AMS: Ford Focus + Co.: Neuheitenflut in der Kompaktklasse

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 22.05.2009.

  1. #1 Newsbot, 22.05.2009
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]
    In der Kompaktklasse stehen zahlreiche Neuheiten in den Startlöchern. Ab Herbst gibt es bei VW den Variant auf Basis des Golf VI, Opel präsentiert den neuen Astra, und Ford bereitet den neuen Focus vor.

    [​IMG][​IMG][​IMG]


    [​IMG]
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-motor-und-sport.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tuborger, 22.05.2009
    Tuborger

    Tuborger Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo FL 1.5EB 150PS Turnier
    Titanium mit allem
    Den neuen Focus soll es doch erst Ende nächsten Jahres geben, oder hab ich falsche Infos?
     
  4. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Mitte nächsten Jahres. Der Turnier glaub ich etwas später
     
  5. #4 Focus06, 23.05.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Der neue Focus gefällt mir nich mehr so gut wie die Alten.
    Der sieht ja genau so aus wie der Fiesta. Wenn ich mir ein Auto kaufe, dann möchte ich, dass auch die auto-uninteressierteste Hausfrau sofort erkennt, was es für eins ist - und zwar auf den ersten Blick und nicht erst auf den Zweiten, wenn sie dann den Schriftzug am Heck entziffert...
    Die Gleichmachererei bei den Autoherstellern finde ich echt besch*****. Das ist dann wie bei Opel, wo man von vorn ach nichtmehr gleich sehen kann, ob es ein Astra oder Verctra ist.
    Eine Design-Linie über alle Modelle hinweg ist ja wichtig, aber die Autos sind sich mitlerweile zu ähnlich...

    Wie denkt ihr darüber?
     
  6. #5 FordFreak´89, 24.05.2009
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Also eigentlich sieht das Bild garnicht so schlecht aus.Etwas mehr eigenständigkeit würde mir aber auhc gefalleb, DOCH abwarten, ich erinner mich noch sehr dunkel, wie viel über das Facelift geflucht wurde als die 1. Bilder im Forum aufgetaucht sind.Und ich denke aktuell gibt es hier im Forum nicht sehr viele denen er nicht gefällt:-)


    Was mich mehr interessiert


    Was sollen denn das für Motoren sein?68 ps?hääääää?kein einziger dieser dort aufgeführten Motoren hat was im Focus zu suchen.Ich war so froh das sich Ford bisher aus diesem Downsizing Mist heraus gehalten hat.Hubraum ist schließlich durch nichts zu ersetzen.....wirklich schade.,.....:-(
     
  7. #6 Focus06, 24.05.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Och naja, das mit dem Downsizing ist garnicht mal so schlecht.
    Ich hatte letztens Gelegenheit bei einer Bekannten in ihrem Golf mit dem 130PS Basis TSI zu fahren und der hat eigentlich eine ganz gute Figur gemacht. Wenn das System konsequent umgesetzt wird haut das schon hin, aber ein 68 PS Motörchen ist zu mager für ein Fahrzeug dieser Größe und Gewicht. Da sind schon die 100PS des 1.6 16V zu wenig...
    Aber der Turbo mit 112 PS klingt ganz interessant - ist wohl was für Sparfüchse...
    Und Tuningmöglichkeiten, bzw. Optimierungsmöglichkeiten bieten die aufgeladenen Motoren auch.

    Das Design des aktuellen Focus ist natürlich Geschmackssache,genau so wie das des Focus MK3. Mir gefällt das Derzeitige ganz gut, allerdings ist das vFL-Design meiner Meinung nach noch schöner - aber über Geschmack lässt sich immer streiten :rolleyes:
     
  8. Xobin

    Xobin Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1,25l, 2009
    Das Design, das dort vorgestellt ist ja auch nur eine AMS-Studie. Bei Autobild und anderen sah die Vorstellung vom Focus anders aus. Wie der neue Focus tatsächlich aussehen wird, ist ja noch längst nicht raus.

    Was man auch immer von den Downsizing-Motoren halten mag (ich selber bin skeptisch); sie sind im Trend und werden nachgefragt, also tut Ford gut daran, sie anzubieten.
    Die im Artikel genannten Ausbaustufen des 1 Liter Saugers werden sicher nicht im Focus eingesetzt, sondern sind für Fiesta, den Fusion-Nachfolger und vielleicht den Ka gedacht. Im Focus dürften nur die Turbo-Varianten Verwendung finden.
     
