Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Anschließen einer Funkfernbedienung an das ZV-Modul G1UHK 5WK4 606

Diskutiere Anschließen einer Funkfernbedienung an das ZV-Modul G1UHK 5WK4 606 im Fahrzeugelektrik Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; 1. Vorbereitung Das Handschuhfach mit etwas Kraft nach oben ziehen, danach die Stoffmatte rausnehmen in dem Ihr die 4 Kunststoff-Stöpsel...

  1. #1 eugene8499, 27.10.2007
    eugene8499

    eugene8499 Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus '05 - Stufenheck
    1. Vorbereitung

    Das Handschuhfach mit etwas Kraft nach oben ziehen, danach die Stoffmatte rausnehmen in dem Ihr die 4 Kunststoff-Stöpsel rauszieht.


    2. Das ZV-Modul

    Auf dem Bild seht Ihr das ZV-Modul G1UHK 5WK4 606, das mit Häkchen versehener Stecker ist der Stecker für der für die Türöffnung zuständig ist.



    [​IMG]
    Hier sieht man die Funktionen der einzelnen Pin-Stecker

    [​IMG]



    3.Anschließen der Funkfernbedienung

    Auf dem Bild seht Ihr den Plan wie man die FFB mit dem ZV-Modul richtig verbindet.

    [​IMG]



    Die Kabelfarben können vom Gerät zu Gerät abweichen, sind aber auf dem Bild entsprechend gekennzeichnet z.B. Rot für Plus oder Grün für Öffnen. Also wenn eure Farbe von meinen Abweichen schaut einfach euer Plan an und verbindet die entsprechenden Kabel mit den Kabel die auf dem Bild zu sehen sind.

    Achtung die Kabeln Gelb und Gelb/Schwarz müssen auch an dem Plus-Kabel der ZV angeschlossen werden, für was diese genau sind kann ich auch nicht sagen.

    4.Anschließen der Blinker-Ansteuerung

    Hinter dem ZV Modul befinden sich drei Stecker die für die Blinker zuständig sind. Ich kann leider keine Farben für die Blinker-Kabel garantieren da diese immer unterschiedlich sind bei mir sind es z.B. Orange (beide).



    Auf dem Bild sieht man welche Kabel Ihr nehmen müsst.

    [​IMG]



    Falls sich jemand nicht sicher ist welcher Kabel für welchen Blinker zuständig ist könnt Ihr es rausfinden in dem Ihr ein Strom-Messgerät zur Hand nimmt Minus an der Karosserie anschließt und mit dem Plus an die einzelnen Pin-Stecker geht (natürlich sollen die Stecker auch stecken bleiben) und dabei müsst Ihr den Blinker Rechts oder Links setzten. Bei der Strommessung wird immer ein Kabel ohne Strom sein und das ist dann das Kabel für den Blinker in die Gegenrichtung.

    Ich hoffe euch damit geholfen zu haben
     
    RB und petomka gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schröder94, 16.11.2007
    Schröder94

    Schröder94 Guest

    Hallo, vielen Dank,

    hat mir echt super geholfen.:)
    So konnte man sich auf Deine Steckerbelegung verlassen und musste nicht nach den ominösen Kabelfarben suchen, die sowieso nicht übereinstimmten.

    Jetzt schliesst er wie er schliessen soll,
    und blinkt wie er blinken soll.

    Nochmals super lieben Dank für den Tip.:lol:

    Gruss Sven
     
  4. #3 karizma, 29.12.2007
    karizma

    karizma Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 darkmaster, 03.01.2008
    darkmaster

    darkmaster Mondeo Cruiser

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK200 Kompressor, Elegance
    Bei meinem Gerät weichen nur die letzten 2 oder 3 Ziffern ab, wenn ich jez den rechten stecker ziehe, geht die Zentralverriegelung immernoch. Is das Normal ?
     
