Anhörung in einer Bußgeldsache

Diskutiere Anhörung in einer Bußgeldsache im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, habe heute einen Brief von der Stadt bekommen, Vorwurf: (original Satzbau...) Mit einem Kraftfahrzeug trotz Verkehrsverbotes...

  1. drgn

    drgn Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe heute einen Brief von der Stadt bekommen, Vorwurf:

    (original Satzbau...) Mit einem Kraftfahrzeug trotz Verkehrsverbotes zur Verminderung schädlicher Luftverunreinigungen am Verkehr teilgenommen!

    Das kann doch nur ein Witz sein, ich hab ne grüne Plakette dran und wie bitte soll man die Umwelt verschmutzen, wenn man sein Fahrzeug nicht bewegt?!
    Das einzige was ich mich vorstellen könnte, ich hab noch die grüne Plakette vom Vorbesitzer dran, hab den Wagen seit Dezember und hab nicht dran gedacht meine anzubringen.

    Vielleicht kann mir ja einer von euch genaueres sagen, werde da morgen mal anrufen!

    Gruß, Torsten
     
  2. #2 gentlegiant, 23.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Frage 1 Diesel oder Benziner???
    Frage 2 ist auf der Plakette das jetzige Kennzeichen eingetragen, wenn nicht hast Du schon den Fehler. Du darfst nicht denken das die mitdenken, denn die Scheibe könnte ja aus einem anderen KFZ sein. Ich weiss auch nicht warum nicht auf dem vorderen Kennzeichen die Plakette verklebt wird, der Platz ist ja jetzt wieder frei!!! :-)))
     
  3. marc`o

    marc`o Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Facelift 08
    Bestreit alles - Kleb deine Plakete dran - mach ein Foto und schick es als Beweis dahin. Ende
     
  4. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Das funktioniert aber nur falls es keine Beweisfotos gibt, da darf man sich auch nie zu sicher sein.
     
  5. #5 ploetsch10, 24.03.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI

    ....wow, extrem inteligente Antwort ! Das kann er natürlich tun. Aber Ende ist dann noch nicht.....

    Welche Beweis soll das Foto denn liefern? Es beweist, dass zu Zeitpunkt der Aufnahme eine korrekte Plakette am Fz klebte.

    Das hat aber nichts mit dem Vorwurf zu tun. :weinen2:

    mfg

    Ploetsch10
     
  6. #6 Mondeo-Driver, 24.03.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Moinsen , mir gibt zu denken , daß das Fahrzeug eine grüne Plakette hat also von Verschmutzung , so gesehen , keine Spur wenns jetzt an einer "Umweltzone" liegen sollte. Wenn das Fahrzeug noch keine korrekte zum Kennzeichen passende Plakette an der Scheibe hat und zudem noch in einer Umweltzone geparkt wurde dann könnte ich mir vorstellen, daß es daran gelegen hat. Daran würde auch nichts ändern ob der Wagen ein Diesel oder Benziner ist.

    Klär uns mal kurz auf ob du in einer dieser absolut sinnfreien Umweltzonen wohnst. Dann schaun wir weiter :boesegrinsen:
     
  7. Pommi

    Pommi Guest

    Ich weis jetzt nicht, wie es mit der neuen Zulassungsbescheinigung ist. Aber steht da auch das alte Kennzeichen noch drin? Müsste dann wohl im Teil 1 sein, oder?

    Wenn dem so ist, diese kopieren, deine Plakette an die Windschutzscheibe, diese Fotografieren und beides rüberschicken, zusammen mit der Erklärung, dass du das Fahrzeug erst vor kurzem gekauft hast und bis jetzt halt vergessen bzw. nicht dazu kamst, die neue dran zu machen. Damit beweist du zumindest, dass das Fahrzeug schon vor dem Kauf von dir eine Plakette hast.

    Ansonsten ist es dein Problem, du musst für die Plakette sorgen. Aber wenn die Stadt freundlich ist und du genauso auftritts, ist es gut möglich, dass sie die Sache einstellt.

    MfG

    Pommi

    PS: Falls das alte Kennzeichen nicht drin steht, mal auf der alten Zulassungstelle nachfragen, wo der Wagen vorher zugelassen war, ob die dir eine Bescheinigung ausstellen können, dass der Wagen vorher dieses Kennzeichen hatt.
     
  8. #8 Andreas_S., 24.03.2010
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Torsten

    Ich gehe mal von einer Umweltzone wegen Feinstaub aus.
    Alternative wie Lanuf oder ähnliches lassen wir weg.

    Wo kommst Du her? Das hilft unter Umständen.

