Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Anleitung Erneuern der Kilma Steuerleitung

Diskutiere Anleitung Erneuern der Kilma Steuerleitung im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo und Guten Tag an Alle Wichtig..Passt bitte gut auf was ihr Abknipst. wenn ihr die Falsche Leitung erwischt ist im schlimmsten fall das...

  1. #1 BoIIe, 18.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2014
    BoIIe

    BoIIe Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk 4 Bj. 2008 2.0 Tdci 96kw
    Ford Escort
    Hallo und Guten Tag an Alle

    Wichtig..Passt bitte gut auf was ihr Abknipst. wenn ihr die Falsche Leitung erwischt ist im schlimmsten fall das Steuergerät gekillt sind 700-800 euro hin :nene: Das ist keine Himmelfahrtsanleitung. Ich habe es so gemacht und bei mir hats geklappt. Aber ich geh mal davon aus das die Verkabelung bei allen vormodellpflege mondis die gleiche ist.
    Ich habe einen 2.0 tdci Automatik bj 2007

    Kurze vorgeschichte:
    Nachdem mir wie bei vielen schon vor ner Weile die Klima den Geist aufgegeben hat bin ich zur Werkstatt meines "Vertrauens". Diagnose Steuerleitung zur Lüftersteuerung Defekt. Also gut was kann das schon kosten dacht ich mir. Ich bin dann dabei gestanden und hab mir mal angeschaut was der da macht. Der hat mir sage und schreibe 20 cm Kabel reingelötet. Und dafür haben se mir dann mit Klima befüllung 300 Steine abkassiert. Ok dacht ich mir viel, aber jetzt haste deine Ruhe.Von wegen. 2 Wochen später das gleiche Spektakel. Also auf zum Ford. Jetzt kommt der Witz. Die Getane Arbeit hat Garantie ja..aber eben nur diese 20 cm die der Kollege reingeflickt hat. Sprich nach Fehlersuche und bla bla hätte der wahrscheinlich nochmal 20 cm eingelötet und nochmal 150 Euro abkassiert. Da dacht ihr mir Bolle. Das was der kann kannst du auch. Und im folgenden kommt meine Beschreibung wie das jeder mit ein bisschen geschick und Geduld selber machen kann.

    Was man braucht ist:

    Schlitz Schraubendreher
    Ratsche mit 8 und 10 Nuss
    KnipsZange (name ist mir nicht eingefallen :) )
    Lötkolben
    Mutlimeter
    Kabelbinder und ganz viel Isolierband

    Zu aller erst Bockt man den Wagen in der nähe vom Vorderreifen an der Fahrertüre auf. Hebebühne wäre natürlich geschickter aber die hat ja nicht jeder :)
    Dann kommt der Vorderreifen runter. Anschliessend die Rad Innenabdeckung. Das sind 3 8er Schrauben unter der Stossstange und ich meine 2 im Radkasten und 2 Kunststoffmutter. Danach kann man die Abdeckung leicht nach innen Biegen und mit nem Kabelbinder am Bremssattel fest mach so isse nicht im Weg.

    [​IMG]

    Jetzt hat man den Blick auf einen weissen Kasten in dem befindet sich das Steuergerät. Diesen Kasten mit leichter Gewalt öffen:)
    Nun hat man das Steuergerät mit 3 Steckern vor sich. Wir brauchen aber den hintersten. An den kommt man nur ran wenn man die ersten zwei auch löst. Die hab ich dann später wieder reingesteckt damit se nicht im Weg baumeln. Jetzt wirds Filigran. Zuerst hab ich den weissen Bügel vom Stecker enfernt. Den müsst ihr einfach auf ca. Mittlere Position drehen und dann leicht auseinander ziehen. Danach die hintere Abdeckung vom Stecker abziehen so hat man einen besseren Blick auf die Kabel. Das mach man indem man mit zwei kleinen Schraubenziehern die seitlichen Nasen( vorsichtig bruchgefahr) auseinanderdrückt. Anschliessend kann man den Deckel nach hinten schieben.
    Nun mal das Violette Kabel ausmachen. Es ist sehr hell Violett und hat keine Farbigen Streifen.Aber vorsicht es sind 2 davon. Den richtigen findet ihr wenn ich das Kabel hinter dem Steckplatz nehmt den ich hier mit der Nadel markiert hab. Es ist in der 3 reihe von Links die 3 Buchse von Unten.

