C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA anklappbare Außenspiegel Konstruktionsfehler?

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum" wurde erstellt von ks1301, 30.09.2011.

  1. ks1301

    ks1301 Neuling

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 2.0 tdci, Power Shift
    ich muss um ein optimales Blickfeld zu haben meinen Fahreraußenspiegel so einstellen, dass der Spiegel im Innebereich aus dem Spiegelgehäuse hinausragt. Klappen nun die Spiegel beim Abschließen an, berührt der Spiegel die Seitenscheibe. Geschieht dies beim geöffneten Fenster und dieses wird per Komfortschließen geschlossen, schleift der Spiegel über die ganze Scheibe. An den Berührungsstellen sind mittlerweile Kratzer entstanden. Mein FFH war ganz erstaunt und kontrollierte den Vorgang bei einem anderen Max mit dem Ergebnis "da ist es genauso".
    Er und ich warten nun auf Antwort von FORD, bisher vergeblich. Weiß jemand über dieses Phänomen und was FORD dgaegen tun wird? Seltsamerweise finde ich nicht hier im Forum, ist das noch keinem aufgefallen? :gruebel:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 86teufel, 30.09.2011
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    dann musste die spiegel anders einstellen ,und nicht so exrtem ! würde ich behaupten .mfg
     
  4. #3 YesMan, 30.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2011
    YesMan

    YesMan Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max,2008,1.8 TDCI
    @86teufel
    Das ist ja ne Logik. Wenn meine neuen Schuhe drücken, hab ich auch selber Schuld, oder? Ich bräuchte sie ja nicht anziehen, dann würden sie auch nicht drücken.:nene2:

    Im Maschinenbau sagt man zu so etwas "Durchdringung". Eben zwei Teile Material zugleich an der gleichen Stelle. Und das geht eben nicht. Und das Problem liegt da sicherlich nicht beim Kunden sondern beim Konstrukteur.
     
  5. #4 Andy_xf, 30.09.2011
    Andy_xf

    Andy_xf C-MAX

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    C-Max MK2 Ecoboost
    Ich habe dieses Problem nicht,aber es gibt einige die davon betroffen sind (von Kratzern hab ich allerdings bisher nix gelesen,da der Spiegel im Gehäuse ja nicht starr ist,sondern sich bei Kontakt selbst "wegdrückt").

    Jedenfalls ist meine Info,dass Ford um das Problem weiss und es demnächst ein Update geben soll,mit dem die elektrische Spiegelverstellung so verändert werden kann, dass ein "Anstoßen" entfällt, allerdings kenn ich keinen Zeitrahmen, wann das kommen soll.

    Ebenso soll es demnächst ein Update für die Temperaturanzeige im BC geben, die bei manchen erst nach längerer Zeit die aktuelle Aussentemperatur anzeigt.
     
  6. ks1301

    ks1301 Neuling

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 2.0 tdci, Power Shift
    du stellst doch deinen Spiegel auch so ein, dass du ein optimales Blickfeld hast, hoffe ich zumindest.
     
  7. ThomEs

    ThomEs Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 Diesel 115 PS
    Automatik
    @ 86teufel

    es soll eine ganze menge Menschen geben, die ihr Auto u. zubehör
    auf ihre Bedürfnisse einstellen, dann gibt es Menschen die sich auf ihr Auto und zubehör einstellen.:lol:
     
  8. #7 DJMadMax, 28.11.2011
    DJMadMax

    DJMadMax Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich MUSS diesen Thread leider heraufholen, weil ich ebenfalls von diesem Problem betroffen bin!

    Nicht nur, dass bei meinen 1.80 Körpergröße, was durchaus ein "normaler Wert" ist, der linke Spiegel so blöd eingestellt werden muss, dass das Spiegelglas auf der Innenseite über einen Zentimeter aus dem Spiegelgehäuse heraussteht, nein, er stößt tatsächlich BÜNDIG an die Fensterscheibe an, wenn der Spiegel sich beim Abschließen anlegt.

    Jetzt gibt es hierbei gleich drei Probleme, wobei eines davon aufgrund kosmetischer Beurteilung vernachlässigbar wäre.

    1. Das Spiegelglas schaut sehr weit aus dem Gehäuse heraus
    (vernachlässigbar)

    2. Das Spiegelglas schlägt/kratzt an der Scheibe der Fahrertür an - wenns nun im Winter friert oder Eisregen gibt, dann HÄNGT das Spiegelglas am Fenster, viel Spaß! Dass der Motor nicht in seine Endposition kommt, wenn das Spiegelglas gegen die Scheibe drückt und er ebenfalls gegen einen unendlichen Widerstand drückt, ist auch nicht im Sinne des Erfinders.

    3. Ungeachtet der Spiegelglastatsache, warum zur Hölle kann man am C-Max das automatische Anklappen der Spiegel nicht DEAKTIVIEREN?
    Dann wären zwei Probleme mit einer Klappe geschlagen, nämlich das Anschlagen des Spiegelglases an der Scheibe und das Überdrehen des Motors sowie die Tatsache, dass man bei total festgeeisten Spiegeln NICHT an Ort und Stelle festgebunden ist! Oder fahrt ihr dann mit eingeklappten Spiegeln herum?

    Meines Erachtens nach ist das ein absoluter Konstruktionsfehler und ein ziemliches Armutszeugnis, dass man NICHT selbst entscheiden kann, ob die Spiegel nun automatisch einklappen, oder nicht.

