Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Anlasserprobleme 1.6 TDCi

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von joecool, 13.01.2009.

  1. #1 joecool, 13.01.2009
    joecool

    joecool Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Style 2007 1.6 TDCi
    Hallo!
    ich fahre einen 2007er Focus 1.6 TDCi mit ca. 56.000km Laufleistung. Seit gut einer Woche macht mir der Anlasser Kummer:
    Er dreht zwar ordentlich, rückt aber nicht immer weit genug ein und kratzt dann an der Schwungscheibe, ohne den Motor zu drehen. Das passiert zwar nicht regelmäßig, aber eben hin und wieder.
    Bevor ich nun den Termin beim Ford-Händler habe meine Frage:
    Hatte schon einer dieses Problem und was wurde daraufhin gemacht.
    Ich möchte nicht, dass der Ford-Händler nur mal "kurz" fettet und dann sagt, es sei alles i.O. und ich muß eine Woche später wieder zum Händler.

    Da ich täglich 80km Arbeitsweg habe, benötige ich zwingend mein Fahrzeug und kann nicht morgens erst zum Ford-Händler.
    Vielleicht hattet Ihr ja schon mal dieses Problem und könnt mir von Euren erfahrungen berichten.

    Gruß, Joe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blue Fofo, 14.01.2009
    Blue Fofo

    Blue Fofo Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, TDCI 109 PS
    Hallo
    hatte vor einem 1/2 Jahr genau das gleiche Problem.
    Der FFH meinte, das sei die ZMS (Zweimassen-Schwungscheibe oder so, ist wohl die Kupplung beim Diesel).
    Das wurde gewechselt und der Anlasser mit dazu.
    Lt. FFH hätte das so um 2.500 Teuros gekostet, wurde aber auf Garantie gemacht.
    Grüße
     
  4. #3 Janosch, 14.01.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hatte es beim 2.0 TDCi. Bin dem UNfreundlichen so lange aufn sack gegangen, bis der komplette Anlasser auf Garantie getauscht wurde. Seit dem ist Ruhe und es funzt alles.

    Der C-Max mit 1.6 TDCi hatte das anfangs auch 2 oder 3 mal. Ist aber nicht mehr aufgetreten. 50.000 problemlose Kilometer bisher
     
  5. #4 joecool, 16.01.2009
    joecool

    joecool Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Style 2007 1.6 TDCi
    2. Werkstattbesuch

    Hallo!

    Tja, gestern war ich beim FFH, und der hat den Anlasser aus-/eingebaut und mal kurz gefettet. Ergebnis: Heute morgen kracht es schon wieder - Prima:mies:!!

    Nun habe ich einen 2. Termin und da wird der Anlasser erneuert, hoffentlich war es das und es muss dann nicht doch noch das Zweimassenschwungrad gewechselt werden.
    Naja, warten wir es ab, so lange die Garantie noch läuft, bleibe ich entspannt!

    Gruß, Joe
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anlasserprobleme 1.6 TDCi

Die Seite wird geladen...

Anlasserprobleme 1.6 TDCi - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorschaden 1,4 Tdci

    Motorschaden 1,4 Tdci: Hallo zusammen, nachdem ich in meinen 1.4 Tdci bei 160.000km kurz nach dem Kauf nach einem Kolbenfresser mit Pleuelabriss einen Motor mit ca....
  5. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...