Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ambiente Beleuchtung im Fond.

Diskutiere Ambiente Beleuchtung im Fond. im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Einen wunderschönen Tag euch allen. Ich habe letztens (nach einer alkohöllischen Nacht) tatsächlich zum ersten Mal in meinem Focus hinten...

  1. #1 Popocatepetl, 08.10.2015
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Einen wunderschönen Tag euch allen.

    Ich habe letztens (nach einer alkohöllischen Nacht) tatsächlich zum ersten Mal in meinem Focus hinten gesessen.
    Dabei fiel mir auf, dass er in den hinteren Türen keine Ambiente Beleuchtung hat.

    Nun war ich wegen Schmutzfänger nachrüsten beim freundlichen und habe dort gefragt, ob man das nachrüsten kann.
    Ergebnis: laut ETIS hat meiner die Beleuchtung in den hinteren Türen verbaut.

    Hat er mir im Computer gezeigt, hinten sind die selben Türgriffe wie vorne mit Beleuchtung.
    Daraufhin haben wir meine Karre zu zweit untersucht. Keine beleuchteten Teile eingebaut gewesen.

    Für Reklamationen ist es nach drei Jahren leider zu spät, also habe ich mir alle Teile zusammensuchen lassen und bestellt.
    Das Zeug ist nun hier, der Preis war, gelinde gesagt, oberunverschämt für so ein wenig Plastik mit LED dran!

    Aber egal, was tut man nicht alles für die Schönheit.
    Nun stellen sich mir einige Fragen, die ich wohl vorher hätte abklären sollen:

    1. Wie werden die Leuchten angesteuert? Über CAN-BUS oder normal?

    2. Wenn über CAN, CAN, äh, kann ich dann an (mannomann!) den Leuchten in den vorderen Türen den BUS mit Stromdieben anzapfen und in die hinteren Türen legen?

    3. Ich habe mir gleich noch zwei von den Multicolorambientebeleuchtungsleuchten mehr bestellt. Hiermit möchte ich ein Leuchtband am Dachhimmel entlang betreiben. Hat irgendwer noch ein paar Meter von diesem 'SideLight' genannten Lichtleiter auf Lager? Sollte nicht das fette, sondern etwas dünneres sein, ca. 5mm.

    4. ich habe mir den beleuchteten Schaltknopf eingebaut. Sieht schön aus! Nun kam mir die Idee, jenen ebenfalls mit der Ambiente Beleuchtung zu verknüpfen. Hierzu müsste dann die Elektronik im Bereich des Schaltsackes versteckt, der Schaltknauf auseinander genommen und die verbaute LED gegen eine Multicolorambientebeleuchtungsleuchten LED getauscht werden.
    Wenn, ja wenn, Ford nicht mal wieder eine weiße LED verbaut und der Farbton dann durch gefärbten Kunststoff erzeugt wird, wie damals im Escort. Hat sich damit schonmal wer beschäftigt?

    5. Vielen Dank........
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kiezkoeter, 08.10.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150 Flexifuel
    Das Thema mit den hinteren Türen würde mich auch interessieren. Hatte das in einem anderen Beitrag mal angesprochen. Wenn du uns jetzt noch verrätst was du für einen Focus fährst, wäre das sicherlich förderlich. ;)
     
  4. #3 Bud Bundy, 08.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Die Multicolorambiente-LED's werden über den LIN-BUS (an)gesteuert. Ist aber ähnlich dem CAN-BUS.

    Die hinteren Türen sind -Kabelbaumseitig- nicht für Ambiente Beleuchtung vorbereitet.
    Du müsstest dir also Kabel ziehen.

    Weil das Ambiente-LED-Modul (also z.B. das im Türinnengriff oder Fußraum) über LIN gesteuert wird, ergeben sich unterschiedliche Beleuchtungen (Farben)
    Heißt: Die Steuereinheit sag jedem LED-Modul mit welcher Farbe sie leuchten soll.

    Dein Ansinnen ist also leichter gesagt als getan.

    Einfacher wäre es, die elektr. Fensterheber-LED (wenn vorhanden) anzuzapfen und einfache Single-LED's zu verbauen.
     
  5. #4 Popocatepetl, 08.10.2015
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Sorry....

    Ford Focus Turnier Kombi, 1.6 TDCI 115PS, BJ 04/2012, BrisbaneBraun, ohne Dachreling, mit abnehmbarer Anhängerkupplung, PDC hinten und vorne, Parkautomatik, Sony Neun Punkt Null ohne Navi, Lichtpaket, Winterpaket, StartStop, Mittelkonsole Luxus, 12 Volt im Fond und im Laderaum und nun auch mit beleuchtetem Schaltknauf und originalen Schmutzfängern!



