Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Angebot bekommen: 87er 1.3er Escort geschenkt. Meinungen erbeten.

Diskutiere Angebot bekommen: 87er 1.3er Escort geschenkt. Meinungen erbeten. im Escort Mk3/4 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Moin Leute. Meiner Freundin wurde heute von einer alten Nachbarin angesprochen. Ihr alter, roter Escort sei zu verschenken. Rausbekommen habe...

  1. #1 FreXxX, 03.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
    FreXxX

    FreXxX Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute.

    Meiner Freundin wurde heute von einer alten Nachbarin angesprochen. Ihr alter, roter Escort sei zu verschenken.

    Rausbekommen habe ich folgendes:

    Ist wohl ein 87er 1.3er Coupe. Mit etwa 45.000km, die Maschine sei neu, aus zweiter Hand. Das Fahrzeug hat im Mai 2010 ohne Mängel neuen TÜV bekommen. Ein Verwandter, der KFZ-Mechaniker sei, hätte das Auto gewartet. Es hätte nie ausserhalb der Wartung in die Werkstatt gemusst. Die alte Dame liebt das Auto, kennt aber nur jemanden, der das Auto nehmen und verschrotten lassen würde. Ne Kupplung käme man noch drauf gelegt. Aber da es eine alte Nachbarin ist, weiß meine Freundin, dass man der Frau vertrauen kann.

    Mehr weiß ich bisher nicht. Morgen werde ich ihn mir wohl ansehen. Muss da spätestens am Montag entscheiden, sonst wird die Kiste verschrottet.

    Ich selbst bin 23, hatte bisher 2 Mercedes-Benz W201, Baujahr 87 und 86, würde mich als "Youngtimererfahren" schimpfen, allerdings vom Stern verwöhnt.

    Meine Frage an euch wäre nun: Worauf muss ich achten? Klar, dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, allerdings muss man bei nem geschenkten Auto die Folgekosten kalkulieren, denn durch Zufall wird das Auto garantiert nicht zu verschenken sein.

    Was haltet ihr davon?

    Gruß

    Clemens

    PS: Aktuell bin ich ohne Auto. Der Escort würde dann als Alltagsfahrzeug für mich, und auch für meine Freundin herhalten würde. Allerdings als geliebtes mit Pflege. :)

    PPS: Frische Schnappschüsse eingetroffen!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CossyRS, 03.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    der hat halt kein kat oder?
     
  4. #3 escort-driver, 03.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Ein MK4 der etwas gepflegt wurde ist noch besser in Schuß wie manch jüngerer MK7. Bei den paar Kilometern die der drauf hat kannst nix falsch machen. Der 1,3 OHV-Motor ist eh unverwüstlich.
    Mein Tip: sofort zuschlagen!
     
  5. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    wenn der neu tüv hat und der technisch ok ist usw
    klar geschenkt is immer gut :top1::)
     
  6. FreXxX

    FreXxX Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Meinungen!
    Das mit dem Kat weiß ich nicht. Wenn ich da morgen vorbei schaue, sollten sich die Schlüsselnummern auftreiben lassen, dann weiß ich mehr. Meine Freundin sagte: "bedingt schadstoffarm" hätte da irgendwo gestanden.
    Ganz klar ist: Ich kann ihn nur nehmen, wenn er ne gelbe Plakette bekomme. ****** Umweltzone.
     
  7. #6 escort-driver, 03.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Kat lässt sich bestimmt nachrüsten.
    Wenn Du ihn net nimmst, hol ich ihn.
     
  8. #7 turboessi, 03.03.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    da kann ich mich nur anschliessen!
    nimm das teil.
    steuern hast zwar bissl was über 320€ und ausn ar..h kommt der auch net, aber für geschenkt!
    sowas ähnliches hatten wir auch, war nen orion mit der gleichen maschiene.
    als wir dann teilweise im 2ten gang unsere anstiege bewältigen mussten haben wir nen 1,6er cvh mit g-kat rein gehangen. nun sind auch die steuern erträglich und der sprit verbrauch ist auch angenehmer gewurden.
    da kannst nix falsch machen!
    wenn er wirklich nix mehr ist, kannst ihn immernoch schrotten lassen.
     
