener/eingesetzter SIM) funktioniert
    - Gefahrstellen Info (Blitzer) im Navi möglich/installiert (bei Navitel und Scout)
    - Navi Sprachausgabe in Deutsch
    - Soundqualität ist -für mein Gefühl- gleich, habe Premium Sound (9 Lautsprecher) verbaut
    - meine selbstnachgerüstete Rückfahrkamera einschleif/anschließ-bar.
    - Verstärker anschließbar
    - DashCam (Video Out) anschließbar (Video In)
    - USB anschließbar
    - MicroSD Card (16 GB mitgeliefert)

    Nachteile (muss noch geklärt werden)
    - Steuerkreuz am Lenkrad (Bedienungstasten der Multimediaeinheit) funktionieren nicht. Sind aber auch nicht erforderlich weil Touchscreen
    - die mitgelieferte Navisoftware (Navitel) startet ständig selbstständig und bringt dessen Screen andauernd in den Vordergrund. das nervt
    - habe deshalb (vorerst) Navitel deinstalliert und Scout Navigation installiert
    - die vorderen Parksensoren werden nicht erkannt
    - der Einparkassi (habe ich noch nicht probiert)
    - Sprachsteuerung habe ich noch nicht probiert/gefunden, brauche sie aber auch nicht
    - Bedienoberfläche Englisch, kein Deutsch verfügbar (für mich reicht das)

    Ich hatte zuvor Navi mit Sound&Connect in meinem Mk3 drinnen und wollte unbedingt einen Touchscreen haben.
    Nun habe ich ihn und sieht aus wie die Sony Einheit der amerikanischen myFord Touch Version.

    Umbau ging recht einfach. Nur die Antennenstecker (gesamt 5 Stück) von der alten Einheit abzubekommen ist eine Fummellei.
    Und dann muss man noch wissen/testen, welche Antenne für was ist (außer GPS, ist blauer Stecker)

    So.

    Und nun die Bilder
    DSC03385.jpg DSC03387.jpg DSC03397.jpg DSC03398.jpg DSC03415.jpg DSC03418.jpg DSC03419.jpg DSC03423.jpg DSC03434.jpg DSC03435.jpg DSC03436.jpg DSC03438.jpg
     
  2. #2 FocusFunX, 03.03.2015
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Sieht ja mal gut aus, top!
    Kannst du mal Bilder vom System machen, wenn du es anhast?
    Funktioniert die Sprachsteuerung?


    Geschickt vom Appel.
     
  3. #3 MaxMax66, 03.03.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.494
    Zustimmungen:
    205
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    meine Frage wäre, wie gut kommt man mit dem Touchscreen während der Fahrt zurecht?
    ich kann mir das einfach nicht vorstellen da "drüben drinne" rumzutippen ...
     
  4. Slavi

    Slavi Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 TDCi Titanium
    Meiner Meinung nach ist er zu tief drinnen, siehe YouTube Video.
    der Typ dort muss sich ständig nach vorne beugen, oder er ist nur 1.40 groß.
    Was ich ja schade finde ist das der Einparkassistent nicht geht und das fehlende RDS.
     
  5. #5 Bud Bundy, 04.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Ich habe des weiteren festgestellt, dass der Bildschirm sich -wie bei Tablet's üblich- nach etwa 60 Sekunden abschaltet.
    Ist wohl die Screen timeout Funktion von Android um den Akku zu schonen. Für ein Auto unbrauchbar.
    Habe deshalb Intelliscreen installiert, die das Problem umgeht und den Bildschirm an lässt.

    Der Bildschirm ist im übrigen genauso weit hinten wie bei myFord Touch auch.
    Der Filmersteller hätte sich ja vor die Kamera setzen können, dann hättest du aber vom Bildschirm nichts mehr gesehen.
    Außerdem hat jeder seinen Sitz/Lehne anders eingestellt.

