Anschliesen Drehzahlmesser?

Diskutiere Anschliesen Drehzahlmesser? im Ford Granada / Consul Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Wie kann ich meinen Granada ausrüsten mit einem Drehzahlmesser? Habe jetzt ein Armaturenbrett mit ne Uhr, will aber gerne mit Dehzahlmesser. So...

  1. #1 Granaadje, 31.05.2010
    Granaadje

    Granaadje Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada,1983, 2.0 OHC, Land Rover 88
    Wie kann ich meinen Granada ausrüsten mit einem Drehzahlmesser?

    Habe jetzt ein Armaturenbrett mit ne Uhr, will aber gerne mit Dehzahlmesser.
    So ein Armatur habe ich auch schon, es steht nichts drauf, so ich werde sagen es ist vor einem 4-cylinder, oder nicht?
    Hinten steht folgendes drauf;

    6403
    83GB-10K843-CA
    046301

    Es ist aber kein fall von plug and play, habe ich schon versucht; geht nicht...drehzahlmesser macht nix.

    Welche fehler mache ich?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 31.05.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Kabel falsch angeschlossen !
    DZM muß vom 4-Zylinder sein !
    Hab das nie machen müßen , denke aber , plus-minus und Kabel von der Zündspule für Signal !
     
  4. #3 Granaadje, 31.05.2010
    Granaadje

    Granaadje Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada,1983, 2.0 OHC, Land Rover 88
    Mmmh, ich habe ja oft gesehen das im drehzahlmesser 6-cyl stand, sind die für 4-cylinder auch markiert? Wie gesagt, bei meiner steht nix drauf, und es ist sicherlich einer von ein Grannny.

    Muss mal messgerät zur hand nehmen denk ich.
     
  5. #4 OHCTUNER, 31.05.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Keine Ahnung , hatte nie einen Granni mit 4 Zylindern !
    Gibt es nicht vorne/unten ein Hinweis dazu ?
    DZM vom V6 müßte aber trotzdem funktionieren , nur zeigt der dann deutlich weniger an !
     
  6. #5 Granaadje, 31.05.2010
    Granaadje

    Granaadje Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada,1983, 2.0 OHC, Land Rover 88
    So wie du es sagt, sollte ein DZM sowieso functioneren? plug und play?

    Hab es offen gemacht; steht überhaupt nix drauf....ausser ein kleine aufkleber mit folgende nümmer:68.3732

    So erst, mahl Arbeiten, Nachtschicht.
     
  7. #6 binkino, 31.05.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    Kommt der grüne Draht von der Zündspule am instrumententräger an?
    Ggf den von der Zündspule (grün, bzw der zum Zündverteiler geht) in den Innenraum holen und aufklemmen. Bei den alten Einheiten ist ja zum Glück noch alles übersichtlich konstruiert
    Schau auf der Rückseite der Einheit wo die 3 Anschlüsse vom DZM sind. 2 davon sind Minus und Zündung und auf jeden Fall wo belegt. Der dritte wird auch zur Steckleiste gehen und evtl unbelegt sein. Da muss dann der grüne Draht drauf

    Manchmal passierts auch dass die DZM klemmen, klopf mal aus das Gehäuse ob die Nadel dann raus kommt...
     
  8. #7 V6-24vChristian, 01.06.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Beim Granni-Tacho weiß ich nicht ob man es einstellen kann, beim Sierra Tacho kann ich es einstellen. Hatte nen V6 tacho drin auf 4-Zylinder.
     
  9. #8 Granaadje, 01.06.2010
    Granaadje

    Granaadje Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada,1983, 2.0 OHC, Land Rover 88
    Ja, der grüne Draht kommt an, gibt aber kein signal.:verdutzt: (electronischer Zündung)

    Habe es aber gelöscht; grüne Draht durchgeschnitten, und Drahtende verbunden mit + vom Zündspule. DZM geht! Zeigt aber viel zu wenig an. Oben auf den DZM is eine kleine Schraube die sich ansehen lasst ob damit einem Einstellung gemacht werden kann.
    Meiner Meinung gibt er ungefär 50% zu wenig an. So morgen mahl kucken ob ich das einregelen kann.

    Mehr Tips? Bitte!

    Gr, Bas
     
  10. #9 binkino, 01.06.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    Nicht an den (+) musst an den (-) gehen! Also der von der Transistorzündung kommt.

    Wenn er zu wenig anzeigt kannst ihn auch neu abgleichen, ist bissel tricky weil ihn dann frei in der Hand haben musst
     
  11. #10 Granaadje, 01.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2010
    Granaadje

    Granaadje Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada,1983, 2.0 OHC, Land Rover 88
    :gruebel: Frag mich jetzt ab: wen vom minus - kein signal komt (also nicht messbar) wo wird die DZM von drehen ?

