An alle RS, ST und Cossie Fahrer - Beschleunigung

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von Blue Shock, 01.05.2006.

  1. #1 Blue Shock, 01.05.2006
    Blue Shock

    Blue Shock Guest

    Bräuchte bitte mal einen Vergleich!

    Was fahrt Ihr für ein Modell? PS? Antriebsart? Wichtig: Welche Zeit braucht Ihr für 1/8Meile, 1/4Meile und 0-100??????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Phynx_Cossy, 01.05.2006
    Phynx_Cossy

    Phynx_Cossy Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Cossy 4x4 162KW von 0-100 6.9 laut werk habs aber selber noch nicht getestet.
     
  4. #3 Blue Shock, 01.05.2006
    Blue Shock

    Blue Shock Guest

    Mir geht es um eigene Erfahrungen. War in Magdeburg bei 1/8Meile Rennen und habe das Gefühl, das da bei der Zeitnehmung was faul war. Ich fahr einen Fiesta 3 mit 190PS auf 880kg (Einzeldrossel) und hatte ne 8,8! Hab das Netz durchstöbert und Zeiten zum Vergleich gesucht. Gemäß dem was ich gefunden habe ist ein S2000, S4 und Speedster Turbo langsamer! Das kann nicht hinhauen! In Magdeburg war sogar ein 540i schneller als ich, das wiederum kann auch nicht hinhauen!

    Deswegen möchte ich mal so zum Vergleich eure Zeiten wissen...
     
  5. #4 Phynx_Cossy, 01.05.2006
    Phynx_Cossy

    Phynx_Cossy Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    190 PS auf 880 kg wow was haste denn fürn motor drin?
     
  6. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Du glaubst also, dass du in echt langsamer warst? Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?

    Ich bin in meinem Xr2i 16v (163 PS Radleistung) die 1/4 Meile in 14,10 gefahren. 0 - 100 weiß ich nicht.
     
  7. #6 Blue Shock, 01.05.2006
    Blue Shock

    Blue Shock Guest

    2L mit Einzeldrossel. 136,8Kw Nennleistung - 16,8Kw Schleppleistung und ab 1500U/min bereits 150Nm. Ja denke das ich langsamer wäre, ein S2000 ist mit 6,4sec (0-100) angegeben und fuhr eine 10,16 und ich wie gesagt eine 8,8 - umgemünzt auf 0-100 - das kann doch nicht hinkommen !?

    14,10sec? Respekt! Auf welcher Strecke? Wie war das Gewicht? Felgengröße? Hattest Du eine Sperre?

    Werde am kommenden Wochenende (wenn ich es schaffe) nach Luckau rollen - 1/4 Meile für jedermann.
     
  8. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    In Podington/ Santa Pod (England), das genaue Gewicht weiss ich nicht, aber der Wagen war komplett leer (auch kein Käfig etc.), Felgengröße vorne 15'' mit Rennreifen hinten normale 16''. Getriebe vom Escort Turbo, aber nicht mit dem Serien LSD sondern mit einem Quaife ATB.

    Zu deiner Zeit:

    Bei deinen Daten (falls du WSF-*-** auf dem Kennzeichen hast :wink: ), halte ich 8,8 auf jeden Fall für möglich, im Gegenteil, da müsste noch mehr gehen! :P Hast du dir mal die RT von dem S2000 angeguckt , vielleicht hat der ja gepennt.
     
  9. #8 Blue Shock, 02.05.2006
    Blue Shock

    Blue Shock Guest

    WSF... war mal - mittlerweile SAW...! Kennen wir uns???

    Bessere Zeiten kann sein habe nur 4Läufe gemacht wovon ich drei brauchte ohne durchdrehende Reifen anzufahren. Mit Slicks und 15Zoll (kommen bald) ist vielleicht auch noch ein Zehntel drin. Das Getriebe braucht noch ne Sperre, Schaltwegverkürzung und evtl kürzere Übersetzung.

