anlage einbauen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von KiLLa-NG, 10.04.2010.

  1. #1 KiLLa-NG, 10.04.2010
    KiLLa-NG

    KiLLa-NG FoFi Sport-Fahrer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi Sport Bj:10/09
    hey,

    wie baue ich in den FoFi MK7 mit audio paket IV nen subwofer und boxen ein?
    wo schließt man die an?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    An die Serienanlage wirds wohl schwer, da dort mit Siherheit keine Ausgänge für ne Endstufe vorhanden sind. Was haste denn genau vor?
     
  4. #3 MArtin.Ford.Focus, 10.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Nimm Lautsprecher, Boxen werden nicht passen !

    Wenn du nicht sparen mußt, nimm sowas :

    http://www.acr-schweinfurt.de/VERST...l/NXS-4X70-W-RMS-AMPLIFIER-NX4004::15714.html

    High End 4-Kanal Verstärker, 4 x 70 W (4 Ohm):

    -integrierte, auf neuartigem DSP-Chip basierende Aktivweiche, separat für jeden einzelnen Kanal frei konfigurierbar, 6 bis 24 dB/Okt.


    Flankensteilheit mit drei wählbaren Filtercharakteristiken: Linkwitz-Riley, Bessel und Butterworth,


    Laufzeitkorrektur in 0,1 ms Schritten
    , einstellbar über NXLCDC Controller oder PC, Phaseshift,

    komfortables GUI mit logischen Konfigurationsschritten und kinderleichter Bedienung,


    8 Band parametrischer Equalizer mit Q-Faktor Anpassung, pro Kanal einzeln einstellbar,


    High/Low Adapter mit Sensor für Remote Turn-On über Musiksignal,


    Amp unbegrenzt erweiterbar / update fähig, ...............USW......


    Da brauchst du nur mit deinen 4 Lautsprecherkabeln dranzugehen, die aus dem Radio kommen, kein Cinchadapter nötig !

    An diesem Gerät lässt sich ALLES !!! einstellen, was sonst nur mit hochmodernen Autoradios in der selben Preisklasse geht !

    Man kann damit einen normalen Subwoofer mit 25er Durchmesser in einer Box (ab 100 € und ein Frontsystem (auch ab ca. 100 wenns gut sein soll) betreiben !

    Fehlt noch Kabel und Dämmung ab etwa 120 € und die Anlage ist drin !

    DU BRAUCHST NUR VORNE LAUTSPRECHER UND HINTEN EINEN SUB, DER REST WIRD ABGEKOPPELT: MAN BRAUCHT IHN NICHT
     
  5. #4 KiLLa-NG, 10.04.2010
    KiLLa-NG

    KiLLa-NG FoFi Sport-Fahrer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi Sport Bj:10/09
    das ist aber auch stolzer preis...gehts auch günstiger...
    wollte nur ne sub und vorne vllt bessere lautsprecher als die serien dinger
     
  6. #5 MArtin.Ford.Focus, 10.04.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Ja es geht auch günstiger...............aber wie günstig bitte ??
     
  7. #6 KiLLa-NG, 10.04.2010
    KiLLa-NG

    KiLLa-NG FoFi Sport-Fahrer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi Sport Bj:10/09
    ja erstmal gehts um den sub....den habe ich schon, ist aber nur ein billigteil, wenn einer einen guten anbietet kaufe ich den vllt. ab...weiß nur nicht wie ich ihn anschließen soll....also am besten so günstig wie geht, muss noch felgen kaufen, sollte aber kein billig schrott sein.....

    wie schließt man das denn an
     
  8. #7 MArtin.Ford.Focus, 10.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Geh mal in einen 1€-Shop falls es mal wieder nix kosten soll oder antworte mal gescheit ! Hab keinen Bock dir in fünf verschieden Posts den ungefähren Preis deines Zeugs aus der Nase zu ziehen :teufel:

    Was für einen Sub hast du denn da ? Muß man das auswendig wissen ??

    Wenn du Klang und Power willst und nur einen Billigsub hast, muß der halt entsorgt werden und das Konzept von Grund auf geplant werden. Endstufen, Subs und Lautsprecher bekommst du im EBAY saugünstig : wenn du gescheit antwortest, verlinke ich dir was
     
  9. #8 KiLLa-NG, 10.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2010
    KiLLa-NG

    KiLLa-NG FoFi Sport-Fahrer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi Sport Bj:10/09
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MArtin.Ford.Focus, 10.04.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Problem ist halt, daß das ein recht einfacher Sub ist : das ist eine 300 € -Endstufe schon fast wieder zu gut !

    Und du solltest auch nicht allzu lange warten, bis du vorne was Gescheites einbaust : denn nur ein starker Sub und sonst "nix" ist mies im Klang !

    Im Prinzip kannst du JEDE Endstufe mit Hochpegeleingang nehmen............Kabelsets zum Anschließen erhältst du jedenfalls ab ca. 30 €

    Man könnte auch einen High-Low-Adapter nehmen : das ist ein Umwandler von Lautsprechersignal auf Cinch !

    So eine Endstufe läuft super :

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=330419682668&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

    Dazu noch fettes Kabel :

    http://cgi.ebay.de/Dietz-23103alt-K...iewItemQQptZKabel_Stecker?hash=item2eac4b0c6b

    und den Umwandler :

    http://cgi.ebay.de/Helix-AAC-Active...iewItemQQptZKabel_Stecker?hash=item20b061dc09

    Da kommst du unter 300 € weg und hast ein Optimum ! Fehlt nur noch ein Verteiler fürs Cinch-Signal, ein sogenannter Y-Adapter
     
  12. #10 KiLLa-NG, 10.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2010
    KiLLa-NG

    KiLLa-NG FoFi Sport-Fahrer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi Sport Bj:10/09
    thx...nur die endstufe läuft nur noch bis morgen...wollte erst nächstes we bestellen...aber ist nicht schlimm kann ja die selbe suchen...oder hast du noch eine auf lager bei ebay
     
Thema:

anlage einbauen

Die Seite wird geladen...

anlage einbauen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...
  2. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  3. Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen

    Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen: Hallo, bin neu hier, daher noch etwas Forums unerfahren Also sorry für die Frage, gut möglich das eine ähnliche hier irgendwo hier schon...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Einbau DoppelDIN Radio Maverick Bj. 2004

    Einbau DoppelDIN Radio Maverick Bj. 2004: Hallo, ich finde nichts für den Einbau eines 2DIN Radios. Weiss jemand, ob das Einbaumaterial vom Focus MK1 passt? Das erscheint mir am ehesten...
  5. Zenec ZE-NC3811D in andere Ford einbauen?

    Zenec ZE-NC3811D in andere Ford einbauen?: Eigentlich wollte ich mir einen FOCUS CC kaufen, habe nach langer Suche ein meinen Vorstellungen entsprechendes Fzg. gefunden. Dort sollte ein...