    Also: Im ETIS steht dass meiner Ambiente Beleuchtung in den hinteren Türen hat!
    Habe mit dem Meister extra nochmal nachgesehen: Alle Beleuchtungsteile der vorderen Türgriffe sind auch hinten mit angeführt!

    Er sagte es gehe eindeutig daraus hervor, dass meiner das hat und ich könnte Ford um Nachrüstung ansprechen, wenn die Garantie nicht schon abgelaufen wäre. Die Bestellnummern der vorderen Teile und der hinteren Teile sind gleich, also müssten eigentlich die Griffschalen austauschbar sein. Habe es kontrolliert: stimmt! Die hinteren ohne Beleuchtung haben eine Sollbruchstelle, wo die Beleuchtungsteile nach dem aufbrechen hineinkommen.

    Ich habe einige Jahre für eine nunmehr dolle qualmende (!) Firma Navigationsgeräte, Telefone, Betriebsfunk, Fix und Faxgeräte und so einen Kram in die Winterkorn, äh, Vorstandsfahrzeuge eingebaut. Da gab es sowas noch nicht und der BUS war gerade am entstehen.

    Äh, also, was wollte ich sagen? Achja: Wie kann ich denn nun den LIN BUS anzapfen? Läuft der über Kupfer oder Lichtwellenleiter???

    Ich habe hunderte Kabelbäume gewickelt, werd ich auch nochmal hinbekommen! Kann auch einen Lichtwellenleiter auftrennen und einen weiteren einschleifen, weiß nur nicht, was Tante BUS dazu sagt?

    Ich würde jetzt direkt an den vorderen Ambienteleuchten ein weiteres Kabel je Litze auflöten, in die hinteren Türen legen und dort anschließen.
    Obs funzt?

    Hmm, ich werde das erstmal an den vorderen Fußraumleuchten versuchen, mal sehen ob irgend ein Fehler auftritt.

    Von den Farben her sollte es kein Problem geben, die ändern sich bei allen Leuchten gleichzeitig.

    ....
     
  6. #5 MaxMax66, 09.10.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.826
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    du MUSST min. 2 neue Kabel aus Richtung Dachkonsole in die hinteren Türen nachziehen,
    nix Lichtwellenleiter!

    Die LEDs haben
    - Masse
    - LIN SLAVE
    - POWER LED = Plus wenn Auto aufgeschlossen


    ETIS: Ambiente Beleuchtung in den hinteren Türen gibt es NICHT ab Werk > muss ein Fehler sein, ist auch nicht im Schaltplan vorgesehen

    die Griffschalen sind kompatibel, das ist richtig

    LIN BUS anzapfen ... BN-GN Kabel an der Dachkonsole, am Becherhalter, an der Fußraumbel. u. Türbel. vorne...

    ...direkt an den vorderen Ambienteleuchten ein weiteres Kabel je Litze auflöten, in die hinteren Türen legen und dort anschließen.
    Obs funzt? ja

    ...Hmm, ich werde das erstmal an den vorderen Fußraumleuchten versuchen, mal sehen ob irgend ein Fehler auftritt.
    ist sogar besser, da muss du nicht in die vorderen türen, alle Multicolor-LEDs laufen einfach parallel

    'SideLight' genannten Lichtleiter
    sag mir nix


    Schaltknopf
    ich glaub da kommste nicht rein, in das Teil
    ist keine Elektronik bei, nur ein Stecker, der im Breich unter dem Schalthebel liegt
    habe dat vieh selber eingebaut
     
  7. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Viel Spaß dabei, ein Kabel in die Türen zu legen... Der Verbindungsstecker sitzt direkt im Holm und schließt bündig mit der Gummitülle und wird wohl aufgebohrt werden müssen, außer du hast kompatible Pins und viele Nerven ;)

    Wie MaxMax schon sagt, es gab hinten nie Ambiente Beleuchtung.. ist nur ein Fehler im Teile Katalog, vermutlich hat da irgendein Praktikant einfach nur die Baugruppen der Tür vorne kopiert... oder so ähnlich ;)
     
  8. #7 Popocatepetl, 09.10.2015
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ah, vielen Dank,

    Die Info zum LIN BUS gibt mir nun doch etwas Zuversicht.
    Habe heute Nacht schon einen Albtraum gehabt, dass die komplette Elektronik spinnt, nach dem Einbau.

    Die Multistecker machen mir eher weniger sorgen. Erst mal anschauen und dann bei Ford versuchen, die Kontaktpins zu bekommen.
    Gibt es, glaub ich, bei Würth, war jedenfalls früher so. Wenn nicht, wird eine Pin-Aufnahme durchgebohrt und das Kabel da durchgezogen.
    Mein ETIS hier spinnt leider, seit Win10 vor 2 Tagen ein Update gemacht hat, kann die Teilenummer der Stecker nicht raussuchen.

