AMS: Raser fordert vier Tote

Diskutiere AMS: Raser fordert vier Tote im Ford News Forum im Bereich Ford Forum; Die Raserei eines 22 Jahre alten Autofahrers hat am Wochenende vier Menschen aus Greifswald das Leben gekostet. Zum Artikel... Quelle:...

  1. #1 Newsbot, 05.11.2007
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Die Raserei eines 22 Jahre alten Autofahrers hat am Wochenende vier Menschen aus Greifswald das Leben gekostet.
    Zum Artikel...

    Quelle: auto-motor-und-sport.de
     
  2. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Bis auf den Fahrrad-Fahrer kann ich nur sagen: Pech gehabt...

    Der eine kann ned fahren und die anderen setzen sich mit ins Auto... selber schuld
     
  3. Atze

    Atze Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Seh ich auch so.....:mies::nene2:.......diese Typen fahren niemanden mehr ins Grab............
     
  4. #4 Janosch, 05.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hirnamputierte Raserei :nachdenken: man solche Deppen. Da sollt man doch über ne MPU vor der Führerschein-Erteilung nachdenken....
     
  5. #5 Mr. Binford, 05.11.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest


    Ansich geb ich dir Recht, aber diese Deppen kommen auch durch Die MPU wennse so hinmüssen (wennse nit gerade tot sind).
    Die verhalten sich ja vorm Psychologen anders, als im Straßenverkehr - die "Klugen" zumindest.
     
  6. #6 stefand, 05.11.2007
    stefand

    stefand Kölner Ringjäger

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Der Depp ist immernoch der Fahrer...Wer weiß ob die anderen 2 wußten das der so geistesgestört fährt. Fakt ist auf jeden....ein Strassenpenner weniger...
    Und nen paar trauernde Familien mehr...die können einem am meisten leid tun.
     
  7. d0nn0r

    d0nn0r benutzer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier ( 2.0 TDDI BJ 2001)
    Der Fahrer war früher ein Kumpel von mir(wer die anderen im Auto waren weiss ich nicht, kenne sie aber bestimmt auch..) , wusste schon immer das er nicht sehr viel Hirn hat, aber dass er zu sowas in stande ist/war, hätte ich nich vermutet.Wahrscheinlich ein typischer Fall von "ich zeig der gruppe mal wie cool ich bin" Mir tut der Radfahrer sehr leid, die anderen Insassen im Auto auch, natürlich auch deren Familien. Damit ist er schon der 2. alte Kumpel in kurzer Zeit von früher der seinen Tod im Straßenverkehr gefunden hat..

    Verstehe euch alle, aber trotzdem würde ich es gut finden wenn ihr euch in eurer Wortwahl wenigstens ein bisschen mehr zurückhalten würdet..
     
  8. #8 turnschuuh, 06.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2007
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    Es kommt immer auf die Situation und das persönliche Verhältnis gegenüber den "Todeskandidaten" drauf an. Ich habe jetzt jedes Jahr mind. 1x mal eine ungewollte Reise in meine alte Heimat zu einer Beerdigung eines Freundes/Bekannten etc. Es ist traurig, wenn man sieht, was passiert, wie Unwissende reagieren, welche Urteile sie fällen. Es kann sich KEINER erlauben, irgendwelche Urteile oder sonstige Bemerkungen öffentlich Kund zu tun, ohne auch nur wenigstens einen Beteiligten zu kennen. Schämt Euch! Alle über einen Kamm zu scheren ist sicher der leichtere Weg, garantiert nicht der Richtige! Im Stillen könnt ihr denken was ihr wollt. Aber denkt dran, es gibt auch Menschen denen ihr nachträglich noch weh tun könnt. Verdient hat es keiner, vorzeitig abzudanken, egal wie alt, aus welchen Verhältnissen, wie beliebt oder wie reich. Ist ja sicher Nachts passiert, der Unfall, Radfahrer ohne Licht? Mehr sag ich nicht dazu.
    Im Gedenken an
    F.B. *1978 +2005
    M.S. *1980 +2006
    R.K. *1985 +2007
     
  9. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Nachts.... mit über 100 in Tempo 50... ich mein das zeigt die intelligenz... außerdem hat man in DE ein Meinungsrecht... oder wird das nun auch verboten wie so vieles ?