    [​IMG]

    Habt ihr das Kabel gefunden seid ihr hier mal fertig. Jetzt gehts nach oben. Haube auf Motorabdeckung runter. Wenn ihr runter schaut ca zwischen Motorblock und Luftfiterkasten seht ihr den Stecker der auf dem Lüftersteuergerät hockt.

    [​IMG]

    Jetzt muss der Luftfilterkasten runter. Geht ziemlich Leicht. Die Schelle vom Schlauch lösen, abziehen und den Stecker vom Luftmassenmesser abziehen. Vorsicht das Kabel vom Lmm ist noch am Luftfiltergeäuse an der seite befestigt. Ich hätte es auch fast abgerissen :rasend: danach den kasten vorsichtig hochziehen bis er aus den Halterungen raus ist und dann das ganze Rausdrehen.
    Nun kommt man auch gut an den Stecker der Lüftersteuerung. Den Abziehen. Jetzt habt ihr sowas in der Hand
    [​IMG]
    Ich weiss nicht warum bei mir die Leitung die in den Stecker geht Blau ist wie auf dem Folgenden Bild zu sehen ist.

    [​IMG]

    Das mit der Nadel drin ist die Steuerleitung die andere Buchse gegenüber ist leer und ohne Funktion.

    [​IMG]

    Jetzt kann man mit der Piep funktion vom Multimeter einfach mal die Leitung durchpiepen. Wenn nix Piept is die Leitung Tot. Bei mir war es an einer Stelle gerissen und an ein anderen geschwächt.

    Wenn nix Piept die Leitungsrohre aufmachen und die Leitung bis nach unten Verfolgen. Dafür noch den Unterbodenschutz mit 7 10er Schrauben entfernen.
    Der Kabel läuft nach ca 20 cm vom Stecker der Lüftersteuerung in ein T Stück und dann nach unten. Auf dem Geg nach unten sind noch 2 Kabelbinder halterungen. Unten angekommen geht das kabel in richtung eines Grossen Strangs aber nicht täuschen lassen hier macht es eine U Wende

    [​IMG]
    [​IMG]

    Geht dann in einen weiteren Schlauch am Träger vorbei und kommt dann am Steuergerät Stecker an.

    Danach isses zeimlich einfach. Beide seiten Abknipsen neue Leitung einlöten durch den Baum ziehen. Verkleidungen drauf Iso Band drüber und am besten nochmal durchpiepsen. danach kann man bevor man alles retour mach kurz en Probestart machen. Aber bitte nicht ohne Lmm sonst habter ne Fehlermeldung. Wenns danach nicht gleich funktioniert nicht verzweifeln. Beim ersten mal in der Ford Werkstatt wars so das er noch einen Hinterlegten Fehler löschen musste damit die Klima wieder Läuft. Für solche fälle kann ich nur einen Bluetooth OBD Stecker mit Torque Pro Empfehlen. Da muss man dann nicht wegen jedem Furz fehler zum Freundlichen.
    Wenn alles läuft alles wieder retour und alles sauber isolieren. Fertig
    Ich hoffe ich konnte etwas helfen.
    :blumen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. meiky

    meiky Guest

    Moin Bolle,

    sehr gut beschieben aber leider kann man den Anhang nicht Öffnen.
    Aber trotzdem vielen dank für die Beschreibung.


