Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Anschluss Kennzeichenbeleuchtung

Diskutiere Anschluss Kennzeichenbeleuchtung im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Forum, hab vor mir wenns wärmer ist die WaecoMWE900 Parksensoren in den Kunststoff-Diffusor Ansatz zu bauen. Wollte die mal mit...

  1. #1 Focus2008, 31.03.2013
    Focus2008

    Focus2008 Student

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    hab vor mir wenns wärmer ist die WaecoMWE900 Parksensoren in den Kunststoff-Diffusor Ansatz zu bauen. Wollte die mal mit doppelseitigem Klebenband an den vorgesehenen Stellen anbringen und mit zwei Flachsteckern an die Kennzeichenbeleuchtung anzuschießen. Kennzeichenbeleuchtung also ausgebaut und festgestellt, dass an einem Stecker ein rotes und schwarzes drauf sind, auf dem anderen nur ein rotes, oder wars schwarz? ^^. Wie schließe ich also jetzt zu Testzwecken mein "Plus" und mein "Masse" angeschlossen? Oder aber ich bastel mir wenns keiner weiß einen Zigarettenanschluss-Kabel um, da gibts nur ein rotes und ein schwarzes :)

    Fahrzeug: FoFo MK2 Bj.08/08 Turnier 2.0TDCI 136PS

    Danke schon mal.

    Gruß Fiesta94
     
  2. #2 Focus2008, 01.04.2013
    Focus2008

    Focus2008 Student

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kennzeichenbeleuchtung-Anschluss

    keiner weiß Bescheid? :freuen2:
     
  3. #3 christian124, 01.04.2013
    christian124

    christian124 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 1.8 TDCI Sport
    Haben die bei Waeco denn keine Anleitung mit bei, ich finde macht ja iwie mehr sinn, die Parksensoren mit an den Rückfahrscheinwerfer anzuschließen....
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 01.04.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wie man mit einem multimeter umgeht weist du aber oder ?
     
  5. #5 christian124, 01.04.2013
    christian124

    christian124 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 1.8 TDCI Sport
  6. #6 MucCowboy, 01.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.514
    Zustimmungen:
    359
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Parksensoren an die Kennzeichenbeleuchtung? Was soll das denn werden?

    Die Parksensoren sind Ultraschallempfänger. Sie kommunizieren mit dem Rückfahrwarnermodul und sonst mit nichts anderem. Also müssen sie allesamt direkt dort angeschlossen werden. Klemmst Du die an eine dauerhafte Stromquelle (wie z.B. die Kennzeichenleuchten oder Anzünder), kannst Du gleich neue besorgen.

    Das Rückfahrwarnermodul wird am Rückfahrscheinwerfer angeschlossen, nicht an den Kennzeichenleuchten, auch nicht zum Test. Die Stromkreise der Kennzeichen-Birnchen sind dafür nicht ausgelegt.

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 Focus2008, 02.04.2013
    Focus2008

    Focus2008 Student

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Anschluss

    Abend,

    entweder hab ichs doof geschrieben oder ihr etwas überlesen ;)

    Möchte zu Testzwecken über die Kennzeichenleuchte Strom abzapfen um die Sensoren an den von mir gewünschten Einbauplätzen zu testen.

    Wie man sie anschließt ist total einfach und mir auch klar. Nur fix dran, gucken ob sie den gewünschten Bereich hinter dem Wagen erfassen und das war es schon.

    Dachte von euch hat jemand fix ne Idee warum dort an einer Kennzeichenleuchte 2 Kabel auflaufen. So gut kenne ich mich damit auch nicht aus.

    Zerschneide einfach von mein altes Nokia Kfz-Ladekabel, da gibt's nur Plus und Masse :top1: Wollte mir nur die Arbeit sparen es zu suchen.

    Danke trotzdem
     
  8. #8 MucCowboy, 02.04.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.514
    Zustimmungen:
    359
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das hätte Dir geholfen:
    Und nochmal: bestenfalls fliegt Dir die Sicherung der Kennzeichenleuchten raus. Dieser Stromkreis ist für den Rückfahrwarner nicht ausgelegt. Auch nicht "testweise".

