Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Ansaugrohr am Luftfilterkasten lose draufgestckt.... Ist das richtig so?

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von Cossi, 22.05.2011.

  1. Cossi

    Cossi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II Giha Cosworth 2,9l
    Bei meiner genaueren Motorschau ist mir doch was aufgefallen...

    Zu 1.)
    An meinem Luftfilterkasten Lufteinlass(!) ist quasie das Ansaugrohr der Frischluft nur an den Luftfilterkasten lose aufgesteckt und rutscht somit immermal ab.
    Normaler weise ist dieses Luftansaugrohr ja nach vorne neben so einem Kühl- Ding verlegt, so das das gute Stück kältere Frischluft zieht... Nun denke ich mir, wenn dieser aufgesteckte Ansaugschlauch im Motorraum immerwieder von der Luftfilterhalterung abrutscht, zieht dieser ja nun wärmere Motorluft... Was ja wiederum zu Leistungsverlust führt...

    Das kann doch so nicht richtig sein... ODER? War da evtl. mal eine Gummidichtung die das ganze zusammenhält und abdichtet, die bei einer Wartung nicht wieder verbaut wurde oder ist das echt so?

    Habt Ihr da abhilfe geschaffen?


    Zu 2.)
    an meinem Luftfilterkasten geht ein weiterer kleinerer Gummischlauch ab, der ebenfalls Luft zieht.... Dieser Schlauch zieht jedoch Luft bevor diese ducrh den Luftfilter gefilltert wird... Vor diesem Schlauch ist nur ein kleiner (eine Art grober Schwamm) Filter gesetzt in der Größe einer Streichholzschachtel...

    Wozu ist dieser da?????

    Ach so, der Motor ist ein COSWORTH 2,9l V6 -BOB- Aslo im Scorpio II.

    MfG

    Lars
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 22.05.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Das Ansaugrohr vorne am Lufti hab ich nach Kauf von meinem Kotzi 1 gleich als erstes entsorgt , da ist jetzt nur noch ein riesen Loch nach unten übrig , funktioniert nun schon so seit 5 Jahren !
    Bei mir war das Plastikrohr an der Karosse verschraubt , da rutschte nix ab , wie das beim MK2 ist weiß ich nicht , vermissen tu ich das Teil selbst im Sommer nicht !
    Der andere Schlauch mit dem Schwamm ist einer von zwei der Motorentlüftung , der zieht keine Luft , sondern hängt absaugend am Lufti dran !
     
  4. Cossi

    Cossi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II Giha Cosworth 2,9l
    Ah.. Mhhh...????
     
  5. #4 OHCTUNER, 22.05.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Was Mhhh ?
    Hat jeder Sierra und Scorpio Einspritzer so , einer an den Ansaugkrümmer , einer an den Lufti , deswegen der Schwamm , damit das Öl nicht ungehindert den Filter einsauen kann !
     
  6. Cossi

    Cossi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II Giha Cosworth 2,9l
    Hab keine Ahnung wofür sowas ist oder was es macht und wie es funktioniert....:gruebel:
     
  7. #6 OHCTUNER, 22.05.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Ansaugkrümmer in der Regel für Kurbelgehäuseentlüftung , Lufti in der Regel für Zylinderkopfentlüftung !
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ansaugrohr am Luftfilterkasten lose draufgestckt.... Ist das richtig so?

Die Seite wird geladen...

Ansaugrohr am Luftfilterkasten lose draufgestckt.... Ist das richtig so? - Ähnliche Themen

  1. Richtige Wahl Winterreifen

    Richtige Wahl Winterreifen: Hallo , wollte gestern meine Winterreifen aufziehen lassen , da wurde mir gesagt die seien ungleichmäßig bzw Innenseitig abgefahren. Mir wollten...
  2. Richtig slippen

    Richtig slippen: Hallo Leute, ich werde dieses Jahr mindestens 3-4 x im Monat ein 3,5 to Boot slippen. Jetzt frage ich mich wie der Ablauf für das Getriebe richtig...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kein richtiger Kühlwasserkreislauf nach Wasserpumpen wechsel

    Kein richtiger Kühlwasserkreislauf nach Wasserpumpen wechsel: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin neu hier im Forum und habe nach dem tausch der Wasserpumpe keinen richtigen Kühlwasserkreislauf. Ich habe das...
  4. Automatik schaltet nicht richtig + keine Leistung

    Automatik schaltet nicht richtig + keine Leistung: Moin aus Kröppelshagen, ich bin mittlerweile am verzweifeln. Hab hier schon einige Seiten durchgeblättert mit einem ähnlichen Problem. Mein Focus...
  5. Flair Bird (Bj. 1964–1966) Welches Getriebeöl ist das Richtige?

    Welches Getriebeöl ist das Richtige?: Hallo zusammen, mein Getriebeöl muss erneuert werden. Könnt ihr mir sagen welches Getriebeöl das Richtige ist? Geht von Ravenol ATF Fluid Type F?...