    VG Meiky
     
  4. BoIIe

    BoIIe Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk 4 Bj. 2008 2.0 Tdci 96kw
    Ford Escort
    Moin
    Ich hoff diesmal hatts geklappt. Das ist mein erster richtiger Beitrag bei dem ich nicht nur Fragen Stelle :rofl:
    Da kann auch mal was schief gehen:gruebel:

    - - - Aktualisiert - - -

    Und ausserdem muss ich hier noch was wichtiges anmerken. Die Qualität die Ford da in den Mondeo verbaut hat in hinsicht auf Kabelbaum ist Hundsmiserabel. Ich weiss nicht ob das nur bei mir so ist aber so viel Grünspan wie mir da entgegengekommen ist von oxidierten leitungen...da wird garantiert noch einiges auf mich zukommen:rasend:
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 19.07.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    deswegen gibt es von ford auch ein rep-kit für den kabelstrang , da im original kabelstrang glaub ich so um die 20 kabel drin sind
    die eine schlechte kabelisolierung haben .
    diese isolierung löst sich durch den waschanlagenzusatz auf welcher in den kabelstrang reinläuft , weil der einfüllstutzen für die waschanlage genau oben drüber ist
    und dieser ist meist undicht an der stelle wo der stutzen in das rohr eingesteckt ist .

    Den Anhang 60574 betrachten
    auf dem bild sieht man was eine ausgelaufene flasche scheibenklar im kofferraum eines galaxy verursacht hat ;)
     
  6. BoIIe

    BoIIe Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk 4 Bj. 2008 2.0 Tdci 96kw
    Ford Escort
    Danke für den Tip. Wo kann ich den den finden? Ich wollt halt nur meine erfahrungen loswerden wie ich selber die Steuerleitung ohne grosse kosten geflickt habe :top:
     
  7. #6 MucCowboy, 20.07.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.058
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Bei Ford an der Ersatzteiltheke.
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 20.07.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ist ja auch ganz nützlich so eine anleitung , aber da diese ein bekanntes problem ist, nicht nur beim mondi sondern auch s-max/galaxy auftritt und meist auch noch weitere kabel in mitleidenschaft gezogen sind , teilweise sogar kabel , welche den motorstart verhintern , ist es ratsam direkt diesen repsatz nach fordanleitung zu verbauen .
     
  9. #8 Andybear, 25.07.2014
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    moin moin,da kann ich auch ein lied singen(pfeiffen wäre ja lustig)...also meine klima macht auch nix mehr,ich zu einer freien meister werkstatt..schau mal nach,dachte kühlmittel wäre alle....weit gefehlt..also klima inspektion machen lassen(incl Pollenfilter)..alles perfekt dicht...und..jetzt kommts,auf der roten seite,war ein druck von 30bar angelegen..der kompressor machte eine halbe minute radau,dan war feierabend..hmmm,ich sagte dem meiter,er solle mal schauen,warum den der lüfter keine umdrehung macht(und das bei knapp 28°C ..er meinte dan..der lüfter hat mit der klima nix aber auch garnix zum tun :gruebel:..ok..dan kamm er auf die idee,wie aus der pistole geschossen,das expansionsventil wäre fratze....ok..was kostet das..ja so knapp 300€ mit einbau...ich dachte..ok..mache ich..als ich nach hause gefahren bin,und der fahrtwind gut war,wurde es aufeinmal wieder kalt????..beim stehen an der 3farbigen spritvernichtungsanlage,war wieder nur lauwarmes von aussen zu spüren..komisch...nun ja,habe ihm gestern den wagen dan morgens hingebracht...als ich im 15uhr aufgeschlagen bin,waren die zugange..ich fragte,und wie is es..er meinte dan der lüfter is knapp eine halbe stunde gelaufen,und jetzt eben nicht mehr...waaaassss????..das mit dem kabel und das der lüfter eigentlich lüften sollte,das habe ich ihm schon einen tag vorher gesagt - ich meinte,das ich das eben im internetforum so gelesen habe,und er schlau..ach das stimmt ja alles garnicht!!!!!!..so weiter gehts..er hat das expansions ventil + neuen trockner eingebaut gehabt..und ich fragte etwas angepissst.wie is den der druck nun,und beide,wie die windsbacher knaben"der is immernoch auf der roten seite,also zum expansionsventil knapp bei 30bar...:mies:dan fragte ich mit lauter stimme,und das war dan sicher nicht kapput,oder??? w as kommt als nächstes???..er meinte dan ganz schnell,das kann nur die lüftersteuerung noch sein(is wie ostereiersuchen)....dan fummelte er mit lautsprecherkabel davorne drin rum,ich fragte ihn dan"ey,ich will keine subwoofer da drin haben"..er wollte dan den lüfter überbrücken,was nicht gelang....habe dan dem spiel die rote karte gegeben,und gesagt,au zusammen,was muß ich latzen...nach 30min kamm er dan mit der rechnung..ich dachte ich spinne..400€...dafür das alles so ist,wie es war.der hammer,seine pikos haben gesagt,es wäre alles gemacht,und fertig,das sagte er,die klima desinketion haben sie auch gemacht...alter..sagte ich, wie willste die den machen,wen die klima nicht geht!!!!!!!!...ok.ab zum FFH,der schaut sich das ganze heute morgen an,und ich hoffe,das es wirklich jetzt sie steuerleitung ist...mensch mensch mensch...sollte es das kabel sein(den die anlage is neu befüllt worden),dan werde ich noch einmal dahinfahren,was ich ihm ja auf meine art angedroht habe,dan will ich einiges an meiner asche zurück haben,wobei er dan meinte"wir können ja dan drüber reden"...????....so das war erstmal mein mein kleiner bericht...ich werde heute mittag updaten,was der FFH mir ins öhr säuselt....puuhh...
     
