Capri III (Bj. 78-86) GECP Altes Ford Radio wie verkabeln

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von Dobbi, 13.07.2012.

  1. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hallo Leute

    ich bin gerade dabei mich um ein wenig Musik in unserem Capri zu kümmern, zu dem Auto gab es das "SRT 22DM 1820" dazu welches ich jetzt gerne einbauen würde.
    Hat jemand einen Schaltplan von dem Radio oder weiß wie ich dieses anschließen muss?

    Ich denke mal, das Radio wird mit "dauer+" angeschlossen, da es einen separaten an/aus Drehknopf besitzt sicher bin ich mir aber nicht:rotwerden:.

    2. Frage wäre, wie wird das Radio im Armaturenbrett befestigt, brauch ich da noch einen Käfig?

    Kann mir jemand helfen?

    Gruß Dobbi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jörg990, 15.07.2012
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Dobbi,

    die Radios wurden damals schon an Zündungsplus angeschlossen.
    Manche Fahrzeuge habe am Zündschloss auch eine "Radio"-Stellung (kommt vor Zündung ein).

    Die Anschlussbelegung sollte eigentlich auf einem Aufkleber drauf sein. Kann aber nicht viel sein. Wahrscheinlich gibt es nur 2x 6,3mm Flachstecker für + und - und einen 2,8mm Flachstecker zum Anschluss einer Motorantenne.

    Mach einfach mal ein Bild von der Rückseite.

    Einen Einbaurahmen braucht man unter Umständen gar nicht.
    Hast du einen kleinen rechteckigen Ausschnitt mit Löchern rechts und links davon? Dann das Radio von hinten her einbauen.
    Hast du einen großen rechteckigen Ausschnitt? Dann kommt das Radio von vorne rein.
    Zieh mal die Bedienknöpfe ab. Vielleicht hat es darunter flache Muttern, welche die Frontblende halten. Wenn die ab ist siehst du, ob es eine Befestigungsmöglichkeit gibt (sollte man aber auch von der Seite sehen.

    Also her mit den Bildern vom Radio (Seite und hinten) und dem Radioausschnitt.


    Grüße

    Jörg
     
  4. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Danke für den Tip ich werd morgen mal Bilder machen.

    Hab nochmal im Capri nachgesehen und das Zündungsplus-Kabel gefunden, die LS-Kabel liegen auch da nur das Kabel für die Antenne kann ich nicht finden.

    Das Radio besitzt an beiden seiten Befestigungslaschen, die Blende ist, wie du sagtest, mit 2 Muttern an den Drehknöpfen befestigt.

    Am Radion sind 2 Doppelkabel (warscheinlich die LS-Kabel)
    ein dickes Rotes (kommt warscheinlich an Zündplus)
    ein dünnes schwarzes (Masse?)
    ein dünnes weißes mit nem kleinen 2,8 mm Flachstecker (Antenne)
    ein dickes schwarzes mit einer komischen Kunststoffbuchse, da hab ich wirklich keine Ahnung wofür das sein soll vielleicht Antennenlift.

    Im Armaturenbrett ist eine rechteckige Aussparung also es wird von vorn verbaut.

    Morgen kommen die Bilder

    Gruß Dobbi
     
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    So hier sind die Bilder vom Radio.
    Die LS-Kabel habe ich schon verlängert, damit ich mir beim Einbau die Hände nicht breche:zunge1:

    Gruß Dobbi
     

    Anhänge:

  6. #5 sausi1207, 16.07.2012
    sausi1207

    sausi1207 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max,2012,1,6 Eco-Boost
    Hi, das dicke schwarze Kabel mit der dicken schwarzen Buchse, ist das Antennenkabel bzw .die Antennensteckdose. Das dünne weiße Kabel ist entweder für die Zündung oder für autom. Antenne bzw Verstärker ansteuern

    Gruß Sausi
     
  7. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Gut dann werd ich mir ertsmal ne neue Antenne und Lautsprecher kaufen müssen.:)

    Wisst ihr welche LS da passen könnten, nach hinten ist ja nicht viel platz wegen der Scheibe.

    Wie das Radio da reinpasst muss ich nochmal kucken.

    Gruß Dobbi
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Altes Ford Radio wie verkabeln

Die Seite wird geladen...

Altes Ford Radio wie verkabeln - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015

    IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015: Hallo zusammen, wir bekommen in Kürze Nachwuchs und haben uns als Transportmittel für unser Kind für die 2WayFix Basisstation von MaxiCosi...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio vs. Normales Radio

    Sony Radio vs. Normales Radio: Moin moin was macht genau den Unterschied aus? ist das so viel besser und kann man das normale Radio gegen das Sony tauschen? lohnt das?...
  4. Radio USB Anschluss

    Radio USB Anschluss: Hallo Zusammen, in meinem neuen Focus Trend (BEW000136) BJ 2015, Paket Sound + Cool, ist ein relativ schlichtes Radio mit einem USB Anschluss...
  5. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...