    Ich habe heute den Support in Russland wegen
    1. vorderen Parksensoren
    2. Der Navitel Navigationssoftware
    3. und den Screen timeout
    angeschrieben.

    Sprachsteuerung habe ich noch nicht gefunden. Glaube eher, die funktioniert mit der Einheit nicht.
    Ich habe sie aber auch eh bisher nicht gebraucht/verwendet.

    @MaxMax
    Was willst du während der Fahrt über Touchscreen einstellen. Musiksteuerung geht -wie üblich- über die Lenkradtasten. Die hast du ja leider nicht.
    Das rechte Steuerkreuz am Lenkrad ist nun ohne Funktion. Was soll das auch machen.


    Bilder vom laufenden System kann ich demnächst mal machen.

    Werde demnächst meine Rückfahrkamera und DashCam einschliefen. Dann kann ich -rechts- meine original Sonnenblende wieder anbauen.
     
  6. #6 FocusFunX, 04.03.2015
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Du hast ja auch noch Sound&Connect wenn ich mich nicht irre.
    Mich würde Interessieren wie es oder ob es überhaupt mit Sync funktioniert.
     
  7. #7 Bud Bundy, 04.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    S&C ist außer Betrieb. Das Modul aber noch drinnen.
    Deshalb musste ich (bei meiner Titanium Ausstattung) gewisse abstriche machen.
    Einer der einen Trend oder Ambiente mit geringster Grundausstattung fährt, hat ein mehr an Zugewinn als ich.

    Damit kann ich leben weil:

    - USB vorhanden
    - BT vorhanden
    - WIFI vorhanden
    - UMTS vorhanden
    - DVD Player vorhanden (:-))
    - Freisprechen vorhanden
    - endlich Blitzerdatenbank vorhanden.

    Eines habe ich noch festgestellt.
    Das FlyAudio G7117F01 zeigt von den Telefon-Kontakten (iPhone 6+) je Person nur die erste Nummer an und am ende den Namens verwirrende Zeichen.
    Mal schauen, ob ich das noch gelöst bekomme.
     
  8. #8 MaxMax66, 04.03.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.494
    Zustimmungen:
    205
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich denke deine lenkradtasten funzen nicht?
    Zitat: Steuerkreuz am Lenkrad (Bedienungstasten der Multimediaeinheit) funktionieren nicht. Sind aber auch nicht erforderlich weil Touchscreen

    und wieso habe ich keine Lenkradtasten, nur weil mal nen Trend hatte?
    [​IMG]
     
  9. #9 FocusFunX, 04.03.2015
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Er meint sein rechtes Steuerkreuz.
    Und er meint den Satelliten Rechts am Lenkrad würde ich sagen.
     
  10. #10 MaxMax66, 04.03.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.494
    Zustimmungen:
    205
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    schon klar, aber er schrieb oben zu mir: Musiksteuerung geht -wie üblich- über die Lenkradtasten. Die hast du ja leider nicht.
     
  11. #11 FocusFunX, 04.03.2015
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Ich glaube er muss uns das erläutern.
     
  12. #12 Bud Bundy, 05.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Ja. Das muss er schnell mal machen.

    MaxMax
    Ich dachte zu wissen (vom letzten Besuch), dass du die Tasten für die Freisprecheinrichtung am Lenkrad nicht hast. Wenn du sie hast ! Sorry, Mein Fehler.
    Ich bin einfach zu alt für ... . Alzheimer lässt grüßen. :(
    Das Steuerkreuz darüber funktioniert, wie beschrieben, nicht.

    So, dann haben wir das klargestellt. :)


    Der englisch sprechende Support in Russland hat geantwortet.
    Das Problem -mit dem sich immer nach 60 Sekunden ausschaltenden Bildschirm (Screen timeout) und dem immer wieder startenden Naviprogramm (mit Screen in Vordergrund zwang) ist gelöst. Einstellungssache.
    Sie haben auch geschrieben, das die Front-Parksensoren leider nicht unterstützt werden.
    Man kann eben nicht alles haben.