    Es war schlicht weg blödheit und da kann man kein Mitleid haben... ist vll auch erziehungssache... ich kenn es von klein auf so, das das Auto das heilig Blechle ist... somit passt man Automatisch auf ;)
     
  10. Atze

    Atze Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Schliesse mich Chef 2 an.....UND BLEIBE BEI MEINER FREIEN MEINUNG!!!!!!....Mir tun alle leid, die durch solche Deppen ihre Gesundheit oder gar ihr Leben verlieren.......warst Du schon mal dabei, wenn Schwerstverletzte oder tote Kinder aus einem Autowrack geborgen wurden???Möchtest Du dann den Eltern die Nachricht übermitteln.....NUR WEIL SOLCHE IDIOTEN MEINEN ZU MÜSSEN SIE SIND DIE GRÖSSTEN UND COOLSTEN ÜBERHAUPT!!!!!!!!!!!!!
     
  11. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Klar ist es immer schlimm, wenn ein Menschenleben so tragisch zu Ende geht. Aber ich kann jeden verstehen, der seine Wortwahl zu diesen Idioten nicht zügeln kann. Auch ich finde: Der Idiot (leider nur einer von vielen) baut keinen scheiß mehr. Es hat den richtigen getroffen (sorry, aber...)!
    Leid tut es mir natürlich um den Radfahrer und die Angehörigen der Opfer.
    Und leider wird so etwas in der Art wieder passieren.......
     
  12. #12 starmarco, 06.11.2007
    starmarco

    starmarco Guest

    Ich finds einfach schade, dass sie sterben mussten nur weil einer "cool" sein wollte. Ich mein ich weiß natürlich nicht, ob es so war aber vermuten tu ich es. Sobald ich mehr als mich im Auto sitzen habe, fahr ich mit meiner vollen konzentration eben damit mir sowas nicht passiert. Tut mir leid für denjenigen, der ihn gekannt hat. Mein Beileid.
    Kann aber auch die anderen Meinungen vertreten.
    traurige Grüße, marco
     
  13. #13 Warrior, 06.11.2007
    Warrior

    Warrior Driver

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220
    Ich stimme dir da voll und ganz zu "turnschuuh". Habe leider auch Freunde durch Verkehrsunfälle verloren. Ich weiss aus den Nachrichten das zumindestens weder Alkohol noch Drogen im Spiel waren und der Unfall ist nachts gewesen. Die Überhöhte Geschwindigkeit war mit ein Faktor, hat aber nichts mit mangelnder Intelligenz zu tun sondern wenn dann mit Selbstüberschätzung. Wenn es Freunde aus euren eigenen Kreisen treffen würde, würdet ihr Anderen hier nicht so etwas schreiben, wie "Pech gehabt", "selber Schuld","Strassenpenner" oder "solche Deppen". Ein wenig Anteilnahme und Zurückhaltung wäre nicht schlecht, da ich glaube das hier so einige schon mal mit überhöhter Geschwingigkeit in einer Ortschaft unterwegs waren.

    An "Chef 2": So was ist Erziehungssache???? Jetzt gibst du den Eltern die Schuld daran.
    Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich! Denk mal drüber nach.

    Im Gedenken an:

    R.S. 1979-2005
    F.S. 1979-1998

     
  14. #14 Atze, 06.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2007
    Atze

    Atze Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich bin ich schon schneller als erlaubt gefahren.....habe auch schon mal nen Punkt in Flensburg gehabt......aber mit 100 durch ne Ortschaft ZU RASEN hab ich noch nicht fertig bekommen....es gibt keinen Grund DIESE...... ich sags lieber nicht in irgendeiner Weise in Schutz zu nehmen.....diese Unfälle passieren jedes Wochenende irgendwo in Deutschland wegen,ok.,nenn es Selbstüberschätzung.....von den angekifften und besoffenen Rasern ganz zu schweigen............DENK LIEBER AN DIE ANGEHÖRIGEN DER OPFER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und was heisst hier Zurückhaltung??? wenn ich von solchen Unfällen höre, könnte ich ausflippen............solch ein Verhalten ist durch nichts zu entschuldigen......auch wenn ich mich wiederhole........warst Du schon einmal dabei, wenn Opfer solch eines Idioten aus nem Wrack geborgen werden???....das wünsche ich keinen.......
     
