Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB An die Ecoboost 1.6 Fahrer - Hilfe bitte!

Diskutiere An die Ecoboost 1.6 Fahrer - Hilfe bitte! im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich werde aus meinem Ecoboost leider nicht mehr schlau und möchte nicht ohne Fakten in die Werkstatt fahren. Dazu würde ich die Hilfe von...

  1. #1 aspire77, 08.01.2014
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Hallo, ich werde aus meinem Ecoboost leider nicht mehr schlau und möchte nicht ohne Fakten in die Werkstatt fahren.

    Dazu würde ich die Hilfe von euch benötigen.

    Könnten bitte die 1.6er Ecoboost Fahrer bei Gelegenheit kurz testen ob sich ihr Wagen ebenfalls so verhält? Ob 150 oder 182Ps ist dabei egal. Natürlich nur die ungechippten.

    3. Gang 60Km/h halten, Gaspedal schnell ganz durchdrücken und beschleunigen.

    Bei meinem Wagen ist da eine merkliche Gedenksekunde bevor er zu ziehen beginnt!

    Untertourig zB. 3. Gang auf ca. 1200-1300u/min fahren und wiederum zügig beschleunigen.

    Bei meinem Wagen baut sich ab ca. 1500u/min der Schub auf und hat den meisten Schub erst ab 2000u/min obwohl bei 1600u/min das volle Drehmoment ansteht!

    Ansauggeräusch im Innenraum. Mein Wagen hat oft ein etwas raueres, kerniges etwas lauteres Ansauggeräusch. Gerade wenn das der Fall ist zieht er wie oben beschrieben sehr verzögert und etwas schwächer als normal.

    Ist das Ansauggeräusch hingegen sanft, weniger kernig und leiser zieht der Wagen auch deutlich direkter und nimmt fast jegliche Gaspedalbewegung instant an.


    Ich bitte um eure Hilfe! Danke.
     
  2. #2 riotmilch, 08.01.2014
    riotmilch

    riotmilch Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 150PS Titanium Stufenheck
    Ohne es jetzt genau getestet zu haben, möchte ich aber sagen, dass es bei mir ähnlich ist.
    Vor allem die Beobachtung mit den Drehzahlen. Mir kommt es auch immer so vor, als ob das Auto wirklich erst ab 2000u/min richtig zieht.

    Das mit dem Ansauggeräusch kann ich wiederum nicht bestätigen, ist bei mir immer gleich.
    Wobei ich da auch vielleicht den obrigen Punkt erklären kann?
    Durch das Sounddings, wir einem ja suggeriert, dass der Motor laut ist und ich war es vor dem EcoBoost so gewohnt, dass der Motor erst wirklich laut wird wenn er in höheren Drehzahlen gefahren wird.
    Nun wird der aber schon ab 2000u/min relativ laut (im Innenraum) und vielleicht ist dann da immer noch das alte Gefühl, dass man denkt der dreht jetzt recht hoch und hat vielleicht auch dadurch das Gefühl, dass er besser zieht.
    Diese Überlegung hab ich schon ne Weile.

    Und das mit dem dritten Gang und dann schnell durchdrücken....
    Ich würde jetzt mal behaupten, da es bei mir ähnlich ist will ich meinen, dass es daran liegt, dass das vllt elektronisch geregelt ist?
    Ich weiß es aber nicht, könnte ich mir aber vorstellen. Vielleicht hat da ein User mehr Ahnung ^^

    EDIT:
    Des weiteren würde ich mich wirklich gerne mal mit nem anderen 150er EB Fahrer treffen und einfach mal vergleichen.
    Vielleicht sind das Sachen, die wir beide merken, nur für andere Fahrer gar nicht zur Debatte stehen.
    Also vielleicht ist das vollkommen normal. :gruebel:

    PS: Vielleicht ist hier ja jemand aus dem 061er PLZ Bereich ;)
     
  3. #3 kawads80, 08.01.2014
    kawads80

    kawads80 Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2015
    Das ist bei dem Focus aber ganz normal.