  9. #8 KalkiKoettel, 03.03.2011
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    uffa, top auto.
    da gibts echt 20 jahre ältere autos die schlimmer sind.

    :lol::lol:


    :top1: nehm den, kannst ja nix falsch machen :lol:
     
  10. #9 escort-driver, 03.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Wolltest wohl sagen das es echt jüngere Autos gibt die nicht so Top aussehen!:cooool:
     
  11. #10 KalkiKoettel, 03.03.2011
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Ja genau, ich habs nur anders formuliert :lol:
     
  12. #11 escort-driver, 03.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Die gelbe Plakete bekommt der glaube ich so wie er ist auch ohne Kat.
    Bin mir nicht sicher. Aber kannst ja im Netz nachschauen welche Plakete er bekommt.
    http://www.dekra.de/feinstaub/
     
  13. #12 striker75, 04.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Also, zu dem kann ich eine Menge berichten: bis letztes Jahr 17 Jahre gefahren, insgesamt 24 Jahre alt (Bj 02/86). MEIN AUTO bis der böse Passat von hinten rechts überholen wollte.

    DER Wagen bekommt KEINE Plakette, weder grün, gelb, rot. Es gibt nur einen U-Kat. Keinerlei umrüstung möglich. Scheinbar ist der nachgerüstete U-KAT schon drunter, 87 als Option, ab 88 gab es den serienmässig. Steuer ist teuer, da Höchstsatz und kein Euro 1 oder Kaltlaufregler möglich.

    DAS Hauptproblem von dem Auto ist ROST. Der Rest ist unkompliziert und robust. Der Motor hält bei reglmässiger Pflge 300000 und mehr. Kein Zahnriemen, unten liegende Nockenwellen mit Steuerkette und Stösselstangen. Ich hätte meinen gerne bis zum H-Kennzeichen weitergefahren. Dann hätten die mich der Plakette am A... lecken können.

    So jetzt zu den Teilen, die rosten:
    Radläufe hinten (sehen auf den Bilder noch gut aus), vordere Radhäuser innen oben zur Tür (Aufhängung Motorhaube), unter der Batterie (wichtig sonst wird es nass innen), untere Sitzhalterung, vordere Bleche unter den Pedale (Fahrerseite, an gleicher Stelle bei Beifahrerseite aber auch) am besten unterm Teppich fühlen, rostet von innen nach aussen, hintere Längsträger kontrollieren, vor allem unterm Rücksitz unten bis Federn gebogenes Stück, über Federtellern, im Kofferraum (innen) zu den Rücksitzen hin

    Bei Probefahrt ruhig mal bis 120 Km/h testen, fängt der bei 100 an am Lenkrad zu vibrieren, könnten die Querlenker kaputt sein oder eben Standschaden (Unwucht).

    Ich weiss der Wagen hat erst 45000km runter aber im Alter geht trotzdem einiges kaputt und Rost entsteht nunmal mit der Zeit.

    Ich habe den Wagen geliebt. Es war zwar nichts besonderes, aber zuverlässig ohne Ende. In den ganzen Jahren hat der mich nur einmal im Stich gelassen: hintere Zugstrebe gebrochen. Ansonsten lief der immer, selbst im strengsten Winter, zuverlässig. Man muss allerdings mit dem Choke umgehen können. Ich hatte zum Schluss ca. 260000 km runter und hatte ebenfalls frischen TÜV bis 03/12. Der Wagen lief jede Woche 260 km Autobahn (130 km ein Stück). Der Rest meist Stadtverkehr. Kofferraum ist riesig für das Alter. Im Focus bekommst nicht soviel rein. Für die Zeit modernes Fahrwerk (Einzelradaufhänung). Der hatte damals schon die Grösse eines Golf IV. Eine Top-Heizung. Allerdings keinerlei Elektonik, Servolenkung, Klima, ... also nix modernes dafür aber fast alles selber reparierbar und wartbar, selbst wenn man kein KFZler ist.

