Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Anfahren, Kupplung hupt

Diskutiere Anfahren, Kupplung hupt im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ich fahre seit Mai meinen Focus Turnier und hatte (erfreulich) bis jetzt keine Probleme. Nun habe ich nur beim Anfahren ein , sagen wir mal...

  1. meikel

    meikel Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2003,1.8 85Kw
    Hallo
    Ich fahre seit Mai meinen Focus Turnier und hatte (erfreulich) bis jetzt keine Probleme. Nun habe ich nur beim Anfahren ein , sagen wir mal ein Hupgeräusch.
    Lasse ich die Kupplung kommen dann tritt es gelegentlich auf.
    Meist wenn der Wagen kalt ist, kurze Zeit später ist nichts mehr.
    Natürlich beim FFH gewesen und da tritt es nicht mehr auf.
    Die Kupplung trennt sauber und ich habe keine Probleme beim Gangwechsel.
    Alles ok soweit. Nur das Geräusch nervt.
    Ich kann doch nicht nur wegen dem Geräusch die tadellos arbeitende Kupplung erneuern. Hat da irgend jemand einen Verdacht was das sein könnte.
    Mit frdl Gruß Micha

    PS: Die Suchfunktion habe ich auch schon bemüht, man habe Nachsicht mit mir.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vitaesse, 15.09.2010
    Vitaesse

    Vitaesse Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    Ich fahre nun seit zehn Jahren Ford. Geräusche von beweglichen und eigentlich unbeweglichen Teilen sollte man ignorieren, solange nichts kaputt ist ... :)
     
  4. #3 SirHenry, 15.09.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Haben meine Eltern bei ihrem Galaxy auch bei einem bestimmten Schleifpunkt. Tritt aber nur bei bestimmten Temperaturen auf oder bei einer gewissen Feuchtigkeit, keine Ahnung. Auf jeden Fall wird das nichts alarmierendes sein, was man beheben müsste.
    Ich gehe mal davon aus, dass die Kupplungsscheibe ein wenig schwingt, wenn sie schleift aber noch nicht fest verbunden ist, daher das heulende Geräusch kurzzeitig. Meine Eltern fahren damit seit 3 oder 4 Jahren ohne Probleme ^^
     
  5. #4 Ford-ler, 15.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Ich habe schon seit fast 20.000km das gleiche Geräusch bei meinem Focus MK1 1,8 115PS Benziner. Das Geräusch kommt von den Torsionsfedern der Druckplatte. Bei Anfahren/Kupplungskommenlassen gibt es so eine Art dumpfes kurzes metallisches Schleif-/Quietschgeräusch. Das Geräusch tritt allerdings nur sporadisch auf, meist wenn es draußen so ein feucht kühles Wetter ist und im kalten Fahrzeugzustand.

    Das Problem mit den Torsionsfedern gab es auch schon bei früheren Ford-Modellen und führte bisher zu keinen weiteren Schäden. Man müsste die Kupplung ausbauen und die Torsionsfeder ganz gering fetten oder den Kupplungssatz wechseln, was ich allerdings für übertrieben halte. Ich habe jetzt knapp über 90.000km und werde da nichts machen, Probleme beim Anfahren/Schalten habe ich auch keine, Schalten und Anfahren ist ganz normal möglich!

    Achtung wenn man aber einen Diesel mit Zweimassenschwungrad hat, da konnte wirklich ein grösserer Defekt vorliegen, der auch behoben werden muß! Betrifft allerdings nur das Zweimassenschwungrad, was der Benziner nicht hat.

    Jedoch ohne Gewähr!
     
  6. meikel

    meikel Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2003,1.8 85Kw
    Hallo Leutz
    Ich danke Euch für euer Feedback hinsichtlich meines Problems.:top1:
    Eure Aussagen dazu beruhigen mich natürlich.
    Bei mir ist es auch nur sporadisch. Ist halt etwas, was ich noch nicht kannte.
    Das mit den Federn leuchtet ein, denn trete ich das Pedal schnell wieder runter, ist es wieder ruhig.
    Und ich werde es auch so handhaben und nichts tun.
    Mit frdl. Gruß Micha
     
Thema:

Anfahren, Kupplung hupt

Die Seite wird geladen...

Anfahren, Kupplung hupt - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Nach 162000 km scheint die Kupplung zu rutschen

    Nach 162000 km scheint die Kupplung zu rutschen: Hallo, habe einen 2,0 TDI mit 116 PS Bj. 5.2011. Am Berg scheint mir das die Drehzahl hoch geht, das Getriebe aber nicht schaltet/ Automatik. Kann...
  2. Anhänger Kupplung

    Anhänger Kupplung: Hallo ich bin hier neu u hätte da mal ne frage... Es handelt sich hierbei um einen Ford Fiesta bj 3.1.1995 ,ich wollte mal nachfragen ob es für...
  3. B MAX, 2016 ruckelt beim anfahren, wenn er warm ist.

    B MAX, 2016 ruckelt beim anfahren, wenn er warm ist.: Hallo, ich brauche Hilfe. Mein Ford B MAX Baujahr 2016 mit Durashift Automatik Getriebe ruckelt gewaltig beim anfahren, aber erst wenn er warm...
  4. Kupplung Streetka Hilfe!!

    Kupplung Streetka Hilfe!!: Hallo Zusammen, folgendes: Mein Ford Streetka Bjh 2003 hat ein Probelm mit der Kupplung. Ich bin knapp 1200 km gefahren alles war gut beim...
  5. Kupplung wechseln

    Kupplung wechseln: Servus wollte mal nachhaken wie ich bei meinem Ford Focus st 2,5 t bj. 2006 VfL die Kupplung wechseln bzw an das Getriebe kommen. Was ist die...