Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Alu Felgen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von wutz, 28.11.2009.

  1. wutz

    wutz Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 2003, TDDI
    Hallo Leute, ich hab mir einen Satz gebrauchte Alu Felgen gekauft. Der Verkäufer sagte mir, das er diese auf einem Focus MK1 gefahren hat. Ich hab jetzt hier im Forum schon gesucht und einige Angaben gefunden, jedoch nicht die, die ich hab.
    Auf meinen steht:
    OFF 49,5
    6Jx15 H2
    1396-7a
    97BGAC

    Es sind original Ford Felgen.
    Sind das Felgen für den Focus MK1 ?
    Vielleicht kann mir da ja einer helfen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 28.11.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    der größe nach ja. geh mal zum fordhändler, der soll die eine unbedenklichkeitserklärung (bezeichnung nicht ganz sicher) für die felge rauslassen.
     
  4. #3 Mondeo-Driver, 28.11.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hallo , den Angaben nach hast du welche für den Mondeo 93-2000 .
    Für den Focus gelten 52,5 als ET . Stell doch mal ein Bild ein , dann kann man dir sicher genauere Angaben machen .:top1:
     
  5. wutz

    wutz Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 2003, TDDI
    So, hab hier mal ein Bild der Felge.
    http://img38.imageshack.us/img38/5484/felgev.jpg

    Leider hatte der Veräufer nicht die ET mit angegeben.
    Ich hab diese Angaben hier im Forum gefunden:
    6 J x 15 H2 ET 47,5/50,0/52,5 = 195/60 R15
    6 J x 15 H2 ET 47,5/50,0/52,5 = 195/55 R15

    Aber vielleicht fährt ja doch jemand die Felgengröße auch nen Focus.
     
  6. #5 FocusZetec, 28.11.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das sind keine Original Focus Felgen, wenn du die fahren möchtest mußt du sie vom TÜV abnehmen lassen.
     
  7. #6 caramba, 29.11.2009
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014

    Nicht unbedingt. Für diese Art 08/15-Felgen, die sich ja kaum von den Dimensionen der Serienfelgen unterscheiden, sollte in der Regel eine ABE vorhandensein.


    Irgendwelche Papiere muss der Verkäufer doch dabei gelegt haben?! Entweder ABE, dann montieren und gut, oder ein TÜV-Gutachten, dann damit wie im Beitrag zuvor erwähnt, beim TÜV abnehmen lassen. Ganz ohne Papiere ist die Nutzung außerhalb der Legalität :gruebel:
     
  8. #7 Mondeo-Driver, 29.11.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Das sind mondeotypische Alufelgen . Gabs so nur beim Mondeo .
    Alles andere wäre mir unbekannt ;)
     
  9. #8 FocusZetec, 29.11.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Von Ford gibt es keine Modellübergreifende Gutachten, die Unbedenklichkeitsbescheinigungen gelten immer nur für das jeweilige Modell, "Fremdfelgen" muss man wie schon erwähnt vom TÜV abnehmen lassen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. wutz

    wutz Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 2003, TDDI
    Die Felgen sind keine Fremdfabrikate sondern Original Ford Felgen (steht auf der Felge direkt drauf). Daher hat der Verkäufer auch keine ABE zu den Felgen. Wäre ja echt schade wenn ich die nicht fahren darf.
    Zurück geben kann ich die auch nicht mehr, da ich die von innen schon gereinigt und neu lackiert habe, obwohl es ja eine Aufwertung ist.
     
  12. #10 Janosch, 29.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Fahr einfach mal zum TÜV, die haben Übersichten, was auf welchem Auto geht. Evtl. können die Dir helfen ;)
    Warst Du schonmal bei nem FFH? Vielleicht gibts ja von Ford ne Freigabe für den Focus.
     
Thema:

Alu Felgen

Die Seite wird geladen...

Alu Felgen - Ähnliche Themen

  1. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  2. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...
  3. Felgen Beratung

    Felgen Beratung: Servus, bin Neu hier und habe vor mir einen C-Max 2 mit 1,6 Ecoboost zu holen. Mich würde Interessieren ob die Felgen des Focus RS MK2 8,5x19 ET60...
  4. Biete Ford Capri bbs e30 felgen

    Ford Capri bbs e30 felgen: Hallo ich hab einen Satz bbs e30 Felgen von einem ford Capri das Auto gehörte meinem Großvater und die Felgen sind noch übrig davon ich bin kein...
  5. Welche Felgen passen auf P100

    Welche Felgen passen auf P100: Moin Ich habe auf einem Sierra P100 die 14" Felgen drauf. Felgen mit Kegel-Sitz- Muttern. Ich hatte die noch nicht ab und weiss nicht wie das...