S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Andere Reifendimension beim S-Max

Diskutiere Andere Reifendimension beim S-Max im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo! Ich habe einen S-Max mit den orig. 18" Y-Felgen Nun ist es an der Reihe nach neuen Sommerreifen Ausschau zu halten. Lt Typenschein und...

  1. #1 whiskey 999, 29.07.2008
    whiskey 999

    whiskey 999 Guest

    Hallo!
    Ich habe einen S-Max mit den orig. 18" Y-Felgen
    Nun ist es an der Reihe nach neuen Sommerreifen Ausschau zu halten.

    Lt Typenschein und Ford Händler kann man auf diese Felge nur die völlig überteuerte Reifendimension von 235/45/18 draufgeben.

    Wieso kann man nicht auf die billigere Dim. 245/40/18 umsteigen bzw wo bekommt man ein Gutachten für diese Dimension???:gruebel:
    Die Tachoabweichung wäre bei 2 % (lt. Reifenrechner)

    lg Whiskey
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  4. #3 caramba, 29.07.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014


    Wenn Ford nichts anderes frei gibt , nützt eine ABE oder ein Gutachten von Ronal, Borbet etc. erstmal gar nichts.
    Die haben sich (meistens) mehrere Größen genehmigen lassen, Ford nicht :nene2:

    Man kann lediglich mit dem Gutachten einer Felge gleicher Breite ( gleichzeitig gleiche ET wird es nicht geben ) beim TÜV vorbeifahren und versuchen das per Einzelabnahme eingetragen zu bekommen.
    Wenn der Prüfer natürlich eine Freigabe für die Dimension von Ford sehen will....:mies:

    Ob er sich dann auf die Version das ganze per Traglastgutachten ( das gibt es von Ford) abzunicken einlässt, wäre dann die letzte Möglichkeit.

    Die "exotischen" Reifengrößen sind aber nicht nur bei Ford anzutreffen ( dort aber imho überproportional :rasend: ) Die 205/50R17 des Focus2 sind z.B. auch beim 1er BMW Werksbereifung
     
  5. #4 Axthand, 30.07.2008
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Vorschlag:
    Such dir ein Reifen der DEINEM Preis/Leistungsverhältnis gerecht wird.
    Habe ich auch so gemacht. Bin damit gut gefahren.
     
  6. #5 Wolfspelz, 30.07.2008
    Wolfspelz

    Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX Wolf Tuning , 2004, Diesel Tdci
    Hi Whiskey, also Ich habe an meinem S-Max die Wolf- Version 225/40 R 18
    sind eigentlich recht Prima, naja auser das Ich vor kurzem in eine Schraube gefahren bin und man ja Hochgeschwindigkeitsreifen nicht flicken darf, obwohl sie passend in der Rille war,
    Wie schon erwähnt gab es bei der Abnahme keinerlei Beanstandungen, ;)
     
  7. #6 caramba, 30.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Naja, die Auswahl beim 245/40R18 ist schon deutlich größer, aber so eklatant sind die Preisunterschiede auch nicht.

    Vredestein 130€ zu 159€

    Bridgestone 184€ zu 193€

    Conti 210€ zu 223€

    Wer schön sein will, oder ein schönes Auto haben will :) , muss eben mit den finanziellen Konsequenzen leben oder bei der Standardbereifung bleiben.

    Die 16Zöller gibt es als Markenreifen für weniger als 90€ ;)


    @ wolfspelz

    225/40R18 am S-Max ? Mit Sicherheit nicht . Das Gutachten erlaubt 225/45 , 235/45, 235/40 und 245/40 als 18Zoll . Und das teilweise auch nur in Abhängigkeit von der Achslast des Fahrzeuges.

    Da aber bei der Serienfelge nur die 235/45 freigegeben sind, ist es, wie schon mal erwähnt, völlig egal was bei einer Wolf- ( Hersteller ist ATS ) und von sonstwem hergestellten Felge möglich ist. Das jeweilige Gutachten ist nur für die spezielle Felge gültig.
     
  8. #7 Axthand, 30.07.2008
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Genau,
    wer in dieser Liga mitspielen will, muß sich das vorher überlegen!
     
