Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Altes Problem, neuer Versuch: ABS

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von FlightcranK, 12.06.2013.

  1. #1 FlightcranK, 12.06.2013
    FlightcranK

    FlightcranK Neuling

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    versuche hier etwas Hilfe zu finden. Es handelt sich um einen Scorpio MK2 EZ 10/97, 2.3l Kombi eines Freundes. Seit geraumer Zeit leuchtet die ABS Lampe dauerhaft.
    Stecker ziehen von beiden Steuergeräten hat den Fehler nicht kurzzeitig gelöscht.
    Ein Techniker hatte wohl mal den Fehler ausgelesen, es kommen ja bekanntlich viele, es lief dann für 5-6 Starts normal, danach wieder nichts.
    Das ABS funktioniert zur Zeit gar nicht. Bei dem Fahrzeug wurde mal die ABS-Pumpe getauscht, aber wohl nur auf Verdacht. Ich persönlich tippe mal darauf, das hier das Steuergerät einen weg hat, mit dem bekannten Problem der gebrochenen Lötstellen.
    Was für mich aber komisch ist, das die Nummern auf Pumpe und Steuergerät abweichen, diese sollten doch zumindest bei den vorderen beiden Zahlen zusammenpassen oder?

    [​IMG]
    [​IMG]

    Da ja bei ebay Steuergeräte nicht mehr so teuer sind, bietet sich ein Tausch an.
    Ist die Frage, welches brauche ich nun genau.

    Oder ist es doch etwas anderes?

    Danke schonmal für Hilfe in jeder Richtung.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 12.06.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die ersten beiden Ziffern geben nicht das Baujahr des Bauteils oder des Fahrzeugs an sondern das Jahr, in dem dieses Bauteil eingeführt wurde. Selbst in meinem 98er Mondeo sind Teile mit 93er-Nummer drin, wenn sie sich selbst seitdem nicht geändert haben. Von daher können und dürfen die Nummern auch leicht voneinander abweichen.

    Welche Du brauchst? Na, möglichst denau die, die jetzt drin sind, mit diesen Nummern.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 FlightcranK, 12.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2013
    FlightcranK

    FlightcranK Neuling

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok das hilft etwas weiter. Nur weiß ich halt nicht, ob es verschiedene Steuergeräte gibt, die passen könnten. Ein Teilehändler hat mir was von 95XXXX erzählt die passen sollten, was etwas Sinn macht, das dieses Modell von 94-98 gebaut worden ist. Doch die hinteren Nummer scheinen mir da wichtiger zu sein, gerade wenn kleinere oder größere Maschinen andere Bremssysteme haben.

    *edit*

    2M110 und 2C013 sind wohl gleich beim MK2.
    AB und AC haben die Pumpe seitlich, AA direkt auf dem Block.

    Somit sollte also jedes GG-2C013AA Steuergerät funktionieren oder?

    Wäre toll wenn irgendwo eine Entschlüsselung zu lesen wäre, damit man die Buchstaben- und Zahlenfolge verstehen kann.

    *edit2*

    Mittlerweile habe ich unzählige vom Escort MK7 gefunden, die genauso aussehen. Funktionieren diese auch?
     
  5. #4 MucCowboy, 12.06.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Darauf kann vermutlich niemand eine Gewähr geben, zumal der Escort kurz darauf eingestellt wurde. Und eine völlig andere Bremsanlage hat er sowieso.

    Die Teilenummer ist nach einem festen Schema aufgebaut:

    wwxx-yyyyy-zz

    ww = Einführungsjahr dieses Bauteiles
    xx = Kürzel für das ursprünglich zugedachten Fahrzmodell, kann ggfls auch in anderen Modellen zum Einsatz kommen
    yyyyy = benennt den Typ des Bauteiles, z.B. ABS-Steuergerät
    zz = Version des Bauteiles, kleine Schritte z.B.: AA, AB, AC..., große Schritte z.B.: AA, BA, CA...

    Also, alle ABS-Steuergeräte für alle Fahrzeuge heißen in der Mitte 2C013 und alle ABS-Pumpenblöcke 2M110. Aber ob sie für Dein Fahrzeug passen, sagen die anderen Stellen aus. Es wird Dir nichts anderes bleiben als genau danach zu suchen (und bei den garnicht so seltenen Scorpio-Schlachtungen anzufragen).

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 FlightcranK, 12.06.2013
    FlightcranK

    FlightcranK Neuling

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok das ergibt Sinn. Werde mich dann nach genau den Teilen umschauen. Danke für die kompetente Hilfe.
     
  7. nobbel

    nobbel Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mustang GT 1994 5,0 HO
    Du weißt schon, dass ein anderes Steuergerät Dein Problem wahrscheinlich nur kurzzeitig löst? Irgendwann kommt das Lötstellenproblem, mit Sicherheit!
    Ich habe hier noch 2 reparierte 97GG-2C013-AA rumliegen. 3x habe ich Ersatz beschafft, 3x war der Erfolg von kürzester Dauer. Dann habe ich die Sache selbst in die Hand genommen und alle repariert. Das eine, das ich eingebaut habe, hat nie wieder Probleme gemacht.

    Die Reparatur ist wirklich ein Kinderspiel: ausbauen, auf sägen, entlöten, verlöten abdichten, einbauen. Ist an einem Nachmittag erledigt, Kaffee trinken eingeschlossen.
    Werner
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Altes Problem, neuer Versuch: ABS

Die Seite wird geladen...

Altes Problem, neuer Versuch: ABS - Ähnliche Themen

  1. LPG Gasumrüstung für neues Tourneo

    LPG Gasumrüstung für neues Tourneo: Hallo zusammen ... hat Jemand bereits Erfahrungen gemacht mit der Gasumrüstung für den 1.6er Ecoboostmotor ? ... Ich hab diverses gelesen ... von...
  2. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Neue Leuchtmittel benötigt

    Neue Leuchtmittel benötigt: Guten Tag, bei meinem Ka ist aktuell mal wieder eine Lampe defekt... Nun wollte ich mal fragen welche Leuchtmittel ihr so empfehlen würdet....
  3. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  4. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  5. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...