Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Alu- oder Kupferpaste für Bremsbeläge?

Diskutiere Alu- oder Kupferpaste für Bremsbeläge? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Weiß jemand was für eine Paste, FORD beim Bremsbelagwechsel für den Mondeo vorschreibt? Bitte keine Antworten wie "ich verwende diese oder...

  1. #1 Master-Marco, 04.11.2010
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    Weiß jemand was für eine Paste, FORD beim Bremsbelagwechsel für den Mondeo vorschreibt?
    Bitte keine Antworten wie "ich verwende diese oder jene...". :)
    Brauche die, die Ford vorschreibt.
     
  2. #2 Hobbymechaniker, 04.11.2010
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    3
    Nach meinem Kenntnisstand benötigen moderne Bremsklötze keine Paste mehr...
    Aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren.
     
  3. #3 Hacky67, 04.11.2010
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Ford schreibt lediglich bei der Trommelbremse etwas vor:

    Fett Bremsbacken-Kontaktflächen an Bremsankerplatte ==> SAM1C-9107-A
    Fett Bremsbacken-Einstellhebel ==> SM1C-1024-A

    Verwendet wird "Brake- Lube", also Keramik- Paste (sofern erforderlich).
    Paste mit Metall- Partikeln wird nicht verwendet um mögliche Störungen an den ABS- Sensoren zu vermeiden.

    Beantwortet das deine Frage?

    Grüsse,


    Hartmut
     
  4. #4 neuwurm09, 04.11.2010
    neuwurm09

    neuwurm09 Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Tunier Classic 1,6L 16V Bj 98
    Hallo
    Ich persönlich benutzte Kramik paste auch zwischen achsnabe und Felge kein Quitschen der Bremse alles super Leichtgängig und die Felgen gehen nach der Saison leicht runter.

    Ich kann die Paste nur empfehlen:top1:


    gruß
    joachim
     
  5. #5 Master-Marco, 06.11.2010
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    war jetzt bei meinem neuen Händler und der hat mir "off shore silver" in die Hand gedrückt. Ist eine Sprühdose direkt für Bremsbeläge. Auf Keramik Basis.
     
Thema:

Alu- oder Kupferpaste für Bremsbeläge?

Die Seite wird geladen...

Alu- oder Kupferpaste für Bremsbeläge? - Ähnliche Themen

  1. Biete 4x 215/55R1693V auf 7x16 ET50 Ford Alu

    4x 215/55R1693V auf 7x16 ET50 Ford Alu: Biete - 4x 215/55R16 93V auf Ford Alufelge in Sterling grau
  2. Ford focus Turnier 2014 Alu Felgen

    Ford focus Turnier 2014 Alu Felgen: Guten Tag erstmal an alle. Habe 4 Felgen von meinem Ford Focus Turnier bj 2014 zu verkaufen. Es handelt sich um 16 zoll Alufelgen. Sie sind...
  3. Transit Custom VII (Bj. 13-**) Bremsbeläge und Scheiben wechseln am Custom Transit

    Bremsbeläge und Scheiben wechseln am Custom Transit: Hallo. Bräuchte, wenn die jemand hat, die folgenden Drehmomentwerte: Hinterachse Zentralmutter (SW 36): 5 Torxschrauben (Torx 50):...
  4. Alu Ventildeckel 2.0 DOHC 8V

    Alu Ventildeckel 2.0 DOHC 8V: Hallo Leute, ich suche (gebraucht) den Alu-Ventildeckel den es mal für die 2.0 DOHC 8 Ventil Motoren gab (Galaxy, Transit, Scorpio) Teilenummer...
  5. Bremsbeläge

    Bremsbeläge: Hallo ich muss bei unserem Kuga BJ 2015 2.0TDCI 150PS neue Bremsbeläge haben. Wollte ATE Cermic Beläge einbauen es gib diese aber nur für hinten....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden