Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Anhängerstabilisierung

Diskutiere Anhängerstabilisierung im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, wie funktioniert eigentlich die Anhängerstabilisierung des ESP? Woran erkennt das ESP überhaupt etwaige Schlingerbewegungen des...

  1. #1 JoergFB, 23.06.2016
    JoergFB

    JoergFB Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus MK III FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW
    Hallo Leute,

    wie funktioniert eigentlich die Anhängerstabilisierung des ESP?

    Woran erkennt das ESP überhaupt etwaige Schlingerbewegungen des Anhängers?

    Sind dort zusätzliche Sensoren verbaut?

    Kann der FFH beim Nachrüsten der original AHK das im System freischalten?

    Gruss Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flogni22, 23.06.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus III , 1.6 Ti-VCT, 125 PS, 4/2011
    aus dem Netz :)

    Aufgabe
    Stabilisierung des Anhängers bzw. des gesamten Gespanns in fahrdynamisch kritischen Situationen (Schleudern).

    Bedienung
    Das System ist abhängig vom Fahrzeug im Zusammenhang mit ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm) vollständig, bedingt oder nicht abschaltbar.

    Komponenten

    • Raddrehzahlsensoren
    • Lenkwinkelsensor
    • Beschleunigungs- und Drehratensensoren
    • Steuergerät
    • Hydroaggregat
    • Anhängerzugvorrichtung
    • ggf. Wanksensor
    • ggf. Taster / Schalter (zum Aktivieren / Deaktivieren)

    Einordnung
    Die Anhängerstabilisierung ist in Kombination mit einer Anhängerzugvorrichtung und ESP verfügbar.

    Funktionsweise
    Die am Zugfahrzeug installierten Sensoren (Raddrehzahl-, Beschleunigungs- und Drehratensensoren) senden die entsprechenden Signale an das Steuergerät. Wenn dieses ein instabiles Fahrverhalten (Aufschaukeln / Schleudern) des Anhängers und des Fahrzeugs ermittelt, werden über das Hydroaggregat und den jeweiligen Bremsen gezielt einzelne Räder des Zugfahrzeugs abgebremst, um einem instabilen Fahrverhalten des gesamten Gespanns und insbesondere dem Aufschaukeln des Anhängers entgegenzuwirken.
     
Thema:

Anhängerstabilisierung