Alufelgen - Muß ich zum TÜV

Diskutiere Alufelgen - Muß ich zum TÜV im ABE's & Gutachten Forum im Bereich Tuning, Styling & Pflege; Hallo Habe auf meinen Galaxy III 16 Zoll Alufelgen von Rial. Auf der Felge sind folgende Informationen zu finden: 7Jx16H2 ET48 -- LK 108 B5 --...

  1. Maetre

    Maetre Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy III, 03/2007, TDCI
    Hallo

    Habe auf meinen Galaxy III 16 Zoll Alufelgen von Rial. Auf der Felge sind folgende Informationen zu finden: 7Jx16H2 ET48 -- LK 108 B5 -- OS 706 -- KBA 46622.

    Leider habe ich weder im Fahrzeugbrief noch im Schein keine Alufelgen eingetragen. Lediglich unter K habe ich den Eintrag e13*2001/116*0185*01.

    Nun meine Frage: Habe diese ABE mit diesem Gutachten gefunden. Reicht es wenn ich mir diese beiden ausdrucke und mit mir führe, vorrausgesetzt es sind die richtigen, oder muss ich mir das ganze eintragen lassen.

    Hoffe mir kann weitergeholfen werden

    Gruß
    Maetre
     
  2. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Ist abhängig davon ob die verwendete Reifengröße schon eingetragen ist; siehte A02 im Gutachten.
     
  3. #3 Fröschi, 05.04.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Generell kann man sagen, daß eine Reifengröße, die nicht in den Fahrzeugpapieren steht, eingetragen werden muß.
    Ob die Felgen an sich eingetragen werden müssen, steht in der bei den Felgen mitgelieferten ABE drin - ob ein Ausdruck irgendwo aus dem Internet genügt, kann ich dir nicht sagen.

    Denn normalerweise sind die nötigen Papiere bei den Felgen dabei!!!! (....jaaaaaa, ich weiß wie das ist, wenn man gebrauchte Felgen kauft oder ein Auto kauft, wo ein Anderer andere Felgen montiert hat - da ist sowas irgendwie NIE dabei *lächel*)


    Gruß Torsten
     
  4. Maetre

    Maetre Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy III, 03/2007, TDCI
    Die Reifengröße (215/60R16 94H) ist im Schein u. Brief eingetragen.
    Und genau diese Bereifung ist im Moment auf den Felgen drauf.

    Ja, leider stimmt es, dass die nötigen Papiere nich dabei waren.
    Darum hätte ich gerne gewußt ob die oben genannte ABE und das
    Gutachten die richtigen sind und auch ausreichen, sie mitzuführen.
     
  5. #5 Mr. Binford, 05.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Also die ABE passt zu den Felgen. Die Reifengröße steht im Gutachten wie in deinem Schein und alle Zahlen stimmen überein. Das Einzige was micht stört, ist das nirgends der Satz "Das Mitführen dieses Gutachtens genügt, eine Berichtigung der Fahrzeugpapier ist nicht erforderlich" ö.ä. steht.

    Aber ganz ehrlich: Druck dir ABE & Gutachten aus (die kommen heute meist eh per CD-Rom, also nicht mehr in Papierform), leg beides ins Auto und fahr. Bei der Größe der Felgen wird das eh nie jemand kontrollieren und selbst wenn: ist ja erlaubt.
     
  6. #6 MucCowboy, 05.04.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    wie wär's wenn Du einfach mal bei der nächsten TÜV-Station nachfragst? Das kostet schonmal nichts und dann bist Du schlauer. Ich z.B. bin noch auf dem Wissensstand, dass eine mitgeführte ABE stets ein Original sein muss (farbiger Stempel etc.)

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 Raumschiff, 05.04.2010
    Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 Turnier
    A02 Wird eine in diesem Gutachten aufgeführte Reifengröße verwendet, die nicht bereits in den
    Fahrzeugpapieren (u. a. Fahrzeugschein, Zulassungsbescheinigung I oder COC-Papier) genannt ist,
    so sind die Angaben über die Reifengröße in den Fahrzeugpapieren (Fahrzeugschein bzw. -brief,
    Zulassungsbescheinigung I) durch die Zulassungsstelle berichtigen zu lassen. Diese Berichtigung ist
    dann nicht erforderlich, wenn die ABE des Sonderrades eine Freistellung von der Pflicht zur
    Berichtigung der Fahrzeugpapiere enthält.

    So ist es. Wenn du die Reifengröße drauf hast, die in deinen Fahrzeugpapieren als Standardbereifung eingetragen ist (Ist bei der neuen Zulasungsbescheinigung leider nur noch eine), brauchst du nichts eintragen lassen. Fährst du aber eine Reifengröße, die zwar im Gutachten steht, aber nicht in deinen Fahrzeugpapieren, mußt du sie eintragen lassen.

    Du musst in diesem Fall aber nicht auch Fahrzeugbrief-und Schein ändern lassen. Es reicht, wenn du den TÜV-Zettel mit der Eintragung im Handschuhfach lässt. Gab bei mir bei Polizeikontrollen oder beim TÜV noch nie Probleme.
    MfG Matthias
     
Thema:

Alufelgen - Muß ich zum TÜV

Die Seite wird geladen...

Alufelgen - Muß ich zum TÜV - Ähnliche Themen

  1. Suche Ford 8x18 ET55 Zoll Y Alufelgen

    Ford 8x18 ET55 Zoll Y Alufelgen: Hallo, suche für meinen Focus Mk3 Ford 8x18 ET55 Zoll Y Alufelgen wer welche abzugeben hat, gerne melden. Gruß Ulli
  2. TÜV für mein fiesta

    TÜV für mein fiesta: Hallo Leute, Seit nem halben Jahr steht mein fiesta ohne TÜV jetzt wollte ich ihn wieder fit machen fürs neue Jahr! Ich habe in meinem fiesta...
  3. Biete Wolf Alufelgen Narbendeckel

    Wolf Alufelgen Narbendeckel: Hallo, ich habe 4 Wolf Narbenabeckungen die ich nicht mehr brauche. Preis VB. Die Felge und das Gutachten sind nur damit Ihr seht auf um welche...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe bei Alufelgen (-wahl)

    Hilfe bei Alufelgen (-wahl): Hallo Leute, ich würde Euch gerne um Hilfe bzw. Auskunft bezüglich möglicher Alufelgen für meinen FoFi (Mk 7,BJ 2009, 1,25 l, 82 PS) fragen - ich...
  5. Hohe Rechnung nach Inspektion, TUEV...

    Hohe Rechnung nach Inspektion, TUEV...: Hallo, danke erst einmal für die Aufnahme in diesem Forum. Ich bin Besitzerin eines Ford Focus Sport, BJ 2008 und bin sehr zufrieden. Ich bringe...