  10. #9 MucCowboy, 25.07.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.058
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    ( auch Nachts um 3 Uhr kann man die Entertaste zur Schaltung von Absätzen benutzen! )
     
  11. #10 Andybear, 25.07.2014
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    war aber ein kurze und knappe antwort.wen nicht mehr dazu zusagen ist...:engel:
     
  12. #11 Andybear, 01.08.2014
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    so der kabelbaum is drin,und es is ein ganz anderer,anderst verlegt,an den besagten stellen.also keine wassereinbruchgefahr mehr,die stecker schauen auch stabiler aus.zb kompressor,da wurde nicht das kabel so gebogen,es liegt in einer,hülse,und kann so nicht mehr durch die vibration brechen...ich bin vollstens zufrieden,und eine neue scheibe kommt mittwoch rein,75€ zuzahlung(dank teilkasko)...ich freue mich jetzt wieder auf meinen dicken
    der alte hatte,als der meister mir ihn mir zeigte,an anderen stellen schon erhebliche korrosions ansätze,somit war meine entscheidung betimmt nicht verkehrt,ihn komplett auszutauschen!!:cool:
     
  13. #12 Andybear, 01.08.2014
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    dan war die aber auch nicht,wie du sagtest richtig zu...ärgerlich!!!ich habe da nix mehr drin,was auslaufen kann,wen ich was neues brauche,dan nur konzentrat,und das reicht bei verdünnung eben genau aus ;-)
     
  14. #13 spezialagentxxx, 21.07.2015
    spezialagentxxx

    spezialagentxxx Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 * 2008 * 2,0 TDCI
    Servus Klimageschädigte ;-)

    Meine Klima macht auch nur noch warme Luft und das seit fast zwei Jahren, der FFH meinte vor knapp zwei Jahren dass der Kondensator hinüber wäre und hat mir einen Kostenvoranschlag von knapp 1000 EUR präsentiert. Ok dachte ich das geht auch erst mal ohne. Dieser Sommer lehrt mich es geht nicht ohne und ich hab vergangenes Wochenende einen neuen Kondensator in 3 Stunden rein gefummelt und die Klima befüllen lassen.

    Leider war der Austausch des Kondensators nur die halbe Lösung. Das System ist zwar befüllt und Dicht jedoch pumpt die Klima immer noch die gleiche *******sene Temperatur raus wie zuvor. Fehlerspeicher ist leer, Sicherung ok, auch das Relais schein i. O zu sein. Kompressor kann ich derzeit noch nicht ausschliessen da dieser überhaupt nicht anspringt. Wie denn auch wenn keine Spannung ankommt. Es bleibt also der berüchtigte Kabelbruch oder das Steuergerät/ die Steuereinheit.

