Anhägerkupplung im S-Max

Diskutiere Anhägerkupplung im S-Max im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Anhängerkupplung im S-Max Hallo, ich hab da mal ne Frage oder auch gleich mehrere!!!:was::fragezeichen: Bekomme hoffentlich bald meinen S-Max,...

  1. #1 S-MAX Fan, 17.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.03.2007
    S-MAX Fan

    S-MAX Fan Guest

    Anhängerkupplung im S-Max

    Hallo, ich hab da mal ne Frage oder auch gleich mehrere!!!:was::fragezeichen:
    Bekomme hoffentlich bald meinen S-Max, den ich mit der abnehmbaren Anhängerkupplung bestellt habe.
    In einer Auto-Zeitung habe ich jetzt gelesen, das Ford die Steckdose für den Anhänger ( 13 pol.) nicht mit einer Dauerplusleitung ausstattet. Stimmt diese Meldung?? Hat irgenjemand von Euch auch diese Kupplung und kann mir was darüber schreiben??
    Bei A.T.U. gibt es wohl einen Nachrüstsatz für Dauerplusleitung. Ist der evtl nachzurüsten??
    Im Vorraus schon mal Danke für eure Antwort(en)!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MySpeedster, 18.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Du schreibst:

    Ein Nachrüstsatz, den man nicht nachrüsten kann ?? Gibts das ??
    Gehe mal zu ATU hin und kläre dort das Problem.
     
  4. #3 S-MAX Fan, 18.03.2007
    S-MAX Fan

    S-MAX Fan Guest

    Anhängerkupplung im S-Max

    Hallo MySpeedster,

    habe mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt!
    Der Nachrüstsatz von A.T.U. ist natürlich auf die Kupplungen von A.T.U. und die dazu gehörenden E-Sätze zugeschnitten. Der muß also auch nicht zwangsläufig zu dem von Ford eingebauten E-Satz passen.
    Weist Du den irgendetwas über die Dauerplusleitung????, denn darauf bezog sich ja meine eigentliche Frage!!
     
  5. #4 Fordbergkamen, 19.03.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    an meinem 94.er Mondeo war Dauerplus an der 13 poligen Steckdose werksseitig vorhanden.
    Warte doch erstmal ab bis du ihn hast und mess dann mal nach.
    MfG
    Dirk
     
  6. #5 MySpeedster, 19.03.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ich frage heute auch mal in anderen Fachkreisen nach, kann aber 1-2 Tage dauern.

    VG
    Axel
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ein Kabel für Dauerplus in die Dose zu verlegen sollte ja wohl nicht das Problem sein. Steckdose mit Strom liegt hinten auch schon, also.
     
  8. #7 llappe, 04.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.04.2007
    llappe

    llappe Guest

    Kein Dauerplus auf AHK

    Gestern habe ich an meinen neuen S-Max den Wohnwagen angehängt.
    An der werksseitig angebrachten AHK ist kein Dauerplus vorhanden.
    Mir ist völlig schleierhaft, warum Ford hier das Kabel einspart.
    Zum Glück funktionierte der Blinker.
    Da könnte man auch noch ein paar Euro sparen.
    Das Fahrzeug liegt in der Preisregion einer kleinen Eigentumswohnung und da spart man am Kabel für Dauerplus ?
    :wuetend:

    Habe gerade mit Ford direkt gesprochen. Angeblich wird es nicht gelegt, weil es keine Norm gibt. Somit würde jeder das Dauerplus auf einem anderen Pin erwarten. Völliger Quatsch. ISO 11446 beschreibt genau die Pinbelegung.


     
  9. #8 Hobby_190, 04.04.2007
    Hobby_190

    Hobby_190 Guest

    Hallo Zusammen,

    habe auch einen S-Max mit abnehmb. AHK. Das Dauerplus ist nicht angeschlossen.
    Ich habe erfahren, dass die Hersteller (nicht nur Ford) das Dauerplus deshalb nicht anschliessen, damit es nicht zu dazu kommen kann, dass einem der Strom abgezapft wird. Sonst könnte jeder einstecken und sich somit an Deiner Batterie bedienen. Ich weiss natürlich nicht, ob dieser Grund nur vorgeschoben wird, um nachträglich bei allen Benutzern mit Wohnanhängern nochmal zusätzlich ein paar Euro zu verdienen.

    Gruß
     
  10. llappe

    llappe Guest

    Auch ein tolles Argument.
    Ich stelle mir gerade vor, wie sich ein Stromdieb mit seinem tragbaren Kühlgerät auf der Strasse hinter mein Fahrzeug setzt um meinen Strom anzuzapfen.
    Evtl. passiert es auch an der Ampel.
    Überall lauern sie, die Stromdiebe.
    Aber wenn Ford davor Angst hat, dann könnte man ja im Fahrzeug einen Schalter setzen, um sich vor den Dieben zu schützen.
    Ich wollte mir auch noch ein abschliessbares Reifenventil besorgen, um mich vor den Luftdieben zu schützen. Die zapfen sonst einfach meine Reifen an.


     
  11. #10 MySpeedster, 04.04.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ich schließe da doch lieber das Auto ab wenn ich stehen beibe ;-)

    Ich habe leider auch nix neues in Erfahrung bringen könne. Das mit dem Stromdiebstahl ist quatsch. Wozu braucht Ihr eigentlich den Dauerstrom ??


