Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Anklappbare Spiegel automatisch einklappen lassen, wenn Auto geschlossen wird

Diskutiere Anklappbare Spiegel automatisch einklappen lassen, wenn Auto geschlossen wird im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi zusammen, gestern habe ich rausgefunden, dass ich elektrisch anklappbare Aussenspiegel habe. Nun hab ich mich gefragt, ob es nicht möglich...

  1. #1 dieseltanker, 02.11.2008
    dieseltanker

    dieseltanker Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Turnier 2.0 TDCI Ghia
    Hi zusammen,

    gestern habe ich rausgefunden, dass ich elektrisch anklappbare Aussenspiegel habe. Nun hab ich mich gefragt, ob es nicht möglich ist, die Spiegel automatisch anklappen zu lassen, sobald das Auto abgeschlossen wird.

    Gibt es da eine Schaltung oder Idee?!

    LG Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silent-death, 02.11.2008
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ....

    Sollte das eigentlich nicht so sein?

    Ich kenns zumindest nur so! Für mich würde sicher auch ansonsten der Sinn nicht ganz erschliessen.

    fg
     
  4. #3 dieseltanker, 02.11.2008
    dieseltanker

    dieseltanker Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Turnier 2.0 TDCI Ghia
    Also ich muss bei mir den Drehknopf an der Spiegelverstelleinheit nach unten drücken, damit die Spiegel ein- oder ausklappen...

    Auch in der Anleitung steht nichts davon, dass die automatisch einklappen.

    Geht das bei jmd von euch automatisch?
     
  5. #4 MucCowboy, 03.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.935
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    hierzu brauchst's etwas zusätzliche Elektronik. Denn die Spiegel dürfen ja nicht einfach anklappen nur weil die ZV verriegelt wird. Was, wenn bei voller Fahrt einer gegen den inneren Türhebel kommt oder der "Italien-Modus" aktiviert ist und die Türen beim Losfahren verriegeln? Dann hätte man plötzlich keine nutzbaren Außenspiegel mehr..... Nein, dieses automatische Anklappen darf nur gleichzeitig mit AUSgeschalteter Zündung passieren. Diese Ansteuerung des Klappsystems ist aber - zumindest bis 2004 - nicht enthalten.

    EDIT: So wie ich die Schaltung verstehe, kannst Du das aber mit einem Relais auch nachträglich einbauen. Wenn Du etwas Bastelerfahrung im Elektrik-Bereich hast, beschreibe ich das gerne.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 dieseltanker, 03.11.2008
    dieseltanker

    dieseltanker Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Turnier 2.0 TDCI Ghia
    Beschreib ruhig mal... Wir haben einen fähigen Elektriker in der Firma. *gg*
     
  7. #6 MucCowboy, 04.11.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.935
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ok, also dann...

    Vorabklärung:
    zuerst müsste mal was am Fahrzeug geprüft werden, ob ich da mit der Interpretation der Schaltpläne richtig liege. Und zwar: Vom Spiegelschalter geht eine Leitung zurück ins Fahrzeug zum sog. "Spiegelanklappmodul", die ein Signal zu diesem Modul befördert, wenn Du den Schalterknopf nach oben oder nach unten bewegst. Wie ich es sehe, müsste es bei "nach unten" (Spiegel anklappen) ein +12V-Signal sein , bei "nach oben" (Spiegel ausfahren) ein Masse-Signal. Das muss zuerst nachgemessen werden, sonst passt evtl. die Schaltung nicht. Das Modul findest Du hinter der Verkleidung der linken A-Säule unten im Fußraum oder seitlich am Sicherungskasten. Es sieht aus wie ein Relais und steckt in einem braunen Sockel. Das gesuchte Kabel zum Durchmessen ist in diesem Sockel drin, seine Farbe ist schwarz/rot.

    Materialbedarf:
    Ein Standard-Öffner-Relais und etwas Kabel-Kleinkram.

    Funktionsprinzip:
    Das Spiegelanklappmodul reagiert auf das Eingangssignal vom Verstellschalter. Ist von dort kein Stromfluss am Modul, passiert nix. Kommen +12V am Modul an (der Knopf am Schalter wurde nach unten gedrückt), steuert das Modul die Spiegel zum Anklappen an. Kann vom Modul Strom auf Masse abfließen (Knopf nach oben gedrückt), lässt das Modul die Spiegel wieder ausfahren.

    Wo im Fahrzeug hätten wir ein solches Signal für das Spiegelmodul? Klar, in der Zentralverriegelung. Trifft sich gut, denn Du wolltest es sowieso mit der ZV koppeln. Und zwar werden die Stellmotoren in den Türen mit Gleichstrom in wechselnder Richtung angesteuert. Ein solches Kabel führt z.B. kurzzeitig +12V beim Aufsperren und Masse beim Zusperren - ein anderes genau umgekehrt.