    Es ist kein transistorzündung( ohne contactpunkte, electronisch)

    Im Schaltplan kommt das signal auch vom Zündspule....
     
  12. #11 binkino, 01.06.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    mh... komisch.

    Von Zündspule ist ja richtig.
    Aber Plus kommt von Zündung über das Widerstandkabel und der Minus der Spule kommt ja vom Unterbrecherkontakt (bzw Zündbox)
     
  13. #12 Granaadje, 01.06.2010
    Granaadje

    Granaadje Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada,1983, 2.0 OHC, Land Rover 88
    Komme gerade von aussen, hab' die draht umgebaut nach minus: geht auch:)!

    Bleibt aber dass die DZM zu wenig angebt: in Leerlauf ungefär 400-450 umw/min, ist ein bissl zu wenig....
    Morgen gehe ich weiter dran. (ist Wochende für mich!)
     
  14. #13 binkino, 02.06.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    :top1:

    Dann ist es ein V6 DZM.

    Jetzt steh ich grad auf der Leitung. Bei meinem 1.6L Capri damals die Platine von nem Fiesta DZM eingelötet. Da muss einer der Widerstände gewechselt werden (nix Poti, hab ich verwechselt, grad nen Capri DZM in der Hand gehabt)
    *hmpf* welcher war das ....

    Da ist auch noch ein kleiner weisser Hebel hinterm Zifferblatt, glaube aber nicht dass man damit die Drehzahl korrigieren kann.

    *HELP* Wer weiß welcher R das ist? Hat jemand nen 4 Zylinder (Capri, Fiesta, Escort,...) DZM zur Hand, dass man das vergleichen kann?
     
  15. #14 Granaadje, 02.06.2010
    Granaadje

    Granaadje Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada,1983, 2.0 OHC, Land Rover 88
    So heute schön in die Sonne ans Auto Gearbeitet! DZM zeigt jetzt gut an, mit den kleinen Schraube oben auf den DZM kann mann die umw/min steigern lassen, linksherum drehen. Leerlauf jetzt auf+-800.

    Gleich mal den digitaluhr angeschlossen, die geht jetzt auch:top1:

    Verstehe ich jetzt das du einem problem hast?

    (kann ja ein wenig Deutsch)
     
  16. #15 binkino, 02.06.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    14
    Supi! :top1:

    Nein ist alles ok, dachte dass man an deinem DZM noch etwas umbauen müssten.
    Super wenn jetzt funktioniert. :)
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Granaadje, 02.06.2010
    Granaadje

    Granaadje Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada,1983, 2.0 OHC, Land Rover 88
    Aah, alles Klar!!

    Danke für deinen support!:top1:
     
  19. #17 maximum-vitesse, 10.06.2010
    maximum-vitesse

    maximum-vitesse Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada Turnier 2.0 OHC
    Alternativ einfach einen Escort oder capri DZM eines 4-Zylinder einsetzen, Uhr raus und Kabel-frickeln =fertig.
     
Thema:

Anschliesen Drehzahlmesser?

Die Seite wird geladen...

Anschliesen Drehzahlmesser? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Während Fahrt Drehzahlmesser,Tankanzeige etc aus. Link zu Videos des Fehlers

    Während Fahrt Drehzahlmesser,Tankanzeige etc aus. Link zu Videos des Fehlers: Guten Tag zusammen, ich fahre einen C-Max Mk 2, Baujahr 2011 mit 58000 KM. Gekauft habe ich ihn 2015 vom Ford Händler. Es gab nur einen...
  2. Zischendes Geräusch und Drehzahlmesser

    Zischendes Geräusch und Drehzahlmesser: Liebe Ford Community, ich bin neu hier im Forum und möchte mich daher erst einmal kurz vorstellen. Ich bin 18 Jahre jung und gehe zur Schule...
  3. Unterdruckwandler 1.6Tdci anschliesen

    Unterdruckwandler 1.6Tdci anschliesen: Hallo an alle Ford Freunde Ich habe ein Problem. Mein Schwager hat mir meinen Unterdruckwandler der hinter dem Motor sitzt ( Pierburg ) ausgebaut...
  4. Fiesta 3 Facelift (Bj. 94-96) GFJ Drehzahlmesser nachrüsten, Pin fehlt

    Drehzahlmesser nachrüsten, Pin fehlt: Hallo zusammen, ich habe vom Kumpel einen Fiesta GFJ Bj. 96 abgekauft. Leider ist es eine Ausstattungs-Sparvariante also ohne Drehzahlmesser. Von...
  5. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Drehzahlmesser einbau

    Drehzahlmesser einbau: Wie im Titel schon steht, möchte ich gern ein Drehzahlmesser einbauen, allerdings finde ich nicht viel für mein Auto! Ich habe ein Ford KA mit...