  9. #8 whiskey 999, 30.07.2008
    whiskey 999

    whiskey 999 Guest

    Danke für die Antworten!!;)

    Ich habe mir sehr wohl überlegt in dieser Liga mitzuspielen, aber die 245/40/18 würden dem S-Max nicht nur besser stehen sondern sie sind auch billiger.

    Das ist meine Überlegung aber egal habe gerade die 235/45/18 bestellt, bei Reifen.com // Vredestein Ultrac Sessanta um 159 das Stück

    thanxxs
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn du eine ABE von Wolf bekommst für die Räder und nicht nur für die Felgen sind die dann doch in der Kombination freigegeben (ewt. mit Auflagen) und müssen nicht eingetragen werden, oder irre ich mich da.
     
  12. #10 caramba, 30.07.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014

    Hi



    1. eine ABE für die Felgen bedeutet nicht automatisch, dass diese Felgen dann ohne Abnahme gefahren werden dürfen. Näheres steht grundsätzlich in den Auflagen.

    In der Regel ist man mit Felgen mit einer ABE und der Serienbereifung aus dem Schneider. Keine Eintragung erforderlich! Es sei denn, man verändert etwas am Fahrwerk. ABE hinfällig, Abnahme erforderlich. Seht aber auch in den Auflagen.

    Gleiches gilt meistens, wenn man eine Reifengröße montiert, die zwar in der ABE gelistet ist, aber ab Werk nicht. ABE hinfällig, Abnahme erforderlich. In seltenen Fällen enthält die ABE aber eine Freigabe auch für nicht ab Werk freigegebene Reifengrößen. Dann ist keine Abnahme erforderlich :)

    2. Mag sein das es von Wolf bei den kleineren Felgen Ausnahmen gibt, aber die Größen ab 17Zoll haben nur ein TÜV-Gutachten und damit ist der Besuch bei einer Abnahmestelle ohnehin erforderlich. Von daher sind die Wolf-Dinger ein schlechtes Beispiel.

    Meine Borbets z.B. haben eine ABE und ich fahre sie mit den 205/50R17 ohne Auflagen.
    215/45 und 225/45R17 wären auch möglich ( sind übrigens auch günstiger als der50er Querschnitt) aber dann nur mit Eintragung.

    Und nicht mit jeder Reifengröße harmoniert das Fahrzeug unbedingt. Nur weil ein Reifen günstiger ist oder besser aussieht, sollte man sich die Umrüstung manchmal genau überlegen.

    Hinsichtlich Fahrleistungen und Verbrauch besteht gegenüber den Standardreifen (205/55R16) keinerlei Nachteil. Das Handling ist jedoch deutlich besser.

    Von daher werde ich bei einem fälligen Wechsel keine andere Größe nehmen, um mir dann eventuell bei der Umrüstung ins Knie zu schießen.
    "Never change a winning team" :gruebel: :cooool:

    Umgerechnet auf die Gesamtkosten der Karre ( und dem was man sonst noch so verprasst :) ) sind 80€ Mehrkosten für den Reifensatz eher lächerlich.
     
    RB gefällt das.
Thema:

Andere Reifendimension beim S-Max

Die Seite wird geladen...

Andere Reifendimension beim S-Max - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost

    Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost: Hallo! Eine Frage,hat einer von euch schon Erfahrungen mit Ladeluftkühlern von Airtec beim 1,0 ecoboost gemacht?Also bezüglich Passform,Usw....
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Drehzahlschwankung beim ausrollen

    Drehzahlschwankung beim ausrollen: Hallo, ich habe mit meinem C-Max ein Problem. Ich hab das Forum durchsucht aber nichts passt genau. Es ist der 1.8 mit 125 PS, EZ 12/2008 und...
  3. Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003)

    Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003): Hallöle und grüß Gott! Nach einigem Zögern habe ich mich nun doch entschlossen, wieder eine dezente Musikanlage im Auto zu verbauen. Für die...
  4. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  5. (S) MK3 Stellmotoren und Schalter LWR

    (S) MK3 Stellmotoren und Schalter LWR: Hallo. Bin auf der Suche nach den Stellmotoren, sowie dem passenden Schalter für die Leuchtweitenregulierung. Sollten mit Steckern, sowie...