  6. #5 pendulum, 02.04.2008
    pendulum

    pendulum Guest

    Vielen Dank erstmal für die super Anleitung - scheint auch bei mir zu funktionieren. Ich habe aber ein Problem: Die Kabel an dem Stecker des ZV-Moduls sind so verdammt kurz - ich fürchte ich brauche einen ungeheuer kleinen Menschen der dort für mich reinkriecht und die Kabel verbindet.

    Hat das Problem sonst niemand?

    Könnte ich an dem Kabelbaum ein wenig ziehen? Also ist da noch etwas Reserve? Oder muss ich mir was überlegen, wie ich da unten hinkrabbele um die Kabel anzuschliessen?

    Wie habt ihr die Kabel dort unten erreicht?
     
  7. ankh

    ankh Guest

    funkvernbedienung

    hab heute die ffb angeschloßen nun hab ich folgendes problem .es schliest aber bei der beifahrertür schliest es nicht mehr richtig heist beim 2 versuch die tür zu öffnen geht sie auf (glaub er verriegelt nicht mehr richtig ) Nun meine frage kann es am anschluß der ffb liegen odre ist der stellmotor kaputt und sollte gewechselt werden wenn ja wie wechsle ich den stellmotor ? ( reicht es auch nur den defekte zu ersetzen oder dann alle?) Danke
     
  8. #7 dachecker, 12.05.2008
    dachecker

    dachecker Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ich habe auch das problem das nach dem anschluss der nachrüst FFB nicht richtig geschlossen und geöffnet wird.
    es tut sich zwar was, aber eben nicht richtig.

    ich habe daraufhin festgestellt das das originale signal zum öffnen und schliessen ca 12V sind.
    bei der nachrüst FFB sind das gerade mal ca 8V...
    ich vermute das die nachrüst FFB ein zu schwaches signal gibt.

    ich kenn mich da nicht wirklich aus, aber ich könnte mir vorstllen das es damit was zu tun hat.
     
  9. ankh

    ankh Guest

    thx für den hinweis aber das problem ist wirklich der stellmotor da drei türen richtig schliesen nur die beifahrertür geht nicht ganz rein (der türöffner im auto ) und wenn ich das 2 mal versuche die türe von aussen zu öffnen geht die tür auf und die zv öffnet sich (das problem hab ich nicht bei den anderen türen )
     
  10. #9 MucCowboy, 13.05.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn alles nach dem Plan oben richtig angeschlossen ist, sollte das keine Rolle spielen. Im Funk-Modul sind einfache Relais drin, die den Plus-Strom aus den gelben Leitungen nehmen und auf das blaue und grüne Kabel durchschalten, also reine +12 Volt. (Dafür sind die gelben Kabel da, was der Threadersteller nicht wusste). Die empfindliche Funk-Elektronik selber steuert nur die Relais an, sie gibt keinen Arbeitsstrom aus - das wäre auch viel zu viel für sie.

    @karizma: ich hoffe, Deine Frage hat sich inzwischen geklärt. Du hast einen MK2, und der hat ab Bj 01/1997 eine komplett andere ZV. Die obige Anleitung kann hierauf NICHT angewendet werden.

    Der Threadersteller hat das Modul als "G1UHK 5WK4 606" bezeichnet. Das ist wenig aussagekräftig, weil es eine interne Bezeichnung des Herstellers Siemens ist. Besser ist die zweite Teilenummer, die darunter steht: "93BK 15K600 EC". "15K600" steht für ZV-Modul, könnte also auch vom MK2 sein, aber "93" ist das Modelljahr, also eindeutig vom MK1.

