Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Anhängerkupplung

Diskutiere Anhängerkupplung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Abend, am kommenden Freitag bekomme ich meinen "Neuen". Bin zufällig darüber gestolpert und habe Gefallen daran gefunden. Habe in meiner...

  1. #1 mdr1972, 25.01.2020
    mdr1972

    mdr1972 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MkIII EZ 2003, 1,8 16v Ghia
    Guten Abend,

    am kommenden Freitag bekomme ich meinen "Neuen". Bin zufällig darüber gestolpert und habe Gefallen daran gefunden. Habe in meiner Sturm- und Drangzeit Granada und Taunus gefahren, später einen Sierra, also kein kompletter Ford-Neuling.

    Leider fehlt dem Wagen ein Haken. Habe schon einige Male Anhängerkupplungen verbaut, so dass ich davor keine Angst habe. Mein Auto wird ein Fließheck Ghia von 2003 mit 125 PS aus 1,8 Litern.
    Sind unter dem Heck im Laufe der Serie derartige Änderungen gewesen? Habe heute eine ganze Weile auf eBaz zugebracht. Verschiedene starre Kupplungen von günstig bis teuer mit haufenweise Einschränkungen. Bestimmte Motoren nicht, kein Allrad, kein ST. Das verstehe ich fast noch.
    Aber bei einer, die mir ins Auge springt: nur von 2005 bis 2007. Waren da solch massive Änderungen, dass die vorher nicht gepasst hat?

    Danke Euch!

    Michael
     
  2. #2 MucCowboy, 25.01.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.195
    Zustimmungen:
    2.196
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Die Ausnahmen betrafen i.d.R. die Heckschütze (ST) oder die Bodengruppe (4x4).
    Bei den Motoren ist es eine Frage der Motorleistung. Zu schwach darf er nicht sein.
    Und 2004/05 war das Facelift. Da hat sich wieder das Eine oder Andere am Design geändert.
    Wenn der E-Satz dabei ist: beim Facelift gab es des Weiteren Änderungen an der Elektrik.
     
  3. #3 ruderbernd, 25.01.2020
    ruderbernd

    ruderbernd Forum As

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Die eigentliche AHZV ist eigentlich von 2000-2007 die selbe geblieben.
    Schau bei www.rameder.de, da findest du auch Komplettangebote. Da kannst du mit Schlüsselnummern suchen, zur Not auch telefonisch bestellen. Da passt die Kupplung auch zu 99,5%. Die fragen eigentliches alles wichtige ab ;)
     
  4. #4 mdr1972, 26.01.2020
    mdr1972

    mdr1972 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MkIII EZ 2003, 1,8 16v Ghia
    Danke Euch! Nein, das Angebot war nur der Haken. Für einen Preis von 60 Euro incl. Versand unschlagbar. ST oder Allrad habe ich nicht. Also sollte es passen.
    Ausgeschlossen wurde teilweise auch der Motor mit 96 kW, habe ich ja auch nicht...

    LG,

    Michael
     
  5. #5 ruderbernd, 26.01.2020
    ruderbernd

    ruderbernd Forum As

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Was kostet der E-Satz?
    Nimm keinen Universalsatz, sondern Fahrzeugspezifisch. Der ist dann Plug & Play....
     
  6. #6 mdr1972, 26.01.2020
    mdr1972

    mdr1972 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MkIII EZ 2003, 1,8 16v Ghia
    Habe einen universellen genommen mit Top-Tronic-Modul. Blinküberwachung erfolgt durch höhere Frequenz und man muss keine Leitung bis nach vorn zu einer zusätzlichen Leuchte ziehen, die ja dann ebenfalls noch eingebaut werden muss. Mir reicht 7-polig, weil ich höchstens Fahrräder oder mein Motorrad durch die Gegend zerre.
    Die originalen Leitungen zapfe ich mit Stromdieben an; mache ich auch öfter bei Einparkhilfen so.
    Hat mein Mondeo auch nicht. Noch... :-D
     