    Nachdem ich die Beiträge so verfolgt habe geht ich doch sehr stark in erster Linie von einem Kabelbruch aus. Kann mir jemand von Euch sagen wieviel das super überarbeitete Ford Kabel (Reparatursatz) kostet ggf. auch der Einbau bei FFH? Das Ding muss doch bestimmt auch eine Bestellnummer/Teilenummer bei Ford haben?

    Ich fürchte dass der Kompressor auch noch kommt aber erst mal muss ich schauen dass Saft am Kompressor ankommt bevor ich die nächsten 500 Euronen für einen neuen Kompressor opfere.

    Besten Dank im Voraus

    Gruß Markus
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 MucCowboy, 21.07.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.058
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Es gibt eine TSI (technische Wartungsinformation), die allen Ford-Werkstätten vorliegt. Darin wird die Instandsetzung bzw. der Einbau des Reparatursatzes beschrieben. Ursache ist meist Scheibenwaschwasser, das beim Nachfüllen danebenläuft, runterläuft, und die Kabelisolation anfrisst bis das Kabel korrodiert ist. Vielleicht erkundigst Du Dich bei Deiner Werkstatt nach dieser TSI.
     
  17. #15 spezialagentxxx, 23.07.2015
    spezialagentxxx

    spezialagentxxx Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 * 2008 * 2,0 TDCI
    Vielen Dank für die schnelle Antwort, ist ja nicht so dass ich es nicht versucht hätte ;-) Vier Ford Authäuser habe ich mit diesem Problem konfrontiert. Zwei davon haben behautptet es gibt keine Probleme mit Kabeln. Die anderen zwei haben es zumindest nicht ausgeschlossen aber reparieren einzelne Kabel. Anbetracht der vielen bekannten Probleme und der Masse an Usern müsste doch jemand entweder die TSI oder die Teilenummer des Kabels kennen?

    Gruß Markus
     
Thema: Anleitung Erneuern der Kilma Steuerleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lüfter steuerleitung mondeo

    ,
  2. mondeo mk4 klima defekt

    ,
  3. ford mondeo klimaanlage Anschlüsse mk4

    ,
  4. mondeo lüftersteuergerät,
  5. ford mondeo mk4 schaltplan,
  6. mondeo mk4 stecker motorlüfter erneuern,
  7. kondensator mondeo 2006 erneuern,
  8. lüftersteuergerät ford focus ausbauen www.ford-forum.de
Die Seite wird geladen...

Anleitung Erneuern der Kilma Steuerleitung - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kupplung und ZMS? erneuern 1.6TDCi

    Kupplung und ZMS? erneuern 1.6TDCi: Hallo zusammen, bei meinem Focus 2 FL, BJ 2008, 1.6TDCi m. DPF, 80kw ist die Kupplung verschlissen. Wagen hat jetzt 176.000km runter und ich...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Heckklappendichtung erneuern

    Heckklappendichtung erneuern: Moin allerseits, meine Heckklappendichtung hat leider an zwei Stellen Risse, da der Vorbesitzer wohl etwas größeres transportiert und beim...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Dachantenne erneuern

    Dachantenne erneuern: Hallo, ihr lieben Leute :) und zwar bin ich auf der Suche nach einer neuen Dachantenne für meinen Ford. ich habe mir das Radio kennwood ddx4016...
  4. Domlager erneuern

    Domlager erneuern: Nabend zusammen Mein Focus poltert vorne und habe heute beim Räderwechsel festgestellt das vorne beide Reifen innen abgefahren sind. Hab vor die...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Video-Anleitung: Ford Focus Mk2 Luftfilter wechseln (1.8l, 2.0l Duratec-HE)

    Video-Anleitung: Ford Focus Mk2 Luftfilter wechseln (1.8l, 2.0l Duratec-HE): So, das kleine Projekt von "damals" ist natürlich noch vorhanden... Allerdings nicht mehr unter der Flagge des Forums. Hatte mal wieder etwas Zeit...