    Grüße
    Uli
     
  11. ankh

    ankh Guest

    fg

    wie gesagt bei mir funktoniert die fernbedienung schliest auch ab nur auf der beifahrertüre geht dre hebel innen nicht ganz rein(spricht schliest nicht komplett ab und dadurch öffnet die türe beim 2 versuch )
     
  12. #11 omeirat, 27.05.2008
    omeirat

    omeirat Guest

    hallo,

    ich habe in meinem mk1 auch das zv-modul G1UHK 5WK4 606 drin.
    hab mir im auktionshaus die ffb mit klappschlüssel. drück mich. gekauft.

    hab alles nach dieser zeichnung angeschlossen und einmal auf meiner ffb auf schließen gedrückt und es hatte funktioniert aber dann ging sie nicht mehr auf.

    seitdem wenn ich auf und zu mache passiert nichts nur ein finde ich komisch wenn ich schließe kommt ein geräusch aus zv modul und die led fängt an zu blinken wenn ich dann wieder öffne kommt wieder ein geräusch und die led hört auf zu blinken.Also eigentlich funktioniert das aber die türen schließen und öffnen nicht.
     
  13. #12 treetzyman, 29.07.2008
    treetzyman

    treetzyman Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2000 1,8 16V
    Ein ähnliches Problem habe ich auch.
    Alles so angeschlossen, wie beschrieben.
    Kann mit der FFB aber nur den abgeschlossenen Wagen öffnen( Massegesteuerte ZV ). Schließen geht nicht.
    Habe schon alles mögliche probiert.
    Wenn ich den Stecker von dem FFB-Modul abziehe, kann ich mit einer Brücke zwischen Masse und blau, bzw. grün die Türe öffnen und schließen.
    Über das Modul funktioniert es nicht ( es spricht aber an, man kann das Klacken des eingebauten Blinkrelais hören ).

    Habe erst mal aufgegeben. Aber vielleicht hat ja von Euch jemand eine Lösung.
     
  14. #13 Alfalfa, 21.05.2009
    Alfalfa

    Alfalfa Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.98 90PS
    Hallo
    wollte in den Mondeo Bj.98 meiner Frau eine Funk ZV einbauen leider hab ich keinen Plan und komme mit der Anleitung nicht klar.
    vieleicht könnte mir hir einer Helfen welche Kabel an welche Farbe
    anbei die bilder meiner ZV und die von meinem Steuergerät ZV

    LG Alfalfa

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  15. Flex

    Flex Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    @ eugene8499, danke für deine anleitung. hat echt super einfach funktionier mit deinem plan ne FFB-alarmanlage mit zv-steuerung einzubauen! das orginale ford-zv-modul hab ich gar net mehr angeschlossen. wenn man dieses modul weglässt funktioniert die zv auch einwandfrei. nur die doppelschliessfunktion geht dann nicht. also hab nur die funk-zv an die von dir genannten pins angeklemmt, noch die türkontakte und die sirene verkabelt und funzt!!! oder weisst du zufällig auch welcher pin die doppelschliessfunktion ansteuert? DANKE
     
  16. #15 MucCowboy, 23.05.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Richtig erkannt.

    Garnicht. Das ist eine interne Funktion des ZV-Moduls, das Du ja abgeklemmt hast. Und weil das eine absolute Ford-Spezialität ist, gibt es kein Zubehör-Modul, dass das kann.

    Grüße
    Uli
     
  17. Deno90

    Deno90 Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 Bj. 1994 1,6i
    hallo, habe einen mondeo mk1 baujahr 1994.
    er hat die clx ausstattung, also kein einziges extra an board (auch keine zentralverrigelung)
    habe mein handschuhfach ausgebaut aber habe dort nirgendwo ein zentralverriegelungssteuergerät gefunden.
    habe dort nur ein steuergerät(ein silbernes metallgehäuse).
    vermute aber das dies mein motorsteuergerät ist.
    habe nur unten in der A-Säule mehrere stecker und dort gibt es auch noch ein paar freie steckplätze weiß aber leider nciht wofür das ganze ist.
    kann es sein das ich garkeine steuergerät für die zentralverriegelung habe?
    falls doch wäre es super wenn mir hier erklärt werden w+ürde wo ich es denn finde.

    mfg deno
     
  18. #17 DasBausV, 04.04.2016
    DasBausV

    DasBausV Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Turnier (BNP), BJ1999, 1.8l
    Hallo zusammen!