    Übrigens:
    Dieses Problem wird hier seltsamerweise kaum angesprochen, im Motor-Talk-Forum hingegen gibt es wirklich nen Haufen Leute, die sich darüber (wie ich finde: absolut zurecht) beschweren.

    Cya, Mäxl
     
  9. #8 Captain Kirk, 28.11.2011
    Captain Kirk

    Captain Kirk C-Max Enterprises

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    C-Max,2011,150 PS Ecoboost
    Ich bin 1,85 und bei mir kommt der Spiegel auf der Fahrerseite auch leicht an die Scheibe und schön ist das nicht da geb ich dir recht.Passiert ist dadurch nach jetzt rund 6 Monaten bisher aber auch nichts.
    Ich versteh auch nicht warum du deshalb hier rumschreist (Großschreibung bedeutet in allen Foren Schreien falls dir das nicht bekannt ist).

    Ich find du übertreibst es ein wenig mit deinen Aussagen und Befürchtungen. Warum sollte der Motor "überdrehen" nur weil der Speigel leicht ans Glas stößt überdreht da nichts und "total festgeeiste Spiegel" hab ich noch nie erlebt und der Max ist nicht unser erstes Auto mit anklappbaren Spiegeln.
    Wir fahren z.B. regelmäßig in den Winterurlaub nach Norwegen und da sind Temperaturen in der Nacht von -15 oder mehr gar nicht mal selten.Noch nie sind uns angeklappte Speigel angefroren und falls es doch mal passieren sollte würd ich Enteiser drüber hauen und gut.

    Also Konstruktionsfehler ja, wird verutlich mit dem ersten Facelift erst behoben,Armutszeugnis usw. nein,da kenn ich von anderen Herstellern ganz andere Dinge die es mehr wert sind sich so zu ärgern wie du es tust:gruebel:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ks1301

    ks1301 Neuling

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c-max, 2011, 2.0 tdci, Power Shift
    dennoch hat DJMadMax in der Sache völlig recht. Als Käufer der hier fast 35000.- € hinblättert, habe ich einen Anspruch auf ein einwandfreies Fahrzeug. Dass so ein Fehler FORD unterläuft ist eindeutig ein Armutszeugnis! Und es ist bei Weitem nicht der einzige Bug!
     
  12. #10 DJMadMax, 02.12.2011
    DJMadMax

    DJMadMax Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Tja... heut zu Tage kann man dem Kunden wohl alles auftischen, ohne dass man
    befürchten muss, dass er sich beschwert.

    Im Motortalk-Forum, also auf einer "markenübergreifenden Plattform" beschweren
    sich deutlich mehr Leute über diesen Makel, als es hier der Fall ist.

    Nennt es meinetwegen Meckern auf hohem Niveau, aber das ist dennoch mein
    Recht (und erst recht als Käufer eines Neuwagens).

    Kalte Temperaturen (wie es in Norwegen natürlich der Fall ist) sind gewiss nicht
    das Problem, aber eher solche Sachen wie EISREGEN (natürlich weiß ich, was es
    "bedeutet", wenn man in Foren großschreibt und als Stilmittel setze ich es
    entsprechend an den Stellen ein, wo ich es für angebracht halte).

    Was andere Bugs angeht, bin ich bisher größtenteils verschont geblieben...
    Ausser ne lustige Anzeige im Bordcomputer, wenn man "Eco-Profi" ist und eine
    bestimmte Wahl mit dem Steuerkreuz trifft, dann hängen plötzlich zwei Display-
    Anzeigen übereinander und das sieht etwas unschön aus ^^
    Damit kann ich jedoch leben.

    Warum jedoch die Ambient-Beleuchtung "tagsüber" nicht funktioniert, muss ich
    nochmal nachschauen... ich will, dass der Müll dauerhaft leuchtet, LOL ^^

    Cya, Mäxl
     
Thema:

anklappbare Außenspiegel Konstruktionsfehler?

Die Seite wird geladen...

anklappbare Außenspiegel Konstruktionsfehler? - Ähnliche Themen

  1. Fachfrage Aussenspiegel

    Fachfrage Aussenspiegel: Hallo Ranger- Fahrer, ich habe folgende Fachfrage. Ist der Aussenspiegel vom 2016er Ranger identisch mit dem vom Bj. 2014 ? Ich habe nämlich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB elektrisch anklappbare Außenspiegel

    elektrisch anklappbare Außenspiegel: Hallo, darf man bei einem Modell mit elektrisch anklappbaren Außenspiegel die Spiegel trotzdem noch per Hand einklappen oder wird daduch der...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Außenspiegel Umbauen

    Außenspiegel Umbauen: Leider wurde mir der linke Außenspiegel abgefahren. Elektrischer Außenspiegel mit breitem Blinker ohne Umfeldbeleuchtung. Baujahr 12/2007 1....
  4. Suche Außenspiegel links Focus Bj. 2007 mit Blinker

    Außenspiegel links Focus Bj. 2007 mit Blinker: Dank eines netten Verkehrsteilnehmers im Fließverkehr hatte mein Focus auf dem Parkstreifen plötzlich nur noch einen halben linken Spiegel .......
  5. Beheizbare Außenspiegel ?

    Beheizbare Außenspiegel ?: Moin, habe gerade ein gesprungenes Glas vom Rückspiegel Fahrerseite getauscht. Habe ich das richtig gesehen, dass die Spiegel nicht beheizt...