    RT keine Ahnung ob die gemessen wurde, aber bei manchen Anlagen zählt doch das Überschreiten der Lichtanlage - Oder? Aber auf ne 1/8 Meile 1,5sec ist viel wenn man das auf die Beschleunigung umrechnen würde.

    Woher kennen wir uns???
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Nein, wir kennen uns nicht, aber ich hab deinen Wagen in der fiesta-gallery und in der Autotuning gesehen, und so viele Blue Shocks gibt's ja nicht gerade! :lol:

    Mal was anderes, du hast doch ein frei programmierbares STG, kannst du mir sagen, welches und was es alles genau steuern kann? Ich habe deswegen vor ein paar Tagen schon erfolglos einen Thread http://www.ford-forum.de/viewtopic.php?t=6566 aufgemacht, kannst mir aber auch gerne eine Pm schicken, falls dir die Angaben zu "intim" sind. :wink:

    Du fährst noch mit dem Seriengetriebe? Alle Achtung! http://www.gearboxman.co.uk/index.html ist eine Top Adresse für Getriebe, leider in England (in Markyate, das ist zwischen Luton und Hemel Hempstead, wo letztens die Riesenexplosion war; nördlich von London). Ich kenne den Laden persönlich, (hab' mal in London studiert) und kann ihn echt empfehlen, mein Quaife war auch von dem.
    Ich meine der hat auch das Getriebe von Sunny Khalsa gebaut (der 450 PS Zetec Turbo Fiesta, der die 300 km/h geknackt hat), auf jeden Fall arbeitet der Ian Howell (FiestaFrenzy) mit dem zusammen.
     
  12. #10 Blue Shock, 03.05.2006
    Blue Shock

    Blue Shock Guest

    Das Steuergerät nennt sich UK Motronic und ist von meinem Motorenmacher www.ukmotorsport.de (Was für ein Gerät das genau ist, ist natürlich sein kleines Gehimnis). Als das Steuergerät am Laptop (seriell) angeklemmt war, waren ganz schön viele Daten. Da ich ein Laie bin kann ich Dir nicht genau sagen was alles da war (Für mich sah es verdammt viel aus).

    Zwecks Getriebe ist mir das mit England vielleicht ein wenig zu umständlich und langwierig. Der Cousin von meinem Motorenmensch arbeitet im Fiestacup und nimmt Getriebeabstimmungen vor, werde es warscheinlich über ihn probieren. Klappt es nicht komm ich auf Dich zurück :lol:

    Autotuning war Motorumbaustufe alt - da war noch keine Einzeldrossel und kein Steuergerät. (Auserdem hat er nicht die Leistung gebracht die die angeblich soooo tolle Firma auf "Ihren"Prüfstand hatte)
     
Thema:

An alle RS, ST und Cossie Fahrer - Beschleunigung

Die Seite wird geladen...

An alle RS, ST und Cossie Fahrer - Beschleunigung - Ähnliche Themen

  1. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL rs 2000f1

    rs 2000f1: Hallo, ich habe meinen escort von 1.8 er auf rs 2000 umgebaut. Spender war ein rs 2000f1. Jetzt habe ich nur das Problem das mir der Stecker für...
  2. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite

    Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite: Bin auf der Suche nach den Türmodul Steuergerät - Kabelbezeichnungen/Funktion Für Fahrer - Beifahrerseite. Am liebsten die Schaltpläne. Habe...
  3. Mei RS

    Mei RS: Wurde letzte Woche leider verkauft,da ich was größeres brauche. Nr.0007/4501[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  4. Begrenzte Beschleunigung

    Begrenzte Beschleunigung: Hallo habe mal eine frage! Wir haben uns ein Ford Focus 1,6 liter sport geholt. Leider springt er immer ins not programm wenn man ihn stark...
  5. Grill ST Front

    Grill ST Front: Serwas, hat schon jemand Erfahrung damit ob der Grill in der Stoßstange also an dem auch das ST Emblem befestigt ist, vom Focus ST Mk3 FL in den...