    Werde demnächst noch die Rückfahrkamera und die DashCam einschleifen und dann sollte ich zufrieden sein.

    Hier noch ein paar versprochene Fotos von der Einheit im Betrieb:

    DSC03439.jpg DSC03440.jpg DSC03441.jpg DSC03442.jpg DSC03443.jpg DSC03444.jpg DSC03445.jpg DSC03446.jpg DSC03447.jpg DSC03448.jpg DSC03457.jpg DSC03461.jpg DSC03462.jpg DSC03463.jpg
     
  13. #13 rainer726, 05.03.2015
    rainer726

    rainer726 Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sync, Bj. 5/2014, 1.6l TDCI 115PS
    Zu den Hintergrundfotos sag ich jetzt mal nix...ne, tu ich nicht :rolleyes:
     
  14. #14 Starfox, 05.03.2015
    Starfox

    Starfox Ford Devils NRW

    Dabei seit:
    11.04.2012
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    "Vorsicht Stufe!" :p
    1.6er|203PS|Bluefin²
    Hmm, spiegelt aber ganz schön...zumindenst auf den Fotos

    //Starfox
     
  15. #15 Bud Bundy, 05.03.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Stimmt. Spiegelt ganz gut.
    Sonne hat heute voll rein geknallt.
    Bin schon auf der Suche nach einer passenden matten 8" Folie.

    Hintergrundfoto ?
    Ja. Wollte mal sehen was so geht. Aber besser so was, als ... :lol:
     
  16. Slavi

    Slavi Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 TDCi Titanium
  17. #17 FocusFunX, 05.03.2015
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Sieht optisch durch die Tastenanordnung unterhalb des Bildschirms nicht so gut aus würde ich sagen.

    Basiert das auf Windows 8 oder täuscht das nur?


    Geschickt vom Appel.
     
  18. Slavi

    Slavi Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 TDCi Titanium
    windows CE 6.0
     
  19. #19 RED_NINJA, 05.03.2015
    RED_NINJA

    RED_NINJA Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Finde das Gerät mit Windows CE optisch besser (Bildschirminhalte) nur CE wird ja nicht weiterentwickelt oder irre ich da!?
     
  20. #20 Bud Bundy, 07.03.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.6 EB 150PS (07/2011)
    Titanium
    Es gibt da Geräte, die haben Android drauf, welches einen Windows 8 vorgaukelt. Mir selber gefällt das eben verlinkte Teil optisch garnicht.
    Zumal vorne 6 Sensoren drinnen sind.
    Die an den Ecken (eigentlich wichtigsten) werden garnicht angezeigt.

    Da habe ich meins, im Sony Look, lieber.
     
Thema: Alternatives Radio/Navi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk3 sony radio gegen touchscreen

Die Seite wird geladen...

Alternatives Radio/Navi - Ähnliche Themen

  1. Radio Code???

    Radio Code???: Hallo,ich habe bei meinem Ford Focus das Thermostatgehäuse getauscht. Da ich die Lichtmaschine ausbauen musste habe ich die Batterie abgeklemmt,...
  2. Biete Ford MFD 2017 Navi SD Karte

    Ford MFD 2017 Navi SD Karte: Ich verkaufe hier eine Navi SD Karte für Ford. Das Update der SD-Karte 2017 liefert Ihnen aktualisierte Europa-Daten mit einer Abdeckung von fast...
  3. Route am Navi selbst bestimmen??

    Route am Navi selbst bestimmen??: moing beinand...wie immer...bevor ich selbst lang suche...kann ich am navi ( C-Max Bj 2015) meine route selbst bestimmen und wenn ja wie...
  4. Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren

    Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren: Hallo in die Runde, habe das Garantie Problem das bei meinem B-Max immer nach dem 64sten Ausschalten alle USB-Stick Einstellungen inklusive der...