    Grüße
    Uli
     
  9. #9 Focus2008, 07.10.2013
    Focus2008

    Focus2008 Student

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Muss das Thema nochmal rauskramen. Welche Möglichkeiten bieten sich mir die sich zügiger anschließen lassen als die Verkabelung nach Waeco Anleitung? Geht wie oben beschrieben nur darum, bevor ich die Einbaupositionen festlegen kann, die Parksensoren mit doppelseitigem Klebeband an dem Diffusor zu befestigen und zu sehen, welcher Bereich erfasst werden kann.

    Gruß Focus2008
     
  10. #10 MucCowboy, 07.10.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.514
    Zustimmungen:
    359
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Auch nach 6 Monaten ändert sich die Antwort nicht ;) :

    NOCH simpler als auf der oben verlinkten Einbauskizze geht es nicht.
    - Plus von Rückfahrleuchte
    - Masse an Masseschraube
    Fertig.

    Wenn Du zum Testen keine Kabel knipsen willst, dann nimm die Rückfahrleuchtenbirne raus und klemm stattdessen die Leitungen an die Pole der Fassung an.

    Grüße
    Uli
     
  11. #11 khfiesta, 10.10.2013
    khfiesta

    khfiesta Ford Power

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK3 Focus ST Turnier
    2,0l 250PS
    Außerdem haben andere dazu doch auch geschrieben, das die Einbaupositionen der orginalen Sensoren an der Stossi auf der Rückseite zu erkennen sind. Da solltest du erstmal nachschauen und musst nicht die Positionen lange austesten. Löcher rein und passend ausarbeiten entsprechend deinen verwendeten Sensoren. Ansonsten sollte man schon die guten Ratschläge annehmen oder garnicht erst fragen.
     
  12. #12 Focus2008, 31.10.2013
    Focus2008

    Focus2008 Student

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    @ muccowboy

    Danke für den Ratschlag mit der Rückleuchte. Ging mir auch darum beim testen nicht gleich Kabel auftrennen zu müssen. Bin in Sachen Elektrik ein Laie und konnte mir nicht vorstellen weswegen es nicht via Kennzeichenbeleuchtung funktionieren sollte. Hab das Rücklicht ausgebaut zum testen wie du gesagt hattest. Hab sie am Wochenende in den Kunststoffdiffusor eingebaut. Sehen super aus und erfassen alle Hindernisse die durch die Seitenspiegel nicht sichtbar sind. Stell die Tage mal ein Bild online.

    Gruß Focus2008
     
Thema:

Anschluss Kennzeichenbeleuchtung

Die Seite wird geladen...

Anschluss Kennzeichenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Ford Turnier 2003 Radio Anschluss auf Iso

    Ford Turnier 2003 Radio Anschluss auf Iso: Hallo, ich habe eine Problem mit den Radio Anschlüssen mein Fords und zwar finde ich keinen passenden Adapter auf Iso. Ich brauche nur einen...
  2. Was ist das für ein Stecker/Anschluss?

    Was ist das für ein Stecker/Anschluss?: Das Kabel hängt lose links neben Pedalen. Es geht nach oben weg (an linker A-Säule). Etwa zur Antenne?
  3. Aux Anschluss fehlt/nachrüsten

    Aux Anschluss fehlt/nachrüsten: Moin moin, ich bin seit 13 Tagen auch Ford-Fahrerin. Habe bisher verzweifelt das Internet durchforstet, da mein Händler mir nicht helfen kann....
  4. Radio Mk7 mit Aux Anschluss

    Radio Mk7 mit Aux Anschluss: Hallo zusammen Mein Fiesta 1.25 Mk7 hat den Dab+ Radio ohne USB, nur mit Aux Anschluss, Problem ist wenn ich mein Handy anschließe und...
  5. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Dringend Hilfe beim AUX Anschluss

    Dringend Hilfe beim AUX Anschluss: Hallo Leute Nachdem ich Internet etwas gegoogelt habe und nichts genaueres finden konnte dachte ich mir mal das ich hier im Forum nachfrage vllt...