AMS: Ford verkauft mehr Autos : Rohstoffkosten drücken Gewinn

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 26.07.2011.

  1. #1 Newsbot, 26.07.2011
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]
    Ford legt weltweit zu. Im zweiten Quartal verkaufte der US-Autokonzern insgesamt gut 1,5 Millionen Fahrzeuge und damit rund 100.000 mehr als vor einem Jahr.

    [​IMG][​IMG][​IMG]


    [​IMG]
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-motor-und-sport.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

AMS: Ford verkauft mehr Autos : Rohstoffkosten drücken Gewinn

Die Seite wird geladen...

AMS: Ford verkauft mehr Autos : Rohstoffkosten drücken Gewinn - Ähnliche Themen

  1. Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009

    Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009: Hallo zusammen ich habe eine Ford Focus 2 Bj 2009! Nun mein Problem ich habe in dem Auto bei dem Armaturen Brett oben so eine Art Handschuhfach,...
  2. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Sync 3 mit Ford navi

    Sync 3 mit Ford navi: Hallo Forenmitglieder, ich bin neu hier. Seit Ende Oktober 2016 bin ich Besitzer eines neuen S-Max mit Sync 3 und Ford Navi. Eigentlich ein...
  3. Spotify geht plötzlich nicht mehr

    Spotify geht plötzlich nicht mehr: Hallo Gemeinde, bei mir geht plötzlich Spotify bei meinem Sync nicht mehr. Findet es nicht mehr. Wenn ich nach neuen Apps suche, findet es auch...
  4. Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller

    Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller: Moin moin....ich bin neu hier und hab direkt mal ne Frage an euch Spezialisten Als stiller Leser hat mir dieses Forum schon das ein oder andere...
  5. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...