    Wie Pommi geschrieben hat, freundlich auf dem Amt nachfragen.
    Vielleicht auch hingehen und nicht nur anrufen.
    Frage erst einmal nach, wo das Problem genau liegt. Die werden dann vermutlich auf die Plakette mit dem falschen Kennzeichen hinweisen.
    Dann erzählen, daß das Auto neu in Deinem Besitz ist und Papiere vorlegen.
    Ich kenne die neuen Papiere nicht, aber in der EDV ist das Fahrzeug gespeichert und läßt sich recherchieren.

    Immer daran denken, freundlich bleiben, egal was passiert. Denn Du willst was von denen. Formal könnten sie auf den Fehler bestehen.
     
  9. drgn

    drgn Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    komme aus Gelsenkirchen, habe bei dem Verein heute mal angerufen. Es geht darum das auf der Plakette das Kennzeichen des alten Besitzers steht.

    Aber wenn ich ein Foto mache und bei denen einreiche, also beweise das ich eine gültige Plakette besitze muss ich anstatt 40 Euro und einen Punkt, "nur" 35 Euro zahlen, finde das äußerst lächerlich.

    Gruß, Torsten


    P.s.: Ist ein Benziner!
     
  10. #10 Mondeo-Driver, 24.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hab zu der Thematik das hier auf http://www.umwelt-plakette.de/gesetz_und_urteile.php?SID=q7qqt65jf460ave17p5mv8c807 gefunden.


    "Ab dem 01.02.2009 wird nun auch der ruhende Verkehr in den Umweltzonen kontrolliert. Danach wird nicht nur derjenige mit 40 € und einem Punkt in Flensburg bestraft, der ohne gültige Plakette in der Umweltzone fährt, sondern auch derjenige, der dort parkt. Grund dafür ist eine Änderung des Bußgeldkataloges vom 05.01.2009, welcher am 08.01.2009 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde"

    Demnach ist die Vorgehensweise völlig korrekt , was mich aber stört ist , daß der Wagen eigentlich eine grüne Plakette besitzt . Die Voraussetzung dafür ist eine entsprechende Einstufung der Abgasnorm. Vielleicht kannst du mit etwas Geschick argumentieren, daß die Plakettenfarbe mit der Abgasnorm zusammen hängt und das Kennzeichen vor der Ummeldung ja gestimmt hat. Ich würds drauf ankommen lassen und ggf Beschwerde einreichen.

    FAQs von tuev-nord.de
    "
    Wer darf in der Umweltzone fahren und wo sind die Umweltzonen?
    Kommunen und Städte erlassen zur Verbesserung der Luftqualität in besonders feinstaubgefährdeten Zonen wie Innenstädten, einigen Bundesstraßen oder Verkehrsknotenpunkten Verkehrsverbote.
    In die Umweltzone dürfen alle Fahrzeuge, in deren Frontscheibe eine Plakette klebt. Die entspricht dem Abgasstandard des jeweiligen Autos. Es gibt einige Faustregeln: Autos mit Benzinmotor und geregeltem Katalysator bekommen zumeist grüne Plaketten. Dieselfahrzeuge müssen mindestens die Abgasnorm Euro 2 erfüllen, um eine rote Plakette zu erhalten. Eine gelbe Plakette erhalten Sie für Euro 3, eine grüne für Euro 4."

    und:

    "Läuft die Gültigkeit der Plakette irgendwann ab?
    Die Plakette ist unbefristet gültig. Sie brauchen jedoch eine neue Plakette, wenn Sie ihr Fahrzeug ummelden und sich dabei das Kfz-Kennzeichen ändert, da die auf der Plakette eingetragene Nummer mit dem Kfz-Kennzeichen übereinstimmen muss."

    Also schlechte Karten für dich:allesok:
     
  11. #11 gentlegiant, 24.03.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Sagen wir es mal so, das ist Lehrgeld für die Dummheit und evtl. Faulheit wenn man die neue Plakette nicht anbringt. Da nützt kein rausreden das ist nun mal so, Unwissenheit schütz vor Strafe nicht!!! Über Sinn und Unsinn der ganzen Plakette brauchen wir hier nicht reden, da das ganze nachweislich Schwachsinn ist, vorallem bei benzinern die keinen Feinstaub verursachen.
     
  12. Erebus

    Erebus Koffein-Junkie

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Style 1.6, EZ 03/10
    Ich würde auf das Angebot mit den 35 € eingehen, mir den Punkt ersparen und mir schnellstens die passende Plakette besorgen. Irgendwelche Beschwerden, Ein- oder Widersprüche werden nichts bringen und evtl. nur zusätzlich Kohle kosten. Der zuständige Bearbeiter beim Ordnungsamt hat seinen Spielraum mit dem Angebot bereits ausgeschöpft. Mehr wird nicht drin sein.
     
