Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Alu- oder Kupferpaste für Bremsbeläge?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Master-Marco, 04.11.2010.

  1. #1 Master-Marco, 04.11.2010
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    Weiß jemand was für eine Paste, FORD beim Bremsbelagwechsel für den Mondeo vorschreibt?
    Bitte keine Antworten wie "ich verwende diese oder jene...". :)
    Brauche die, die Ford vorschreibt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hobbymechaniker, 04.11.2010
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    3
    Nach meinem Kenntnisstand benötigen moderne Bremsklötze keine Paste mehr...
    Aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren.
     
  4. #3 Hacky67, 04.11.2010
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Ford schreibt lediglich bei der Trommelbremse etwas vor:

    Fett Bremsbacken-Kontaktflächen an Bremsankerplatte ==> SAM1C-9107-A
    Fett Bremsbacken-Einstellhebel ==> SM1C-1024-A

    Verwendet wird "Brake- Lube", also Keramik- Paste (sofern erforderlich).
    Paste mit Metall- Partikeln wird nicht verwendet um mögliche Störungen an den ABS- Sensoren zu vermeiden.

    Beantwortet das deine Frage?

    Grüsse,


    Hartmut
     
  5. #4 neuwurm09, 04.11.2010
    neuwurm09

    neuwurm09 Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Tunier Classic 1,6L 16V Bj 98
    Hallo
    Ich persönlich benutzte Kramik paste auch zwischen achsnabe und Felge kein Quitschen der Bremse alles super Leichtgängig und die Felgen gehen nach der Saison leicht runter.

    Ich kann die Paste nur empfehlen:top1:


    gruß
    joachim
     
  6. #5 Master-Marco, 06.11.2010
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    war jetzt bei meinem neuen Händler und der hat mir "off shore silver" in die Hand gedrückt. Ist eine Sprühdose direkt für Bremsbeläge. Auf Keramik Basis.
     
Thema:

Alu- oder Kupferpaste für Bremsbeläge?

Die Seite wird geladen...

Alu- oder Kupferpaste für Bremsbeläge? - Ähnliche Themen

  1. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  2. Suche Fiesta 17 Zoll Alu.

    Fiesta 17 Zoll Alu.: Hallo Ich suche eine oder zwei Serienfelgen.... siehe Bild. Sollten in sehr guten Zustand sein. Danke [ATTACH]
  3. ALU-Felgen für Focus

    ALU-Felgen für Focus: Hallo kann mir jemand sagen, ob ich diese Felgen: 6,5J x 16 H2 ET52,5 auf meinen Focus DYB (Schrägheck)1,6 TDCI 120 PS schrauben darf. Sie waren...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Winterreifen auf Alu-Felgen abzugeben

    Winterreifen auf Alu-Felgen abzugeben: Gebe hier günstig meine Winterreifen auf Alufelgen ab. Der Ford Focus Mk3 Limousine (Steilheck Bj 02/2012) existiert wegen eines Motorschadens...
  5. Biete Winterreifen auf Alu-Felgen abzugeben

    Winterreifen auf Alu-Felgen abzugeben: Gebe hier günstig meine Winterreifen auf Alufelgen ab. Der Ford Focus Mk3 Limousine (Steilheck Bj 02/2012) existiert wegen eines Motorschadens...