    1. Liegt es daran das die ersten beiden Gänge gedrosselt sind um das Getriebe zu schonen.
    2. Ab 1500U/min fängt der Turbo erst an und hat dann bei 2000U/min erst die ganze Leistung.
    3. das mit dem Innenraum kann ich nichts mehr zu sagen da mein Bastuck Anlage eh Lauter ist als die Serie:boesegrinsen:
     
  4. #4 aspire77, 08.01.2014
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Ich spreche vom 3. Gang nicht von 1&2.

    Der 1.6 Ecoboost hat bei 1600u/min 240Nm anliegen und somit sollte da der Turbo schon voll arbeiten ;)
     
  5. #5 kawads80, 08.01.2014
    kawads80

    kawads80 Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2015
    240 Nm bei 1600–5000/min
    (270 Nm bei 1900–4000/min)

    Ok noch mal nachgeschaut hast recht. Hatte da was verwechselt.
     
  6. Tuxedo

    Tuxedo Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem das gleiche. Ab 2000 u/min fängt er erst richtig zu ziehen an.

    Liegt aber daran das der Overboost, also die vollen 270 Nm erst ab 1900 u/min Anliegen.
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.199
    Zustimmungen:
    554
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Wenn der Motor keine Gedenksekunde haben darf dann sollte man sich einen Sauger kaufen.
    Der geht immer gleich.

    Das ist ein TURBO, der braucht halt eine Sekunde bis der volle Ladedruck zur Verfügung steht.
    Ich würde sogar behaupten daß das was Du beschreibst das klassische Turboloch ist.
    Wobei das beim EB ja eh schon recht glattgebügelt ist, früher war das noch weit extremer (dafür war dann auch der Schub heftiger).

    Bei 1600U/Min. steht das max. Drehmoment an, das ist richtig, aber nicht die maximale Leistung.
     
Thema:

An die Ecoboost 1.6 Fahrer - Hilfe bitte!

Die Seite wird geladen...

An die Ecoboost 1.6 Fahrer - Hilfe bitte! - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB FF 1.6 Ecoboost 150 PS Eiern / Schlagen / Vibriren beim Fahren ca. ab 70 / 80 kmh

    FF 1.6 Ecoboost 150 PS Eiern / Schlagen / Vibriren beim Fahren ca. ab 70 / 80 kmh: Halli Hallo zusammen :) Bin neu hier, deswegen weiß ich nicht ob so ein Beitrag schon veröffentlicht wurde. Falls ja, dann SORRY im voraus. Ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Wie fahre ich den Ecoboost 1,0 richtig??

    Wie fahre ich den Ecoboost 1,0 richtig??: Ich bin jetzt von einem Diesel auf den Ecoboost 125PS umgestiegen... nur mit dem Diesel schaltet man anders (früher/später ect.) Wie fahre ich mit...
  3. AMS: Ford Focus 1.0 Ecoboost und Mazda 3 Skyaktiv-G 100: Zwei flotte Kompakte im Fahr

    AMS: Ford Focus 1.0 Ecoboost und Mazda 3 Skyaktiv-G 100: Zwei flotte Kompakte im Fahr: [IMG] Mit den 100 PS starken Ford Focus und Mazda 3 messen sich zwei Kompaktwagen für rund 18.000 Euro. Und wissen Sie was? Die sind richtig...
  4. AMS: Ford Focus 1.0 Ecoboost und Mazda 3 Skyaktiv-G 100: Zwei flotte Kompakte im Fahr

    AMS: Ford Focus 1.0 Ecoboost und Mazda 3 Skyaktiv-G 100: Zwei flotte Kompakte im Fahr: [IMG] Mit den 100 PS starken Ford Focus und Mazda 3 messen sich zwei Kompaktwagen für rund 18.000 Euro. Und wissen Sie was? Die sind richtig...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Frage an die Ecoboost 1.6 Fahrer

    Frage an die Ecoboost 1.6 Fahrer: Ich würde gerne mal wissen ob ihr euren Turbo auch bei offenen Fenster hört? Ich kann meinen bei offenen Fenster deutlich pfeifen hören und beim...