    Weil die ZV auch im ganz normale Fahrbetrieb funktioniert und - wie schon angemerkt - die Spiegel dadurch auch ungewollt wegklappen könnten, muss das Relais dazwischengeschaltet werden. Es trennt ganz einfach diese Steuerverbindung solange die Zündung eingeschaltet ist. Das sollte hierfür genügen.

    Ich weiß nicht, wierum das GEM-Modul die ZV-Antriebe ansteuert. Es gibt also zwei mögliche Leitungen. Wir können nur diejenige brauchen, die beim Verriegeln das +12V-Signal bringt. Das kann man auch per Messgerät herausfinden. Öffne die Fahrertür ganz weit und trenne den Übergangsstecker, der die Kabel in die Tür herüberführt. Nun mit einem Voltmeter die Pins 16 (innerer Kreis, unten) und 8 (äußerer Kreis, oben links von der Mitte) nacheinander gegen Masse durchmessen, ob beim Verriegeln (per Funkschlüssel, sonst geht's nicht bei offener Tür) ein kurzes +12V-Signal auftritt. Dann hast Du die richtige Leitung. Ist es Pin 16, dann ist die Kabelfarbe weiß/schwarz. Bei Pin 8 ist sie gelb/schwarz. Die brauchen wir später. Bei dieser Messung musst Du aufpassen, dass Du den richtigen Zeitpunkt abliest, denn die ZV wird nach dem vergeblichen Verriegelungsversuch anschließend gleich wieder aufsperren, also genau das andere Signal auf die zu prüfende Leitung senden.

    Schaltungsaufbau:

    Das Relais wird zweckmäßigerweise irgendwo im Fahrerfußraum links angeordnet. Seine Pins mit der Bezeichnung 30, 85, 86 und 87a werden wie nachfolgend beschrieben verschaltet. Pin 87 - wenn vorhanden - bleibt frei.
    • Pin 30 (Schalt-Eingang) geht zum Verbindungsstecker in der A-Säule zum Türstecker und wird dort an das zuvor identifizierte Kabel angeschlossen (Farbe wie oben herausgefunden)
    • Pin 87a (Abschalt-Ausgang) geht zum Spiegelmodul und wird dort an das schwarz/rote Signalkabel mit angeklemmt
    • Pin 85 (Steuer-Eingang) geht an eine beliebige Leitung mit Zündungs-Plus. Da gibts hier viele Möglichkeiten. Mir fällt z.B. die Zuleitung zum Bremslichtschalter am Bremspedal ein. Vorher rausmessen, dass man den richtigen Draht erwischt. Auch hier einfach dranklemmen
    • Pin 86 (Steuer-Ausgang) geht auf Masse. Entweder an eine Masseleitung anklemmen oder direkt auf die nächste erreichbare Masseschraube damit.
    So, damit sollte es funktionieren. Irrtum ist aber möglich. Ich habe keinen MK3, sondern das alles im Kopf zusammengestellt.

    Grüße
    Uli
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anklappbare Spiegel automatisch einklappen lassen, wenn Auto geschlossen wird

Die Seite wird geladen...

Anklappbare Spiegel automatisch einklappen lassen, wenn Auto geschlossen wird - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CDCI Automatik verschluckt sich und raucht kurz

    1,6 CDCI Automatik verschluckt sich und raucht kurz: Guten Tag, bin neu hier im Forum und bräuchte eure Hilfe. Ich hab ein 1,6 CDCI Automatik (2004 ohne DPF) 125tkm der läuft soweit eigentlich ganz...
  2. Biete B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK

    B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK: Baujahr 11/13 Abnehmbare AHK Winterpaket Trendpaket Weiß 45000 Km 1. Hd, scheckheftgepflegt. TÜV 11/18 ABS, Anhängerkupplung, Bluetooth,...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?

    Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?: Meine Automatik stottert beim bremsen wie wenn der motor gleich abgewürgt wird und fängt sich dann wieder... passiert auch nur manchmal meistens...
  4. Pflege -Allgemein Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?

    Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?: Hallo, ich habe einen ST150 mit dem 2,0 16V Sauger Motor mit 150tkm.. Auf 2 Zylindern baut der Motor keine Kompression mehr auf und bläßt nach...
  5. Auto springt nicht mehr an

    Auto springt nicht mehr an: Hi Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe meinen Ford seit einiger Zeit stehen gehabt und wie ich in starten wollte tut sich nichts mehr....