    Ich krame den Beitrag hier mal hoch, weil ich in meinen 99er Mondeo Turnier auch eine Nachrüst-FB einbauen möchte. Leider sind die Bilder nicht mehr vorhanden :( Gibt es irgendwo noch eine vergleichbare Anleitung?

    Gruß
     
  19. #18 MucCowboy, 04.04.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Original-ZV-Modul mit integrierter FFB sowie einen Original-Funkschlüssel (der in der typischen Ei-Form) bei Ebay besorgen, maximal 30 EUR. Modul tauschen, Schlüssel an der FFB anlernen, fertig. Mit ein klein wenig Mühe kann der Schlüssel dann auch zum start-fähigen Zündschlüssel gemacht werden. Nichts ist besser als das Original. Und kein einziges Kabel ist dabei zu ziehen oder anzuklemmen.

    Wie hört sich das an?

    Ansonsten können wir für eine separate FFB nicht weiterhelfen weil wir nicht wissen, wie und wo diese angeklemmt werden muss. Es gibt unendlich viele verschiedene.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DasBausV, 07.04.2016
    DasBausV

    DasBausV Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Turnier (BNP), BJ1999, 1.8l
    Hört sich sehr gut an ^^

    Besten Dank, hab es genauso gemacht wie Du empfohlen hast ;)

    Hab beim lokalen Autoverwerter ein Steuergerät samt passendem Funkschlüssel für 20 Euro bekommen. Umbau in nicht mal 10 Minuten erledigt, funktioniert einwandfrei.
    Kann man den Glastransponder beim Fordhändler umprogrammieren lassen? Im Schlüssel war noch einer drin, den passenden Rohling gibt's bei eBay für 5 Euro... damit hätte ich dann einen vollwertigen Schlüssel.

    Gruß
     
  22. #20 MucCowboy, 07.04.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.830
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn Du zwei funktionsfähige Schlüssel besitzt, mit denen Du den Motor starten kannst, dann kannst Du den "neuen" Schlüssel selber anlernen. Steht in der Bedienungsanleitung. Wenn nur noch ein Schlüssel da ist, muss es der FFH machen. Kostet aber was. Dort könntest Du den Rohling auch gleich schleifen lassen.
     
Thema:

Anschließen einer Funkfernbedienung an das ZV-Modul G1UHK 5WK4 606

Die Seite wird geladen...

Anschließen einer Funkfernbedienung an das ZV-Modul G1UHK 5WK4 606 - Ähnliche Themen

  1. Funkfernbedienung nachrüsten

    Funkfernbedienung nachrüsten: Hallo Leute, ich habe mir einen Fiesta (1,25 BJ 2016) im Dezember gekauft. Er hat von Werk aus eine Zentralverriegelung aber keine...
  2. ZV Ausfall, aber Funk würde funktionieren

    ZV Ausfall, aber Funk würde funktionieren: Hallo Gemeinde, Ich habe bei meinem Tunier Bj. 2001 seit längerem einen ZV Totalausfall. Selbst der Knopf für den Kofferraum ist ohne Funktion....
  3. ZV nachrüst set einbauen

    ZV nachrüst set einbauen: Hallo, ich habe folgendes Problem! Meine Fernbedienung ZV ist kaputt gegangen und ein Ford Händler wollte knapp 200€ dafür haben. Das war mir...
  4. Funkfernbedienung Schlüssel

    Funkfernbedienung Schlüssel: Hallo Freunde! Ich hab mir bei ebay nen Funkklappschlüssel bestellt. Ich darf leider noch keine Links posten, aber wenn man bei ebay nach 3 BTN...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Nach Batterie abklemmen, nun keine Funktion der ZV

    Nach Batterie abklemmen, nun keine Funktion der ZV: Meine Batterie musste vor kurzem abgeklemmt werden und nun lässt sich das Fahrzeug nur noch über den Schlüssel Fahrertür öffnen. Nicht mit der...