    Verschleissteile sind recht günstig, und einfach einzubauen. Neue Bremsscheiben und neue Bremsklötze für die Trommelbremse erst bei 200 tkm eingebaut (Klötze vorne natürlich früher).
    Den Auspuff hat er allerdings gefressen, trotz Langstrecke. Wobei der billigere Walker zum Schluss relativ lang gehalten hat (zwar lauter als die vorher benutzten Eberpächer aber haltbarer).

    Der Fiesta hatte die gleiche Maschine drin und ist damit noch bis in den 90er gebaut worden, allerdings später abgewandelt und mir zentraler Einspritzung. Dann bekommt das Ding mit G-Kat die grüne Plakette.

    Ich würde ihn sofort nehmen, wenn ich Platz hätte und mir angeboten würde. Plakette hin oder her. Für den Schrott ist der zu Schade und das tät mir echt weh. Im Vergleich zum Mercedes ist das Auto komfortärmer, aber fasst so robust und verbraucht weniger. Allerdings würde den schon allein wegen dem Vergaser nicht mit E10 tanken.

    Falls Du sonst noch was wissen möchtest, stehe gerne zur verfügung, war eben bei mir ein Alltagsfahrzeug im Langzeittest ;).

    Gruss
    Striker75
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. FreXxX

    FreXxX Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    danke für die Rückmeldungen!

    Wenn er keine Plakette bekommt, werde ich ihn weiter vermitteln. Da ich grad auffm Sprung bin, hier der Schein. [​IMG]

    Gruß
     
  16. #14 michasescort95, 05.03.2011
    michasescort95

    michasescort95 Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 95
    hi

    bekommt KEINE.Der Vorbesitzer braucht keine,weill er ja unter 3a fuhr,also für bzw auf ein behinderten angemeldet.

    Gruss
     
Thema:

Angebot bekommen: 87er 1.3er Escort geschenkt. Meinungen erbeten.

Die Seite wird geladen...

Angebot bekommen: 87er 1.3er Escort geschenkt. Meinungen erbeten. - Ähnliche Themen

  1. Biete 87er Ford Orion CL 1,6 D (AFF)

    87er Ford Orion CL 1,6 D (AFF): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Biete hier einen mittlerweile sehr seltenen Ford Orion CL 1,6 D (AFF) also mit Dieselmotor an. Der Wagen wird...
  2. Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!

    Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!: Ford Escort RS2000 Mint/ Nummerns stimmen ! Diese Escort von 1977 hat sehr niedrige original km!! Leider gibt es keine echte dokumentierte...
  3. Escort läuft im warmen Zustand schlecht

    Escort läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo ,ich habe einen Escort MK4 Cabrio. Motor 1, 6 mit 90PS. Motor Alf. Folgendes Problem, im kalten Zustand läuft er wie ne Biene sowie er warm...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Einiges Nachrüsten - Eure Meinung

    Einiges Nachrüsten - Eure Meinung: Moin zusammen, ich wollte ein paar Dinge an meinem Focus mk1 bj99 Ghia nachrüsten und würde gerne Eure Meinungen/Erfahrungen hören. Mir ist es...
  5. Getriebe für Ford Escort Bj. 98 (MK7?)

    Getriebe für Ford Escort Bj. 98 (MK7?): Biete ein Getriebe für Ford Escort, Bj. 98 (MK7?) mit ca. 160.000 km Laufleistung. Das gleiche Getriebe wurde auch im gleichaltrigen Fiesta...