Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Anlasser kaputt ... wird teuer, oder??

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von lewiston, 27.01.2011.

  1. #1 lewiston, 27.01.2011
    lewiston

    lewiston Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001
    Hallo,

    mein momentanes Problem ist der Anlasser.
    Startet wie er will, manchmal sofort, manchmal erst nach zigfachem Versuchen. Morgens zur Arbeit, eigentlich kein Problem, denn ich wohne am Hang. ;)
    Ford-Werkstatt angerufen, die meinen, huiuiui ... das wird höchstwarscheinlich ziemlich teuer!
    Ich meine, wieso .. Anlasser ( max.200 euro + arbeitszeit ) ... kann doch alles nicht so teuer werden.
    Daraufhin meint der Meister, in den meisten Fällen sollte zeitgleich die Schwungscheibe ausgetauscht werden, weil mit höchster Wahrscheinlichkeit ein paar Zähne am Zahnrad o.ä. fehlen, vor allem bei der Laufleistung meines Modells ( Mondeo Kombi / BJ 2001 / Diesel / 115PS / 238.000 km ).
    Summasummarum lägen wir bei mindestens 1.900,00 Euro :verdutzt:
    SCHOCK !!!!!!!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rabe2701, 27.01.2011
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Hallo,
    was genau für Mucken macht dein Anlasser den?
    Da würde ich mir im Vorfeld keine Angst machen lassen. Erst mal Anlasser raus und ansehen.
     
  4. #3 lewiston, 27.01.2011
    lewiston

    lewiston Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001
    Naja, wie beschrieben
    Wenn er mal nicht will, dann eiert er, ertönt ein ... wie soll man es beschreiben ... lautes krrrsch gepaart mit einem iiiih.
    Der Mann bei Ford meint, man hätte da reichlich Erfahrung gemacht. Wenn nur der Anlasser erneuert wird, dann hält das i.d.R. 2 Tage bis 2 Monate bis dasselbe Problem wieder anfängt. Das läge dann an der Schwungscheibe.

    Außerdem, was hab ich da für eine Möglichkeit der Selbstkontrolle? :gruebel:
    Bin ( zum Glück ) im Angestelltenverhältnis, bin ja nicht dabei, wenn das Ding in der Werkstatt repariert wird. Da lässt sich nun schnell behaupten, dass ein paar Zähnchen gefehlt haben ... und schwupps bin ich dabei.
     
  5. #4 rabe2701, 27.01.2011
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    OK, dann wird es wohl nicht der Magnetschalter sein.
    Trotzdem würde ich mir in einer No Name Werkstatt für Kleines Geld,
    entweder einen Gebrauchten vom Autoverwerter, oder auch einen Neuen,
    je nach Möglichkeit, einbauen lassen.
     
  6. #5 lewiston, 27.01.2011
    lewiston

    lewiston Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001
    hmm ...
    @rabe2701
    Meinst du hiermit NUR den Anlasser?


    Weiterhin frage ich mich als Laie:

    Wie kann man feststellen, oder erkennen ob die Schwungscheibe / Zweimassenrad defekt ist? Müsste sich das irgendwie im Fahrverhalten bemerkbar machen?

    und

    Wie kann man feststellen, ob die Kupplung defekt ist? Meine funktioniert eigentlich einwandfrei, also wieso reparieren?
     
  7. #6 rabe2701, 27.01.2011
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Ja, ich meinte erstmal nur den Anlasser.
    Wenn dieser raus ist müßte mann eigentlich durch die Öfnung in der
    der Anlasser steckt erkennen ob auch die Schwungscheibe defekt ist.
    Die Kupplung kann mann natürlich nicht sehen.
     
  8. m23

    m23 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 2012 2.0 tdci, 163Ps, Power Shift
    Hallo habe vor 3wochen neuen anlaser eingebaut, habe beim FH nachgefragt 560euro, freie werkstatt 450€, habe im internet gefunden fur130euro neu mit 2jahre garantie.
    wenn du interesse hast schreib mir nachricht dann gebe ich dir die adresse.
     
  9. #8 lewiston, 28.01.2011
    lewiston

    lewiston Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2001
    @m23
    klar, danke, gerne ... aber wer baut es mir ein ????
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Wenn du den Motor ausmachst gibt es meist nur 2 Positionen in denen er stehen bleibt, genau an den beiden Stellen (liegen meistens gegenüber) könnte ein Zahn der Schwungscheibe fehlen oder runtergeschliffen sein.
    Vielleicht kann man die Schwungscheibe demontieren und versetzt wieder einbauen?
     
  12. #10 rabe2701, 28.01.2011
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Wenn das so ist, könnte man das überprüfen indem man mit eingelegtem Gang das Auto etwas vorschiebt dann währe die Schwungscheibe an einer anderen Stelle und der Anlasser würde den Motor sauber starten.
     
Thema:

Anlasser kaputt ... wird teuer, oder??

Die Seite wird geladen...

Anlasser kaputt ... wird teuer, oder?? - Ähnliche Themen

  1. Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6

    Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6: Moin, Hab schon überall im Internet nachgeschaut, aber nicht wirklich was gefunden, deswegen hab ich mich jetzt hier mal registriert :D Also, mein...
  2. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Anlasser wechsel wie

    Anlasser wechsel wie: Hallo Gemeinde , ich habe mir gerade einen Galaxy 2.3 aus dem Jahre 12.2002 zugelegt . Gibt es eine Anleitung wie man den Anlasser wechselt ???...
  3. Cougar (Bj. 98–01) BCV Schaltung ging kaputt

    Schaltung ging kaputt: Hallo, gestern am Weg nach Wien ist beim überholen plötzlich kein Gang mehr reingegenagen, deR Schalthebel ist ganz locker, was soll ich tuen bzw....
  4. Anlasser dreht nicht. Rotes lämpchen leuchtet nicht.

    Anlasser dreht nicht. Rotes lämpchen leuchtet nicht.: Hallo zusammen, hat jemand dieses Problem schon einmal gehabt? XR 3 i Cabrio läuft super man stellt ihn ab, und er geht nicht mehr an. Zündung...
  5. Drehzahl beim Anlassen

    Drehzahl beim Anlassen: Kann mir jemand weiterhelfen. Ich benötige die Drehzahl beim Anlassen. Eventuell muss ein neuer Anlasser rein. Fahrzeugdaten: Galaxy Bj. 2007...