  13. marc`o

    marc`o Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Facelift 08
    und u(h)rplötzlich ist meine Idee doch nicht so dumm :freuen2:
     
  14. #14 ploetsch10, 25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2010
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    .....sooo unterschiedlich können Auffassungen sein:

    Die vernünftig formulierte überwiegende Meinung hier ist: Fehler gemacht ( evtl. zu faul gewesen, hätte mir auch passieren können ), Behörde im Recht, Angebot auf EUR 35,- annehmen....

    Wie kann man sich denn dann mit Deiner Meinung bestätigt fühlen (neue Plakette dran, Foto, Ende) ??? :weinen2:

    Dumm wäre vermutlich doch, zu bestreiten, dass da die falsche Plakette am Fahrzeug war. Das ist regelrecht die Bitte, mit einem Verfahren bedacht zu werden.......

    Seltsam, das alles.....:gruebel:

    mfg

    Ploetsch10
     
  15. #15 Andreas_S., 25.03.2010
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo zusammen

    Das sehe ich genauso.
    Mit so einem Versuch wird der sportliche Ehrgeiz bei den Mitarbeitern auf den Ämtern nur geweckt. Ich würde übrigens auch sehr verärgert sein, wenn mir jemand so kommt. Der Mitarbeiter des Ordnungsamtes, der das Knöllchen ausgestellt hat steht dann da wie der letzte Depp. Das soll er sich gefallen lassen?
     
  16. #16 ViperGTSRC, 25.03.2010
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    genau genommen wirkt die plakette i.v.m. dem Kennzeichen des PKW wie ne Urkunde (ähnlich dem siegel auf dem kennzeichen). das hätten die rein rechtlich sogar noch härter bestrafen können...
     
  17. #17 focusdriver89, 27.03.2010
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ist schon krass die geschichte? Was meinen die Behörden denn?

    Wie oft soll man denn die 5€ für diese doofe Plakette ausgeben?

    Ich hab mind. schon 25€ für Plaketten ausgegeben und gefragt wurde ich danach nie...ich finde, wenn die schon so eine sinnlose Sch.... wollen, dann sollte es die Plaketten auch umsonst geben, dann hätte vielleicht auch jeder eine dran.


    Ich zumind. hab an meinem neuen Auto keine dran. sieht ja auch icht gerade schön aus.:zunge1:
     
  18. #18 gentlegiant, 27.03.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Wie gesagt alle KFZ die seit dem 01.01.2010 zur Hauptuntersuchung waren, haben wieder Platz auf dem vorderen Kennzeichen, also bei Neuzulassungen oder Wiederzulassungen könnten die Schadstoffplaketten dort ihren Platz finden.
     
  19. #19 Mr. Binford, 27.03.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wo issen des Problem? Das Gesetzt sagt aus, dass auf der Plakette das zum Fahrzeug passende Kennzeichen notiert sein muss (das war doch nun der Fehler, oder irre ich? Der TO schreibt dazu ja nix). Über Sinn & Unsinn kann man da lange diskutieren.

    Zu den Anfängen der Umweltplakette wars noch egal, mittlerweile nimmer.
     
  20. drgn

    drgn Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Genau, Plakettenkennzeichen und das vom Fahrzeug müssen übereinstimmen und da lag auch das Problem, Lehrgeld zahlt jeder mal :wuetend:
     
Thema:

Anhörung in einer Bußgeldsache

Die Seite wird geladen...

Anhörung in einer Bußgeldsache - Ähnliche Themen

  1. Verwarngeld/Anhörung

    Verwarngeld/Anhörung: Hallo, Ich hoffe das ich hier richtig bin. Ich habe folgendes Problem. Ich parkte mein Fahrzeug früh um 5.45 Uhr hinter ein Halteverrbotsschild....
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Pfeifendes Geräusch, bitte Video anhören und Ideen loswerden

    Pfeifendes Geräusch, bitte Video anhören und Ideen loswerden: Hallo zusammen, ich habe ein riesen Problem. Mein Focus II Bj. 2006 "schreit" seit letzter Woche. Bitte guckt bzw. hört Euch das Video an. Ich...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Wie sollte sich ein fehlerfreies ABS-System anhören?

    Wie sollte sich ein fehlerfreies ABS-System anhören?: Hallo, mal eine kurze Frage: Wie sollte sich ein korrekt und ohne Fehler arbeitendes ABS-System eines Ford Focus 04-08 im Regelbereich anhören?...
  4. Schriftliche Verwarnung/Anhörung

    Schriftliche Verwarnung/Anhörung: Hallo ihr Lieben! Hab gestern ein Schreiben von meiner Kreisverwaltung bekommen in der steht: Sehr geehrter Herr "von und zu", Ihnen wird...