  9. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Also mir gefällt der Entwurf der AMS-Redaktion ganz gut :)

    Ich persönlich heiße es auch gut, dass Ford auf den Downsizing-Zug aufspringt..sparsame aufgeladene Motoren sind gefragt wie nie, auch wenn damit noch ein Teil mehr kaputt gehen kann :lol:
    Hatte neulich die Möglichkeit, einen A3 1.8TFSI zu fahren: man vermisst den Hubraum nicht wirklich - Druck in fast jedem Drehzahlbereich...
    Ein Bekannter von mir fährt den gleichen Motor im Polo GTI beim Pendeln mit 4-5 Liter..okay, der ist ein vielleicht bisschen leichter als der A3, aber trotzdem alles andere als ein schlechter Wert für ein Auto mit 150 PS im Teillastbetrieb!
    Auch wenn manche die neue Technik verteufeln (ich auch ein bisschen:rotwerden:), mittelfristig wird's wohl bei den meisten Marken auf Turbo-Direkteinspritzer hinauslaufen...und langfristig ganz vom Benzin und Diesel weg :mellow:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FordFreak´89, 24.05.2009
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Ja eben vieleicht sieht man ja auf der IAA dieses Jahr eine aufschlußreichere Studie...mal abwarten!!

    Naja ich weiss nicht, die Motoren kommen mir mit diesem Downsizing kram überzüchtet vor.Ich kann mir nicht vorstellen das sie eine hohe lebensdauer erreichen...wie beispielsweise ein R6 Motor.
    Da kann ich mir einfach nicht vorstellen das da beispiesweise ein 1.4 mit 170PS ran kommt.

    Zumal für mich ein großes Problem der Turbo ist!Noch immer wissesn nur die wenigsten wie man einen Turbo-Motor richtig behandelt also warm fahren und vorallem nach laufen lassen.Das führt doch dann wieder nur zu Problemen und Ärger....aber abwarten!
     
  12. #10 N-Jay, 24.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2009
    N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Grundsätzlich geb ich dir schon Recht, AAAABER......^^
    Das Beispiel, das du gewählt hast, ist verdammt gut...der neue RS entwickelt 305 PS aus 2.5 Liter Hubraum - 122PS/Liter - und wer würde sagen, der ist überzüchtet (im ST/RS-Bereich steht, der T5 wird in Schweden auf 400-500PS gebracht)? Rechne mal die Literleistung von 1.4 Liter und 170 PS aus..du wirst überrascht sein :lol:
    Abgesehen davon sollten diese neuen Motoren effizienter arbeiten, das bedeutet weniger thermische Verluste und mehr mechanische Energie bei gleicher Beanspruchung!

    Klar ist der Turbolader die neue Schwachstelle der Autos, der wird natürlich irgendwann ausgetauscht werden müssen, aber ich gehe schon davon aus, dass Motorenblöcke verwendet werden, die der Kompression dauerhaft standhalten.

    Und das mit dem Warmfahren ist sowieso so ne Sache...ich hab die Erfahrung gemacht, dass die wenigsten Leute ihr Auto regelmäßig richtig ausdrehen, die müssen sich dann auch weniger Gedanken über Warm- und Kaltfahren des Laders machen, der wird ja eh nicht so stark beansprucht wie bei nem "Heizer".
    Im Gegenteil, der frühe Drehmomentschub kommt ihrer Fahrweise sogar entgegen..
     
Thema:

AMS: Ford Focus + Co.: Neuheitenflut in der Kompaktklasse

Die Seite wird geladen...

AMS: Ford Focus + Co.: Neuheitenflut in der Kompaktklasse - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit Schiebetür

    Ford Transit Schiebetür: Moin Leute, ich habe folgendes Problem. Die Schiebetür bei meinem Transit macht seit kurzer Zeit während der Fahrt sehr laute quietschende...
  2. Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6

    Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6: Hi, am dringendsten suche ich einen Ausgleichbehälter für die Bremsflüssigkeit!!! Selbst Fordhändler reisen die Hände nach oben und sagen gibt es...
  3. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  4. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  5. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....