  15. #15 Warrior, 06.11.2007
    Warrior

    Warrior Driver

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220
    Ich komme dort oben aus der Region und ich kann sagen das dort zwar von überhöhter Geschwindigkeit berichtet wurde aber nichts davon das der Wagen mit 100Km/h oder mehr unterwegs gewesen sein soll (reine Spekulation). Nach den Berichten im Radio, erfasste der Wagen erst den Radfahrer, verlor dann die Kontrolle, prallte gegen einen Bordstein so stark das er von der Fahrbahn abhob und prallte dann gegen einen Baum. Mal angenommen: Wenn der Radfahrer kein Licht hatte und dazu noch dunkle Kleideung trug.....? Ich will hier niemanden in Schutz nehmen oder es verschlichtern. Aber man muss es auch mal aus diesem Blickwinkel sehen.
     
  16. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Der ist im Flug auf 1m höhe gegen den Baum!

    Quelle: RTL2 Nachrichten gestern 20 Uhr! Das hat der Polizist gestern gesagt, das es sicher keine 50 waren eher über 100kmh
     
  17. #17 Janosch, 06.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    will Dir ja nicht zu nahe treten, aber RTL2-news, das ist Bildzeitung in bewegten Bildern. Nachrichten kann man das kaum nennen....
    Aber back to topic:
    keiner hat es verdient, in nem Unfall zu sterben. Und wenns Raserei war, dann umso schlimmer.
     
  18. #18 Christian, 06.11.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Wenn ich mal etwas zynisch werde nimmt mich jeder auseinander und hier wird der Tod eines Menschen (auch wenns ein Raser ist) gut geheißen...
    Und mag es sonst noch sonst ein Idiot gewesen sein... Den Tod verdient keiner.
    In Gedenken spar ich mir. Das ist für mich fast Heuchlerei. :skeptisch:
     
  19. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Den Tod verdient keiner ?

    Bin ich anderer Meinung! Manche (Vergewaltiger und leute, die den Rachen ned voll bekommen und leute abzocken gehören schon lange hingerichtet
     
  20. #20 Janosch, 06.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hey nun haltet mal den Ball flach :)
     
Thema:

AMS: Raser fordert vier Tote

Die Seite wird geladen...

AMS: Raser fordert vier Tote - Ähnliche Themen

  1. Ford Ka Plötzlich Tot Hilfe !!!

    Ford Ka Plötzlich Tot Hilfe !!!: Hey Leute, seit gestern Abend ist mein Ford Ka mk2 wie tot. Er zündet nicht und noch nichtmal die Beleuchtung über dem Schalthebel geht an. Die...
  2. (Berlin-) Raser - mit 160 Km/h durch die Stadt...

    (Berlin-) Raser - mit 160 Km/h durch die Stadt...: Wertes Forum, das aktuelle Urteil des Berliner Landgerichts beschäftigt die Gemüter... - Wie ist Eure Meinung dazu? Der Fall: Im Prozess um ein...
  3. BLIS (Toter Winkel Assistent) funktioniert nach Reparatur nicht mehr richtig

    BLIS (Toter Winkel Assistent) funktioniert nach Reparatur nicht mehr richtig: Ich habe nach einem Unfall einen neuen BLIS-Sensor rechts hinten bekommen. Zunächst funktionierte er gar nicht, dann sollte er mal eben angelernt...
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Freisprecheinrichtung (BT) plötzli tot

    Freisprecheinrichtung (BT) plötzli tot: Hallo, bei meinem GTC ist plötzlich keine Verbindung mehr zum Telefon möglich. Nach einem Stopp (Parkplatz) und erneutem Motorstart sah ich...
  5. auto-reporter.net: Ab 18: Fords ‚Vorfahrt für Deine Zukunft‘ startet ins vier

    auto-reporter.net: Ab 18: Fords ‚Vorfahrt für Deine Zukunft‘ startet ins vier: [IMG] Zum vierten Mal startet Ford die Aktion ‚Vorfahrt für Deine Zukunft‘. Dieses Jahr profitieren junge Autofahrende in den...