Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Anlasser macht nichts mehr, im Cockpit leuchten nur noch die Warnleuchten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von Wello, 27.07.2013.

  1. Wello

    Wello Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI JD3 2005
    Hallo zusammen,

    und schon das nächste Problem:

    Schlüssel wird auf Zündung gestellt, hier sollten ja im Normalfall alle Werte im Cockpit leuchten (KM-Anzeige, Tank + Temperatur sowie Warnleuchten).

    Es leuchten allerdings nur die Symbole für die Warnleuchten, alles andere bleibt aus. Auch wenn ich versuche zu starten tut sich gar nichts. Batterie leer möchte ich mal fast ausschliessen, Radio usw. geht noch alles. Der Motor rödelt nicht wie bei einer leeren Batterie, nichtmal der Anlasser "klackt" kurz (Thema Batterie zusammen gebrochen oder ähnliches).

    Ich gehe fast davon aus, dass es sich hier irgendwo um ein Sicherungsthema handelt. Hinterm Handschuhfach habe ich alle relevanten "normalen" (die kleinen) Sicherungen durchgeschaut, passt alles. Im Motorraum finde ich den Sicherungskasten nicht - auch aus der Anleitung wurde ich nicht schlau.

    Weiss hier einer Abhilfe? Falls nein, weiss jemand, was es kostet, ohne ADAC-Mitgliedschaft hier einen vom ADAC kommen zu lassen um mal ein Messgerät ans Auto zu hängen?

    Die nächste Werkstatt ist ca. 20km entfernt, schieben wird da echt ne Qual :-(

    Wäre super, wenn hier nochmal jemand helfen könnte.

    Besten Dank,

    Wello
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ViperGTSRC, 27.07.2013
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Haste nen anderen Schlüssel zu testen ?
    Sowas hatte ich auch mal. Da wollte die wegfahrsperre nicht rausgehen.


    ...mit Tapatalk 2 gesendet...
     
  4. Wello

    Wello Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI JD3 2005
    Mit dem zweiten Schlüssel probiert - selber Fehler.

    Weiss jemand, welche Sicherung genau für die Zündung verantwortlich ist?

    Normal sollte das ja die mit "IGN" sein aber die ist in Ordnung.

    Licht, Beleuchtung der Fensterheber etc. alles geht, nur eben die Zündung selbst nicht (und wie gesagt, Digitalanzeigen bei der Tacho- und DZM-Scheibe).
     
  5. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Han schon oft gehört das man den ADAC kommen lassen kann, der dann das Auto checkt und vor Ort ne Mitgliedschaft abschließt.. Vielleicht wäre das eine Alternative?

    Wenn du den Wagen Iwie zu Ford bekommst 30€
     
  6. Wello

    Wello Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI JD3 2005
    Joa ich werd morgen nochmal alle Sicherungen durch neue ersetzen (auch dort Sicherungen einsetzen, wo aktuell keine hinterlegt sind - dürfte ja weiter nichts passieren oder?) und wenn das immer noch nichts hilft bleibt mir nichts anderes übrig als den ADAC kommen zu lassen.

    Super, Auto einen Tag alt und schon solche Probleme -.-

    Danke Euch auf jedenfall schonmal für die Hilfe.

    Weiss evtl. einer noch, wo genau der Sicherungskasten im Motorraum sein soll? Hinter der Batterie habe ich nur zwei quadratische Sicherungen aber den eigentlichen Kasten finde ich nicht. Sollte eigentlich auch leicht zugänglich sein oder?

    Gruß,

    Wello
     
  7. Wello

    Wello Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 TDCI JD3 2005
    An alle die evtl. mal das gleiche Thema haben sollten:

    Bei mir hat es sich erledigt, eine Sicherung saß wohl nicht richtig in der Fassung und hat somit die komplette Elektronik lahm gelegt.

    Getauscht und siehe da, er sprang wieder an :-)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anlasser macht nichts mehr, im Cockpit leuchten nur noch die Warnleuchten

Die Seite wird geladen...

Anlasser macht nichts mehr, im Cockpit leuchten nur noch die Warnleuchten - Ähnliche Themen

  1. Spotify geht plötzlich nicht mehr

    Spotify geht plötzlich nicht mehr: Hallo Gemeinde, bei mir geht plötzlich Spotify bei meinem Sync nicht mehr. Findet es nicht mehr. Wenn ich nach neuen Apps suche, findet es auch...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  4. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  5. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...