    (Alter, es ist sechs Uhr und unser Nachbar hat schon wieder seinen Kompressor in der Garage angeworfen und pustet da rum....)

    Das mit dem Schalthebel hab ich mir gedacht. Nun sind 120 Euro eigentlich zu verschmerzen, ob mir der höchstwahrscheinlich fehlschlagende Versuch eines Multicolorambientebeleuchtungsleuchtenbeleuchteten Schaltknaufs das wert ist, weiss ich noch nicht.

    SideLight findest du auch so nicht, hab mich nämlich verschrieben! Es heißt richtig 'SideGlow Fiber Optic''. Findest du bei Ali oder auch bei eBay....
    Sind nicht diese EL Schnüre, sondern Siliconummantelte Glasfaserleiter, welche das Licht seitlich abgeben. die Lichtleisten in den Kartentaschen der Vordertüren bestehen aucH nur aus Polycarbonat, welches in 2cm Abständen kleine Einkerbungen zur Lichtabgabe der einseitig aufgesteckten Multicolorleuchten haben.

    Ich wollte eigentlich am WE beginnen, nun steht mein Focus jedoch mit der Androhung "da muß ne neue Kupplung rein" beim freundlichen, und ich bin erstmal Beifahrer im Smart Roadster meiner besten Ehefrau von allen.
    Die hat den Ehrgeiz mit dem Teil weniger zu verbrauchen als mein Focus, schafft das aber nie....... und wenn ich fahre, erst recht nicht

    Werde mich also erst nächste Woche dranmachen. Muss ja, dieser Lampenkram hat mich jetzt 290 Euronen gekostet....
    Versuche mal eine Anleitung zu basteln, mit schönen Fotos...

    Die Seite hier hat mir übrigens super geholfen: http://www.sprut.de/electronic/interfaces/can/can.htm
     
  9. #8 MaxMax66, 13.10.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.826
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    wenn Du hinten el. Fensterheber und Türmodule hast, dann ist das Anschließen einer EINFARBIGEN LED total easy.
    Ich hatte heute zum ersten mal einen Focus mit Türmodulen auf dem Hof.

    alle 4 Türmodule haben einen Ausgang "SWITCH ILLUMINATION", 12V (gemessen), der bei Zündung ein aktiv ist

    VL auf C2-4, der Kontakt ist frei, ich konnte einen Mini-Pin aus meiner Ramschkiste nachrüsten
    VR auf C2-4, BN zum EFH-Schalter
    HL auf C1-7 WH-BU zum EFH-Schalter und
    HR auf C1-7 GN-BU zum EFH-Schalter
     
  10. #9 Bud Bundy, 13.10.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Danke @MaxMax

    Es wird (auf deutsch gesagt) die Beleuchtung des Fensterheberschalters angezapft.
    Das kannte ich schon.

    Ich will nun aber keine weiteren EL-Schnüre verbauen.

    Ich habe letztens mein original Sony-Radio wieder eingebaut und musste bei einem Testtelefonat feststellen, dass das fiepen des EL-Konverter (liegt ja z.Z. im Brillenfach) beim telefonieren zu hören ist. Das Mikrofon ist ja auch nur etwa 10cm vom Konverter entfernt.
    Ich will die EL in der Dachkonsole drinnen behalten und muss nun letztendlich den Konverter woanders platzieren.
    Mir schwebt da eine Verlegung des Konverters nach hinten rechts oder links -nähe Rücklicht- (durch den Himmel) vor.
    Da hinter stört er niemanden.

    Mal sehen, wann ich dazu komme. :)
     
  11. #10 Popocatepetl, 19.10.2015
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Danke, MaxMax. Ich gehe davon aus, dass die original Multicolorleuchten nichts anderes als normale RGB LED sind. Sie müssen also irgendwie seriell angesteuert werden, was dann ja wohl über den LIN Bus geschieht. Die Teile habe ich bereits hier, dachte auch, ich hätte die Anschlusskabel mitbestellt, sind jedoch leider nicht dabei. Die paar Plastikteilchen haben knapp 300 Euro gekostet, naja, Schmutzfänger waren auch noch dabei.
    Kabelbäume drösel ich mir selber zurecht.
    Hätte das schon angefangen, aber wir haben Drei Welpen aufgenommen und ich bin mit ***** und Pisse beseitigen derzeit voll ausgelastet....
     

    Anhänge:

  12. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Passen die Lichtleiter der Türen vorn überhaupt in die hinteren Türen oder passt du die irgendwie an? Das Zeug ist ja dermaßen zerbrechlich, ich hab ganz schön geschwitzt als ich meine eingebaut hab :)
     
  13. #12 Bud Bundy, 19.10.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Der Innentür-Öffnungsgriff -vorn und hinten- ist eigentlich identisch.
    Es kann aber sein, das der hintere Griff nicht für die Ambientebeleuchtung vorbereitet ist. Sprich: Der Schlitz/Halterung wird fehlen.
    Ob der fordere Griff hinten passt ???
    Könnte klappen.