    VG
    Axel
     
  12. #11 Peter_HH, 04.04.2007
    Peter_HH

    Peter_HH Guest

    Wenn man Camper ist braucht man den, besonders, wenn Du längere Touren fährst, z.B. nach Spanien.
     
  13. #12 MySpeedster, 04.04.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wenn ich Fahre, wozu brauche ich ein Dauerplus ?? Da reicht doch ein geschaltetes Plus.

    Ich will mir doch nicht mit nem Wohnwagen den Auto Akku lehr duddeln !!
     
  14. #13 Peter_HH, 04.04.2007
    Peter_HH

    Peter_HH Guest

    Bist Du also auch so einer, der dann die ganze Nacht über den Motor laufen lässt? :)

    Ich hab Spanien schon dreimal unter die Räder genommen, Costa Daurada, das sind 2 1/2 - 3 Tage Fahrt, da ist, wenn´s dunkel wird, der Dauerplus schon echt hilfreich...
     
  15. #14 S-MAX Fan, 04.04.2007
    S-MAX Fan

    S-MAX Fan Guest

    Hallo an Alle und ein herzliches Dankeschön für Eure Antworten.

    Es ist also tatsächlich so, wie ich es gelesen habe - keine Dauerplus oder ein geschaltetes Plus für den Kühlschrank oder Licht im Wohnwagen.:weinen:
    Ich werde dann wohl mal abwarten bis mein Mäxchen geliefert wird und mir dann selbst eine Leitung an die Steckdose legen.
    Wenn es soweit ist werde ich mal ein paar Zeilen dazu schreiben und wenn möglich auch ein paar Fotos machen und hier reinstellen.

    Bis dann denn und viel Spaß mit euren S-Mäx´s

    S-Max Fan
     
  16. #15 MySpeedster, 04.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Isch habe garkein Mäxchen :weinen:

    Lässt man denn sowas wirklich über den Akku vom Auto laufen. Macht man das nicht alles mit GAS ??

    Muss ich gleich mal schauen wo das ist !

    ... Nachtrag: Ist das hier: http://maps.google.de/maps?f=q&hl=d...l=41.228249,2.625732&spn=2.883614,6.9104&om=1

    VG
    Axel
     
  17. #16 Peter_HH, 05.04.2007
    Peter_HH

    Peter_HH Guest

    Wenn Du den verlegst, dann mach ihn doch von innen schaltbar. Ich finde die Idee gut.
     
  18. #17 Peter_HH, 05.04.2007
    Peter_HH

    Peter_HH Guest

  19. #18 Seagrey, 06.04.2007
    Seagrey

    Seagrey Guest

    wozu?

    wozu der Dauerstrom?:denkend:

    Also: toilettenspülung funktioniert im wohnwagen :toilette: , Kühlschrank auch (auf 12V) ebenso kannst du für eine kurze Übernachtung unterwegs mal eine Minute das Licht anlassen..
    aber vorsicht, dass dir das alles die Autobatterie nicht leersaugt *grins*:pfeifen:

    => möchte auf keinen Fall darauf verzichten, und werde mir das mit dem werkseitigen Dauerstrom auf dem Kaufvertrag schriftlich bestätigen lassen!!! *zwinker*

    seagrey
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MySpeedster, 06.04.2007
    MySpeedster

    MySpeedster Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben das früher alles mit GAS gemacht. Auch den Kühlschrank - meine ich mal.
     
  22. #20 S-MAX Fan, 07.04.2007
    S-MAX Fan

    S-MAX Fan Guest

    @myspeedster
    Gas geht während der Fahrt gar nicht!!! Es darf laut Gesetzgeber während der Fahrt keine Gasflasche angeschlossen sein. ( von wg. Unfall und Explosionsgefahr)
    Deshalb läuft während der Fahrt der Kühlschrank über 12V und braucht ein geschaltetes Plus und/oder Dauerplus, damit man auch mal Licht machen kann wenn man Nachts fährt.
    Bis dann und Frohe Ostern
    S-MAX Fan
     
Thema:

Anhägerkupplung im S-Max

Die Seite wird geladen...

Anhägerkupplung im S-Max - Ähnliche Themen

  1. Pannenstatistik Ford S-Max

    Pannenstatistik Ford S-Max: Hallo zusammen, ich habe bei der Pannenstatistik des ADAC gesehen, dass Ford Mondeo und Ford S-Max sehr schlecht abschneiden.(ADAC Info -...
  2. C-Max Antennensokel

    C-Max Antennensokel: Hallo Zusamnen, Ich ein Probelm und zwar ist bei meinem C-Max Bj 2005 mt Navi der Antennefuß kaputt gegangen sodass Wasser rein tropft. Ich dachte...
  3. Focus C-Max 2004 EPB fehler

    Focus C-Max 2004 EPB fehler: Hallo. Hatte vor einem halben Jahr die hinteren Bremsen gewechselt bei einem Focus C-Max bj 2004. Jetzt kommt der die Fehlermeldung "reduzierte...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Recaro´s mit Sitzheizung einbauen/nachrüsten

    Recaro´s mit Sitzheizung einbauen/nachrüsten: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Focus MK2 Recaro Sitze geholt und diese haben eine ori Sitzheizung drin. Nun habe ich folgendes Problem....
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012

    Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012: Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 8566 AUI 240.000 km Werte Forennutzer, es folgt eine Beschreibung des Problems meines Ford C-MAX von 2012....