Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Alufelgen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Focus2003tdci, 24.01.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Focus2003tdci, 24.01.2010
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    Naben alee zusammen. Habe mir nen Focus Titanium 2.0 TDCI zugelegt. Leider Hat der die Hässlichen 16 Zoller von Ford dran (5 Speichen). Will mir jetzt im Frühjahr paar neue zulegen. Schwanke da zwischen 8x18 oder 8x19 Zoll, je mit 225er Bereifung und 35er Querschnitt. Meine Frage ist jetzt was sich vom Fahrgefühl und den Fahrleistungen her besser macht.
    Danke shcon mal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Ich geh ja mal davon aus, dass du den 2er Focus meinst und nicht den in deinem Profil... Nimm dir 18er mit 225er Bereifung. Ist ein guter Kompromiss von Sportlichkeit und Komfort und dein Geldbeutel dankt es dir auch. Der Sprung von 18 auf 19 ist gerade bei den Reifenkosten sehr hoch und außerdem geht die Fahrqualität doch ziemlich nach unten wegen der geringen Eigenfederung der Reifen aufgrund des kleinen Querschnitts;)
     
  4. #3 Focus2003tdci, 24.01.2010
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    im profiel steht noch der alte drinnen, habe jetzt nen 2er vor facelift. habe bei den 19ern eig am meisten bedenken weger der fahrleistung. wenn ich überlege wie schwer schon meine alten 17er waren. vom komfort her ist der fofo ja von haus aus ziemlich straff. bei den reifein muss ich dir recht geben. die felgen das sind nur paar euro.
     
  5. Mecky

    Mecky Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofo Titanium 2006 2,0 16V
    Bin auch gerade auf der Suche nach neuen Alus und zu folgenden Schluß gekommen:

    Felgen max 17 Zoll da 1. der Preis noch verträglich und 2. die Dämpfunseigenschaften des Reifens nicht allzudolle abnehmen man also noch einen guten Fahrkompfort behält.

    18 oder gar 19 Zoll nur wenn Du rein auf Optik gehst (sieht ohne Zweifel klasse aus) und Dir der Rest wie Fahrkompfort und Preis egal ist. Auch etwas höhere Borsteine dürften dann zu einem wirklichen Problem werden. An die bei uns noch zuhauf vorhandenen Kopfsteinpflasterstrecken mag ich da garnicht denken :rasend: kurzum 18/19 Zoll sind einfach unpraktisch.

    Auch die 225 Reifenbreite ist überdenkenswert denn ich habe schon desöfteren gehört, das sich Spurrillen bei der Breite äußerst unangenehm bemerkbar machen und Du auch an Leistung verlierst (stand hier irgendwo im Forum). 215er gehen aber gut.
     
  6. #5 Focus2003tdci, 24.01.2010
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    bei den 18ern ist die felge ja meist um die 8 zoll breit. da passen die 225er am besten. habe auf dem alten 8x17 zoll felgen mit 205/40er reifen gehabt und beim reifenwechsel hat mir der händler alle 4 felgen zur sau gemacht weil er die reifen nicht runter bekam. und die 18er wirken am fofo2 einfach besser, find ich.
     
  7. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Also bei der Motorleistung kann ich dich beruhigen. Ich hatte auf meinem 1,6er die St Felgen montiert(18 Zoll). Ich hab im Vergleich zu den 15er Winterreifen nix gemerkt. Höchstens ein wenig in der Endgeschwindigkeit. ist bei 19ern nicht anders

    Also bei 225 40 18 bleibt der Fahrkomfort weitestgehend erhalten, ich hatte keine Nachteile-vllt. 0,2 Liter mehr Verbrauch, aber das kann man verkraften. Bei den Bordsteinen ist es grenzwertig, aber wenn man aufpasst kein Problem. 215er sind außerdem teurer als 225er, da 225er die Standardgröße bei 18 Zoll sind und somit in größeren Mengen produziert werden;)
     
  8. #7 Focus2003tdci, 24.01.2010
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    das problem mit den bordsteinen kenn ich ;-) das mit der endgeschwindigkeit ist kein großes problem. weil erstens find ich die für 136 ps eh nicht so dolle und zweitens wann fährt man das denn mal. beim antritt kein unterschied?
     
  9. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Also bei mir gabs keinen nennenswetren nachteil. Hat alles gepasst-hatte zudem ja nur den 1,6er;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 teddy.774, 25.01.2010
    teddy.774

    teddy.774 Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus II Style 1,8L
    Nicht wenn du gleichzeitig auf 17 Zoll Felgen gehst!
    Ich fahre 215/45R17 auf 7,5J17 ET45. Vorher hatte ich auch 225/40R18 ET45.
    Ich finde das eine Zoll kann man locker verschmerzen wenn man bei jedem Reifen 20,- und mehr Euro spart.
    Und vom optischen sieht das je nach Felgendesign auch nicht so schlimm aus wie es teilweise rüber gebracht wird.

    Noch ein netter kleiner Nebeneffekt. Bei den 17 Zöllern hab ich viel mehr Spielraum die Rädern mit Spurplatten bündig zur Karosserie zu bekommen.
     
  12. #10 Focus2003tdci, 25.01.2010
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    na das mit dem bündig am radkasten kommt ja von der einpresstiefe, nicht von der größe. das mit den reifen stimmt schon aber das macht nich soviel aus, zumal man das ja nur alle 2, 3 jahre mal braucht.
     
Thema:

Alufelgen

Die Seite wird geladen...

Alufelgen - Ähnliche Themen

  1. Biete Winterreifen17 Zoll auf Alufelgen 215/50R17 5x108

    Winterreifen17 Zoll auf Alufelgen 215/50R17 5x108: verkaufe meinen Satz Winterreifen mit Dunlop Winter Sport 215/50R17 . Waren auf meinem Focus St montiert. Die Profiltiefe beträgt ca 6mm -7mm Die...
  2. ABE für Alufelgen Ford 5,5x14H2 ET37,5

    ABE für Alufelgen Ford 5,5x14H2 ET37,5: Hallo zusammen, Ich hab noch nen Satz Alufelgen für den Fiesta übrig und suche dafür ne ABE - kann mir da jemand nen Tip geben wo ich die finde?...
  3. Alufelgen immer ohne Radmuttern???

    Alufelgen immer ohne Radmuttern???: Hallo, ich habe mir bei meinem Ford-Händler Winterreifen mit Alufelgen gekauft... Nachdem ich sie zu meiner Werkstatt zum Einlagern gebracht...
  4. S: 18“ Alufelgen für Focus DYB

    S: 18“ Alufelgen für Focus DYB: Bin auf der Suche nach 18“ Felgen für meinen Focus. Bevorzugte Dimension ist 8x18 ET45-55 Falls sich hier jemand von seinen Felgen trennen...
  5. Biete Fiesta Alufelgen mit Conti TS800 - 175/65/R14 - ca. 6,3mm

    Fiesta Alufelgen mit Conti TS800 - 175/65/R14 - ca. 6,3mm: Hi, Verkaufe wegen Fahrzeugwechsel: Alufelgen von Ford Fiesta JA8 (BJ 2009): *4 Alufelgen 5,5x14H2 - ET37,5 - Original Ford - Lochkreis 4x108 *4...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.