    In den hinteren Türen (zumindest bei meinem Hatchback) gibt es keine Ablage, die beleuchtet werden könnte.

    Die LED-Einsätze für den Türgriff gibt es einzeln zu kaufen.
    FINIS 1742595 rechts
    FINIS 1742593 link
    Kostet aber pro Stück mind. 32 Euro.
    Und der Türgriff muss vorbereitet sein. Sonst muss dieser auch noch gekauft wird.

    Da sind einfache LED's (mit Vorwiderstand) weitaus günstiger.
     
  14. #13 kiezkoeter, 19.10.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150 Flexifuel
    Die vorderen und hinteren Türgriffe sind gleich. Da passen also auch vordere mit Ambilight, das hatte ich ja auch schon mal geguckt. Bei mir sind die hinteren Türablagen auch viel kürzer und haben diesen Halter nicht. Bin aber auch mal gespannt.
     
  15. #14 MaxMax66, 19.10.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.826
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die Türgriffschalen sind vorne und hinten identisch, haben sogar die gleiche Teilenummer und kosten um die 20 Eus pro Teil.

    edit...Kiezkoeter war schneller :)

    - - - Aktualisiert - - -

    definitiv nicht

    Den Anhang 72863 betrachten

    wie werden die überhaupt befestigt, ist da bei uns schon was vorgesehen?
     
  16. #15 kiezkoeter, 19.10.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150 Flexifuel
    [​IMG]

    Da sind so Rastnasen für den Lichtleiter.


    Send by iPhone via Tapatalk
     
  17. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Genau und die sind sogar bei den Trend Türpappen dran, konnte meine Plug and Play nachrüsten. Bisschen fummelig war's trotzdem.
     
  18. #17 MaxMax66, 19.10.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.826
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    jetzt stellt sich mir die Frage, gibs sicher nur als Multicoloer oder rot?
     
  19. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Multicolor oder Single Color Rot.. wie alle anderen Ambi Leuchten..
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bud Bundy, 19.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Jo



    Türgriffbeleuchtung Fronttüre

    Single Color (Rot (jeweils etwa 32 Euro)
    FINIS 1742595 rechts
    FINIS 1742593 link

    Multicolor (jeweils etwa 34 Euro)
    FINIS 1763203 rechts
    FINIS 1764248 links


    Türablagebeleuchtung Fronttüre

    Single Color (nur LED (jeweils etwa 12 Euro))
    FINIS 1746765 rechts/links

    Single Color (nur Lichtleiter (jeweils etwa 38 Euro)
    FINIS 1750043 rechts
    FINIS 1744301 links


    Multicolor (nur LED (jeweils etwa 34 Euro)
    FINIS 1757824 rechts
    FINIS 1757823 links

    Multicolor (nur Lichtleiter (jeweils etwa 34 Euro)
    FINIS 1750043 rechts
    FINIS 1744301 links
    Lichtleiter sind die selben wie bei Single Color
     
  22. #20 MaxMax66, 19.10.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.826
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    boey, also 70 Eier für die 2 Lichtleiter

    @Faint, was denkst du, könnte man an die Lichtleiter auch ne normale LED "ranschrumpfen"?
     
Thema:

Ambiente Beleuchtung im Fond.

Die Seite wird geladen...

Ambiente Beleuchtung im Fond. - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Lenkradschloss und Beleuchtung

    Lenkradschloss und Beleuchtung: Ich habe folgendes Problem: Ich fahre einen C Max 2,0 Ghia Reimport aus Dänemark. Gebraucht gekauft vor ca 1,5 Jahren. Nun habe ich festgestellt...
  2. Ambiente Beleuchtung nachrüsten

    Ambiente Beleuchtung nachrüsten: Hallo zusammen, wollte die Titanium Ambientebeleuchtung in der Buissnes Ausstattung nachrüsten! Weiß jemand wie das geht was man dazu brauch?...
  3. Innenraum Beleuchtung

    Innenraum Beleuchtung: Guten Morgen Also ich habe folgende Situation und zwar habe ich mir Fußraumbeleuchtung eingebaut für vorne und hinten läuft alles über die...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Beleuchtung / Bedienelemente / Platinen ändern

    Beleuchtung / Bedienelemente / Platinen ändern: Servus. Ich spiele mit dem Gedanken die komplette Innenbeleuchtung inkl. Bedienelementen auf blau umzubauen. Frage 1: Die einzelne...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Ambiente Frontgrill meets Umbau

    Ambiente Frontgrill meets Umbau: Hallo liebe Leute habe mir mal den orginalen Frontgrill umgebaut,weil der titanium mit der zeit langweilig wirkte und ich einen Wabengrill haben...