Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Anlasser wechseln 2,0 16V Automatik

Diskutiere Anlasser wechseln 2,0 16V Automatik im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; guten Morgen zusammen. mal sehen ob mir hier jemand dabei behilflich sein kann heute noch meinen Anlasser bei meinem Mondeo zu wechseln. habe...

  1. GT500

    GT500 Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 07/96,2,0 16V
    guten Morgen zusammen.

    mal sehen ob mir hier jemand dabei behilflich sein kann heute noch meinen Anlasser bei meinem Mondeo zu wechseln. habe den Wagen kürzlich gekauft und muss viele Sachen noch erneuern um ihn im Februar über den TÜV zu bekommen. Was die Werkstätten heutzutage an Preisen abverlangen, kann ja kaum noch jemand bezahlen.Somit habe ich mir ein Ford Buch bei Amazon gekauft und will jetzt diese ganzen Sachen nach und nach ggf.mit Eurer Hilfe reparieren. In diesem Buch ist es recht gut beschreiben, wie vor zu gehen ist, aber jetzt kommt der Clou....finde den Anlasser im Motorraum irgendwie nicht.(aufgebockt hatte ich ihn bislang noch nicht)
    Aber laut Anleitung soll man auch von oben Schrauben lösen. Wer kann mir helfen ?

    gruss René
     
  2. #2 Dorosha, 18.09.2011
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Der Anlasser befindet sich hier wie auf dem Bild zusehen ist.

    mfg
     

    Anhänge:

  3. #3 Firebird, 18.09.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Moin Moin

    Der Anlasser sitzt hinter dem Zylinderkopf .
    ist ein Fingerbrech- akt von oben dort ran zukommen.

    Die schrauben sind seitlich aus Getriebe Sicht 3 Stück zu finden ... am besten du fühlst erst mal mit den Fingern voraus ..

    wie du ihn raus bekommst kannst es von Unten versuchen oder wenn du die Luftansaugung weg baust evtl. von oben
     
  4. #4 Böuerider1989, 18.09.2011
    Böuerider1989

    Böuerider1989 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2, Bj.98, 2,5 benzin 170Ps
    Fiesta Ja
    von unten kommt man relertiv gut rann.
     
Thema: Anlasser wechseln 2,0 16V Automatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo mk2 anlasser wechseln

    ,
  2. wo sitzt der anlasser beim ford focus mk1

    ,
  3. ford focus mk1 anlasser ausbauen

    ,
  4. ford mondeo anlasser ausbauen anleitung,
  5. Mondeo mk2 v6 Anlasser wechseln,
  6. wo liegt anlasser ford mondeo mk4,
  7. mondeo mk2 anlasser
Die Seite wird geladen...

Anlasser wechseln 2,0 16V Automatik - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Getriebeöl nachfüllen/wechseln - 5 Gang Schalter

    Getriebeöl nachfüllen/wechseln - 5 Gang Schalter: Hi, ich habe hier und bei Google nichts passendes gefunden. Bei mir geht ab und zu der 3te Gang schlecht rein und da mein Mondeo nun 16 Jahre alt...
  2. Kühlmitteltemperatursensor Focus DAW 1,4 16v

    Kühlmitteltemperatursensor Focus DAW 1,4 16v: Hallo, Bitte helft mir... Ich finde den scheiss Kühlmitteltemperatursensor bei meinem 99 er Focus DAW 1,4 16 v Zetec Motor. Das Problem ist das...
  3. Winde für Ranger wildtrak 3,2 automatik

    Winde für Ranger wildtrak 3,2 automatik: hallo zusammen, bin neu hier und wollte mal fragen ob jemand von euch ne gute/vernünftige bezugsadresse für eine frontwinde kennt. Habe schon...
  4. Innenfilter Wechseln wie geht das und wo ist er im auto

    Innenfilter Wechseln wie geht das und wo ist er im auto: Hallo habe einen Ford Mondeo 1.8 liter Bj 2000 Wollte den Innenfilter wechseln aber wo ist der den im auto. Und wie geht das den. Kann mir jemand...
  5. Uhr beim Mondeo MK3 wechseln

    Uhr beim Mondeo MK3 wechseln: Wie bekomm ich denn die Konsole dafür raus? Die 2 Schrauben hinter den oberen Schalterblenden hab ich gefunden und gelöst, nur bewegt sich das...