  7. #7 ruderbernd, 26.01.2020
    ruderbernd

    ruderbernd Forum As

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Der Fahrzeugspezifische braucht auch nur eine Plusleitung ;)
    Keine extra Lampe nötig ;) Der wäre auch echt Plug & Play
     
  8. #8 Caprisonne, 26.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    8.644
    Zustimmungen:
    1.570
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    ... und man brauch die Leitungen nicht mit den stromdieben zu massakrieren.
    Ein Hacken für 50 € kann eigentlich nichts stabiles sein , hoffe der hat zumindest ein E Prüfzeichen .
     
    ruderbernd gefällt das.
  9. #9 MucCowboy, 26.01.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.195
    Zustimmungen:
    2.196
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Überlege: 7-polig heißt in jedem Fall: keine Rückfahrleuchte.
    Wenn Dein Fahrradträger / Motorradtrailer die Rückleuchten vom Fahrzeug verdeckt, wäre es aber vielleicht nicht schlecht, wenn man erkennen kann dass Du rückwärts fährst. Und wenn doch mal z.B. ein Wohnwagen dran kommt (und wenn's nur zum Rangieren ist), dann ist es ohne Rückfahrleuchten sogar unzulässig.

    Stromdiebe sind Pfusch. Dazu gibt es 1000 Abhandlungen. Verwende Quetschverbinder oder den Lötkolben.
     
    ruderbernd gefällt das.
  10. #10 ruderbernd, 26.01.2020
    ruderbernd

    ruderbernd Forum As

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Ich möchte meinen das in der Anleitung der neueren Fahrradträger sogar ausdrücklich geschrieben wird das 13polig Pflicht ist.
    Zumindest hatte ich mal einen in der Hand, da war das so beschrieben....
     
  11. #11 mdr1972, 26.01.2020
    mdr1972

    mdr1972 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MkIII EZ 2003, 1,8 16v Ghia
    Stromdiebe werde ich durch Quetschverbinder ersetzen. Mein Fahrradträger ist nur 7-polig. Mein (neuer) Anhänger auch.
    Wohnwagen kommt mit 4 Personen nicht in Frage. Das hat mit Urlaub nichts zu tun... :-D
     
Thema:

Anhängerkupplung

Die Seite wird geladen...

Anhängerkupplung - Ähnliche Themen

  1. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Fußsensor an Heckklappe wegen Anhängerkupplung ohne Funktion

    Fußsensor an Heckklappe wegen Anhängerkupplung ohne Funktion: Hallo, Erstmal ein frohes neues Jahr an alle. Seit ich vor kurzem meine Anhängerkupplung montiert habe, funktioniert der Fußsensor für die...
  2. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Frage zur Vorbereitung Anhängerkupplung

    Frage zur Vorbereitung Anhängerkupplung: Guten Morgen zusammen, ich habe gestern an meinem Kuga Baujahr 2015 eine Anhängerkupplung montiert. Laut Eintragung im Fahrzeugschein, hat mein...
  3. Anhängerkupplung Excursion

    Anhängerkupplung Excursion: Hallo! Mein frisch importierter 2003er Excursion soll zwar 3500kg Anhängelast bekommen, aber die originale ab Werk verbaute class V Kupplung...
  4. Änhängerkupplung

    Änhängerkupplung: Hallo zusammen . Habe Kuga 08.2020 4X4 automat. 190 Ps Habe nachträglich Änhängerkupplung bestellt die montiert wurde. Kupplung ist noch nicht...
  5. Anhängerkupplung für Limo Empfehlung? Selbst anbauen?

    Anhängerkupplung für Limo Empfehlung? Selbst anbauen?: Moin, hole in 2 Wochen meinen 2.0 TDCI 150PS Focus ST als Limousine ab und wollte mal fragen ob jemand Empfehlungen hat für eine abnehmbare AHK?...